[PC] Warchraft hosten

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von MK_Reptile, 8. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Warchraft hosten

    Ich bekomme es einfach nicht hin die ports richtig freu zu schalten.

    hier habe ich mal ein screen ich hoffe ihr könnt mir sagen was ich eintragen muss


    No File | xup.in
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    Also um Warcraft 3 zu hosten, brauchst du erstmal den port 6112. Musst du mal im Spiel nachschauen bei optionen ob er da so angegeben ist.

    Ich habe ein ähniches router exemplar wie du, kann da zwar nicht zwischen port-öffnung und port weiterleitung unterschieden, aber bei mir reicht es wenn ich bei TCP freischalte.
     
  4. #3 8. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    dort erstellst du dir nen neuen port, ich habe 2 freigeschaltet UDP und TCP beides mit 6112.und natürlich auch in game das einstellen bzw den port einfügen.

    ich kan ich wc3 hosten
     
  5. #4 9. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    Also :

    Oben bei Bezeichnung : Wacraft3

    Triggering : /

    zu öffende Ports : TCP: 6112 & UDP: 6112

    (Nur was ich komisch finde das du da nirgends deine eigene Ip-Adresse eingeben kannst?( )


    Speichern und Neustarten.
    Evtl. vorm hosten Firewall ausstellen : Start/Systemsteuerung/Sicherheitscenter
     
  6. #6 9. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    Du musst auf Netzwerk gehen ---> Nat&Portregeln --->port-weiterleitung--->neue regel definieren--->web server--->Deinen PC auswählen---->Bei tcp und UDP den port angeben den du bei warcraft III eingetragen hast (standartmäßig port 6112)----> speichern




    Fertig :)

    mfg Berndy<
     
  7. #7 9. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    ich glaube (als ergänzung zu vorrednern) in die letzten 2 zeilen muss jeweils deine ip (von deinem Rechner oder vom Router, dass ist immer unterschiedlich) rein.

    die erfährst du mit: start/ausführen/"cmd"

    und dann "ipconfig"

    Da kannste deine IP ablesen, für den Fall, dass du automatische IP-Vergabe durch den Router anhast (was sicher der Fall ist).

    Ansonsten sag halt mal, ob du schon was erreicht hast...
     
  8. #8 9. März 2008
    AW: Warchraft hosten

    Ja danke deins hat geklappt jetzt kann ich endlich hosten^^

    aber trotzdem möchte ich micht bei allen bedanken mit einer bw
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Warchraft hosten
  1. Antworten:
    53
    Aufrufe:
    38.645
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    763
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.351
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.408
  5. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.143
  • Annonce

  • Annonce