PC umlackieren

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Adasz, 2. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. September 2006
    elo erstma ich hab schon probiert mein pc umzulackieren aber es kommen immer irgendwelche fehler! nachdem ich das gehäuse geschliffen habe, hab ich es mit einem bei OBI gekauftem lack lakiert (CHROM EFFEKT LACK) aber nachdem trocknen fahre ich mit dem finger über das lackierte und habe ds zeug auf dem finger! war schon deswegen bei OBI und hab mit denen darüba gelabert die wusten mit aber auch nicht zu helfen.

    Nun frage ich euch wie könnte ich mein pc lackieren damit er gut aussiet? aussen mach ich schwarz aber innen wie? ich möchte das es am glänzen ist und nicht wie vorher matt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. September 2006
    Wie lange lässt dus trockenen? Für lacke solltest du schon 24h warten. Und vll hast dus nicht gut genug abgeschliffen. Und weil du ja dein PC glänzend willst wirst du nicht drum rumkommen 2 Lackschichten aufzutragen. Erst Farbe (am besten autolack) und dann mit Klarlack drüber. Jeweils die 2 schichten 24h trocknen lassen. Geht die Farbe ganz ab oder färbt sie nur ab? Zu deiner gestaltung: Schwarz aussen ist geil innen silber.
     
  4. #3 2. September 2006
    hatte das selbe prob und die beschreibung von BatZzn ist vollkommen korrekt
    dann färbt nixmehr ab und kleiner tipp ich würde 36 std warten und wirklich alles runterschreiben und bei der ersten chromschicht innen mit freinem schleifpapier nochmal bisschen runterschleifen (nach dem ersten mal)
     
  5. #4 2. September 2006
    ich versteh eh nicht genau wieso immer alle die tower abschleifen... die sind eh schon von der produktion her angeraut (ich gehe von kunstoff gehäusen aus...) und dazu im standart meistens in dem *******n grau.

    autolack würde ich nur bei alu gehäusen verwenden und auch da ist es fraglich ob sich das abschleifen überhaut lohnt... ich persöndlich habe bei kunstoff immer kunstharz lack farbe verwendet, dieser sollte man einfach noch mit einer klarlack schicht übersprühen... da er sonst leicht mechanisch beschädigt werden kann....
     
  6. #5 2. September 2006
    ich hab nen alu und hab es mit so ner schleifmaschine abgeschleift und es war schon heftig abgeschleift^^ und zu dem trocken reicht 1 woche nicht? hab es schon übels lange getrocknet und es der chrom geht runter -.- ich will aber innen nen spiegel haben :p
     
  7. #6 3. September 2006
    ich galub es ist sinnvoll erstma ne normale weiße grundierung auf zu tragen und es dann mit der gewünschten farbe zu versuchen..
    hmm wenn das auch net geht dann musste wohl ma ne hochqualitative farbe ausprobieren und net son obikram^^

    mfg

    m0n!z0r
     
  8. #7 3. September 2006
    "trocken reicht 1 woche nicht?" da solltest du eigentlich auf der dose genau angaben finden...

    teilweise ist auch die temparatur entscheidend... am besten irgend in hobbyräumen/kellern machen. wen du da wärend dem trocknen krasse temp. schwankungen hast kann das zu abblätern oder nicht richtigem trocknen führen

    Bsp: mittag 25C° und morgens um 05.00uhr 7C°
    weiter auch direkte sonnenstrahlung beim torcknen könnte schädigen

    achte auch darauf die allten farbreste wieder richtig gut abzuschleifen.
    nach dem abschleifen mit wasser reinigen damit keine staubreste auf dem gehäuse sind...

    und "erstma ne normale weiße grundierung" eine grundierung/haftanstrich kann wens irgenwie nicht geklappt hat im 2ten mal auch hilfreich sein

    stab
     
  9. #8 3. September 2006
    Beim Lackieren müssen grundsätzlich jegliche Teile, sowohl Metall als auch Plastik zumindest leicht angeraut werden. Bei normalen Cases ausm Werk in Standartgrau ist die Oberfläche durch die Farbe ja schon uneben, was das Schleifen eigentlich zur Pflicht macht, da die Oberfläche extrem sch*** aussieht. Man sollte außerdem IMMER einen Haftgrund auftragen, bei Metall etc. nen universalen und bei Plastik nen spez. Kunststoffhaftgrund, da sonst die Farbe bei der kleinsten mechanischen Beanspruchung abplatzt. Ohne diese beiden Maßnahmen kann mans gleich vergessen, denn warum mach ich mir die Mühe was zu modden wenns nachher behindert aussieht, das ist schlimmer als vorher.
    Chrom etc. kann man als Hobbylackierer auf größeren Flächen komplett vergessen weil man nie über ein normales Silber hinauskommt. Richtiges verchromen heißt mit Metall beschichten, das kann mit Lack gar nicht 100% gehen und so Sachen wie "Spiegel" innen kann man auf die Art vergessen. Das macht man mit richtigen Spiegeln, für Leute mit Angst und weniger Skill gibts auch verspiegelte Kunststoffplatten 1mm dick bruch- und splitterfrei. Die Sachen mit den Kunstharzlacken ist schon ganz gut, vor allem für die Außenflächen da man dort immer Mal mit was dran kommt was Kratzer machen könnte. Aber Kunstharzlacke sind normalerweise schwieriger aufzutreiben und die richtigen 2K nur mit Spritzpistole aufzutragen, weswegen sie für den ersten Mod/Versuch eher wegfallen. Außerdem gibts die afaik nur in RAL Tönen und manche Leute wollen ja auch mal metallic etc. Normale Farben sind auch nicht schlecht wenn man sie richtig verwendet, Trocknungszeit und Temp. sind meistens auf den Dosen angegeben, wenn nicht mindestens 1h bei min 15°C. Das wichtigste ist aber immer der Klarlack, da er als oberste Schickt auch das Meiste aushalten muss. Lieber ne billigere Farbe und nen teuren KL, dann macht der Mod länger Spass. Grundsätzlich muss man aber bei einem selbst lackierten Case immer vorsichtiger sein als mit nem standart Case. Leute die sich was draus machen legen ihr Case dann nicht mehr auf die Seite ohne Unterlage und stellen auch keinen Mist ( Dosen, Flaschen etc.) mehr auf den Deckel. Wer sich sein eigen lackiertes Case aus Dummheit verkratzt ist selber schuld.

    Wenn dein Lack selbst nach einer Woche noch abgeht hast du totalen Mist gekauft, nicht gescheit geschliffen, vorm Lackieren nicht entfettet oder nicht Grundiert.
     
  10. #9 3. September 2006
    mach mal ne weisse grundierung drunter dann deinen lack und dann als schutz klarlack dann funzt das
     
  11. #10 4. September 2006
    "was das Schleifen eigentlich zur Pflicht macht, da die Oberfläche extrem sch*** aussieht" gottseidank ist :poop: relativ, schon mal was von matt gehört?

    ich glaube du hast mehr als nur das schleifen verpeilt, was verwendest du genau für ein produkt?
     
  12. #11 4. September 2006
    AW: PC umlackieren

    Ich meine nicht Farbeffekte/erscheinungen wie matt oder glanz/hochglanz. Ich meine die Oberflächentruktur, die bei billigen/alten Cases bedingt durch die EMV Beschichtung in der Regel uneben und rau ist. Diese Oberfläche sieht auch nach der neulackierung bekloppt aus.
     
  13. #12 4. September 2006
    AW: PC umlackieren

    jo aber durch eine unebene Oberfläche wird der spieglungseffekt verkleinert was man eigentlich mit matt ja auch erziehlen will.
     
  14. #13 4. September 2006
    AW: PC umlackieren

    ich glaub ich gehe ma demnächst zu eienr lakirerei und frag nach farbe oda b se mir das machen können^^ weil ch hab keien lsut mehr geld für spray dosen auszugeben^^ also ab zu einer lakirerei^^ wieviel ksotet den so ungefähr die farbe^^???
     
  15. #14 5. September 2006
    AW: PC umlackieren

    mpf...also du willst das innen ? dann würde ich dir zu einer einfachen folie raten...aber ist geschmackssache!

    glanz bzw. spiegel folien bekommste eigentlich überall...!!
     
  16. #15 5. September 2006
    AW: PC umlackieren

    Hoi,

    Hab auch von Obi diesenChrom krams lack da. den musst einafch nur ewig trocknen lassen dann färbt dernicht mehr ab hatte das gleiche prob...

    oder du machst ne schicht klarlack oder so drüber..
     
  17. #16 5. September 2006
    AW: PC umlackieren

    Ich habe mal mein Laufwerk lakiert aber mit einer Can wenn du Klarlack oder so nimmst darfste auch erstmal 1-7 Tage nicht an deinen Rechner ....
     
  18. #17 5. September 2006
    AW: PC umlackieren

    kann einer von euch ein pix hochlade wie das schlussentlich aussieht, kanns mir irgendwie nicht so richtig vorstellen...

    edit: hab google gefragt: http://www.cool-modd3r.com/index.php?action=tutorials_read&showid=8

    ohne chrom
    {bild-down: http://www.cool-modd3r.com/test/chrom/2.jpg}


    mit chrom
    {bild-down: http://www.cool-modd3r.com/test/chrom/4.jpg}
     
  19. #18 6. September 2006
    AW: PC umlackieren

    gehe ma mit dem figner drüber und drück bidsle kräftiger drauf und bam haste das am finger ;) und klarlack muss ich irgnedann ma kaufen gehen^^ abe rich glaub ich mach folie oda so
     
  20. #19 6. September 2006
    AW: PC umlackieren

    Also ich weiß nicht was dein Geldbeutel zulässt, aber du könntest dein Gehäuse auch galvanisch verchromen. Wäre dann auf jeden Fall eine echte Metallschicht und ist verdammt beständig.

    Kostet allerdings, aber nur als Anregung ;)

    mfg King_korn
     
  21. #20 9. September 2006
    AW: PC umlackieren

    ich mein, wenn du unbedingt einen spiegel in deinen PS haben willst, dann kauf dir ne große spiegelplatte und schneide die zu und lege damit deinen pc aus, solltest du allerdings sehr gut verkleben, da dir sonst bei transport das ganze Zeug entgegenkommen kann und deine hardware beschädigen kann. oder noch einfacher: du gehst in ein Bastelgeschäft und fragst nach spiegelfolie, die hitzebeständig ist, mit der kannst du auch deinen PC auskleiden und dabei sogar die schraubenlöcher auslassen, die du beim spiegel erst sauvorsichtig nachbohren müsstest. jedenfalls is die spiegelfolie mein Tipp, auch wenn ich sie selbst nich habe, aber mir is das mal so eingefallen, weil ich die mal gesehen hab.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - umlackieren
  1. Holz Bett umlackieren

    tada , 12. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.237
  2. Felgen umlackieren

    GrafiX-DF , 1. Juli 2011 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    479
  3. Auto umlackieren?

    franzreb , 21. April 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    471
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    913
  5. Auto umlackieren

    Mr. Döscher , 26. Januar 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.911