PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 11. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2007
    Microsoft versprach vor der Markteinführung von Windows Vista, der Nutzung des PCs für Spiele mit dem neuen Betriebssystem einen Schub verpassen zu wollen. Dazu soll unter anderem die neu geschaffene Plattform "Games for Windows LIVE" beitragen, über die PC- und Xbox-Spieler gegeneinander antreten können.

    Bisher unterstützen dies nur sehr wenige Spiele und teilweise beschränkt sich die Nutzung des Systems auf den Kontakt via Headset oder Messenger. Auf der Spielemesse E for All Expo (früher E3) hat Microsoft nun einige Neuigkeiten zu Games for Windows LIVE bekannt gegeben, die das Konzept wirklich interessant machen sollen.

    Peter Moore, Chef von Microsofts Interactive Entertainment Business Division, kündigte an, dass in den kommenden Monaten mehr als ein Dutzend weitere Spiele von den Publishern SEGA, THQ und Eidos auf den Markt kommen sollen, bei denen die Nutzer mit Xbox 360 und PC gegeneinander antreten können.

    Wesentlich wichtiger dürfte jedoch eine weitere Ankündigung Moores sein. Seinen Angaben zufolge wird Games for Windows LIVE die Unreal 3 Engine unterstützen, was zu einem deutlich gesteigerten Interesse zahlreicher Entwickler führen könnte. Bisher steht allerdings nicht nicht fest, welche Titel, die auf der Engine basieren, Games for Windows LIVE auch nutzen werden.

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,32875.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juli 2007
    AW: PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

    Hab mal gelesen dass die PC und XBOX Spieler dann nur miteinander spielen können wenn die PC-Spieler auch XBOX Controller benutzen -.-
     
  4. #3 11. Juli 2007
    AW: PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

    Pc und X-Box Spieler ?? Gott :p die armen X Box Spieler das is doch en Pc viel kompakter ! naja ich hab noch nicht mit dner X Box gespielt , is bestimmt schwer damit im Multimodus zu spieln ;) auf jeden fall find ich die Erweiterung die da geschaffen wurde en großen Fortschritt
     
  5. #4 11. Juli 2007
    AW: PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

    heisst das nun es kommt eine neue version von solitär raus? :p
    im übrigen kann man sich ja emulatoren ziehen
     
  6. #5 11. Juli 2007
    AW: PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

    ja emulier mal ein gears of war.-->1 FPS=)=)=) nicht oder? kenne mich da nicht aus. würd emich aber wundern wenn es mehr wären...

    zum thema:
    also kommt auf das gengre an. bei rollenspielen oder rennspielen finde ich es OK. so finden sich mehr spieler-->merh auswahl.

    aber bei shooter find ich es nicht gut wobei wir konsoleros ja im endeffekt doch im vorteil wären weil beio shootern wird bei den PC spielern die genauigkeit der waffen runtergestellt. das heißt ihr müsst nur glück haben. ihr könnt direkt vor einem stehen und direkt auf den kopf zielen aber trefft nciht=)=)=)=) das würde mich persönlich stören^^
     
  7. #6 11. Juli 2007
    AW: PC vs. Spielkonsole: Microsoft kündigt neue Spiele an

    Hört sich natürlich interessant an, aber Microsoft versucht eben alles, um Vista und die 360 an den Mann zu bringen.
    (Nehmen wir z.b. Halo 2... ausschließlich für Vista? Was ist das bitte für ein Müll? Zum Glück gibt es schlaue Köpfe, sodass mans jetzt auch auf XP spielen kann).
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spielkonsole Microsoft kündigt
  1. Neue Spielkonsole Shii

    DerFreak , 7. Mai 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    410
  2. Geile Spielkonsole für Frauen

    mitchy , 2. April 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    536
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    411
  4. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    2.639
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.332