[PC] World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von $$$moq, 4. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2007
    World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich wollt mal wissen ob die WoW Zocker unter euch immer noch im Hype sind oder ob die Wowbegeisterung in Deutschland jetzt langsam wieder zurück geht?


    WoW schon ausgeluscht oder noch topaktuell? was meint ihr?
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    hmm... also ich fands mit der zeit etwas zu langweilig hab dann mal wieder cs gezockt

    und ja jetzt hab ich aber wieder bock wow zu zocken bei mir ist des so ein hin und her

    abwechslung halt zwischen taktik shooter und rollenspiel ^^


    also ich kenne genug die noch wow zocken und denke dass es immer noch Hype ist
     
  4. #3 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    kommt immer drauf an ich spiels so wenn ich lust zu habe aber bin nich süchtig oder so is lustich so mit anderen leuten zu spieln in soner großen welt
     
  5. #4 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Also ich kenn jetzt nur noch persönlich 3 Stück die noch aktiv WoW spielen. Vor nen Jahr waren es locker 15-20, da hat meine halbe Klasse WoW gezockt.

    Meiner Meinung nach nimmt auch das öffentliche Interesse an dem Spiel ab, vor n 3/4 Jahr oder so kam ja fast jede Woche ne negativ Doku auf Frontal 21 oder sowas.
     
  6. #5 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich habe selber seit der Closed Beta WoW gespielt, habe aber im Juni damit aufgehört. Mir persönlich macht das Spiel keinen Spaß mehr, weil es immer das gleiche Gefarme ist, egal ob XP, Ehre, Arenapunkte, Items... oder whatever.

    Mit RP hat das Spiel schon lange nichts mehr zu tun. Es ist mehr ein Diablo (halt Richtung Hack'n'Slay) in 3D.

    Durch die BG's wurde das Spiel auch noch zu einer Mischung aus Unreal Tournament (Capture the flag -> Warsong, Team Deathmatch -> Arena) und Battlefield (Fahnenpunkte erobern -> Alteractal, Arathibecken).

    WoW hat sich immer mehr zu einem Spiel entwickelt, was einfach die breite Masse ansprechen soll. Ist ja nicht schlimm und es spricht sicherlich immernoch viele Leute an, aber soweit ich weiß werden es immer weniger Kunden. Und das aus gutem Grund. Das Spiel wird einfach kaputt gepatcht. Immer wieder sinnlose Änderungen (z.B. an den Klassen - schaut euch das Priesterforum an wie da rumgewhined wird, immer wieder sinnloses und vergebens versuchtes Balancing ins Spiel zu bekommen, usw.).

    Naja, interessiert eh niemanden was ich hier schreibe, darum kurz zusammenfassend meine Meinung:
    WoW war mal ein gutes Spiel, aber es entwickelt sich halt in die falsche Richtung. Es wurde viel gehyped, ist halt ein Spiel aus der Gold ... ähhh Geldschmiede Blizzard. ;) Denke deswegen wird es langsam ruhiger ums Spiel, bis dann wieder im Fernsehen ein Bericht über das böööööse Suchtispiel kommt. Dann fangen die Diskussionen wieder an.

    MfG
    !nvaTion
     
  7. #6 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    WoW schon :poop: oder >>>> sc hon immer gewe sen? <<<<

    Hab meine Meinung mal unauffällig markiert :D
     
  8. #7 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Bei mir hats auch sehr sehr stark nachgelassen in den letzten Monaten.War mir einfach zu Zeitoffensiv und ist langweilig geworden (framen..farmen....instanz....farmen).Das macht nach einer Zeit kein Spaß mehr.PvP war das einzige, was mich noch gereitzt hat, aber iwie konnte es mich auch nicht halten (weiß gar net wieso ->konnte mich nicht für eine Skillung entscheiden ^^).

    Meine Kollegen spielen auch nicht mehr so viel und haben meist auch ihr Abbo auslaufen lassen.
     
  9. #8 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Also ich bin da ganz der meinung von !nvaTion....
    est ist einfach zu viel geworden... anfangs wars ein rollenspiel, jez kommt noch die ganze arena und schlachtfeld :poop: dazu...
    ich bin mir sicher, das WOW die vielen kunden nicht mehr lange halten werden kann und bestimmt durch ein anderes game abgelöst wird
     
  10. #9 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    also ich find bc total fürn *****...
    macht einfach kein fun...
    permanent ruf für irgendeine dumme fraktion farmen geht mir voll auf die eier -.-
     
  11. #10 4. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    also hab ne lange zeit wow gezockt war auch richtig süchtig danach aber nun is die begeisterung weg
    und es ist auch gut so ^^

    also es hat damit aufgehört als ich 70 war und nur noch on war um die items zu bekommen und um ruf zu sammeln und das wird mit der zeit echt langweilig ...

    also meiner meinung hatte wow seinen höhepunkt ... und nun hören immer mehr leute auf.
    Erfahrung halt aus bekannten kreisen ^^
     
  12. #11 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Das die Spieleranzahl in Deutschland sinkt. Ist auf jeden fall zu bemerken. Kenne auch viele die aufgehört haben. Wenige davon haben wieder angefanden. Wahrscheinlich eine Pause aber mehr auch nicht. Aber ich denke das WOW weiterhin das TOP Game bleibt und es noch viele anhänger finden wird. Gerade wegen der großen vielfalt und endlosigkeit.
     
  13. #12 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    am anfang mags ja ganz witzig gewesen sein, eh klar, neues online game, viele möglichkeiten etc etc etc. nja ich kannte früher n haufen die das gezockt haben, die wollten mich schon überreden aber ich war da eiskalt 8)

    dann ließen die meldungen über neue items und wer hat den höheren level und wie pusht man am besten nachgelassen und nach einiger zeit hab ich nie wieder was von dem game gehört (is jetzt ca 1-1/1 jahre her) aber vor knapp 2 wochen stand ich vor ner disco mit nem freund und da kam einer daher und erzählte ihm irgendwas von nem seltenen item....tja also es gibt vl schon noch ein paar die das zocken aber der "trend" ist eindeutig zurückgegangen
     
  14. #13 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    WoW spiel ich noch ab und zu aber nicht mehr so stark.

    Und ich find die Kiddies in dem Board hier so toll die ein Spiel gleich immer als ':poop:' abstempeln ohne es je einmal gespielt zu haben.
     
  15. #14 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Endlich sieht es noch einer ein!!! Danke!! BW ist raus!! Und das von jemanden der erst 16 Beiträge hat ^^

    Also ich habe es lange gespielt und es hat sehr viel spaß gemacht,aber momentan ist einfahc die luft raus. eigentlich nur noch raiden und farmen. mehr nicht. Ich überlege mir, ob ich nach dem sommer wieder anfange, denn es bleibt eins der besten spiele.
     
  16. #15 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Jo, ich geb den Patienten in den Entziehungsanstalten nach erfolgreichem Entzug auch gleich wieder Heroin, das hat genau den gleichen Effekt.

    Meiner Meinung nach gehört das Spiel verboten oder limitiert, in China machen sie es wenigstens richtig.
    Aber die Geldgier ist halt wichtiger als der am Spiel zugrunde gehende Mensch.
     
  17. #16 5. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich würde da ja sagen s ist noch Hype ich bin zwar noch nicht lange dabei aber es ist noch immer 110 %.
     
  18. #17 7. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich habe WoW 4 Monate gespielt, aber irgendwie wurd mir das mit der Zeit zu Blöde. Man macht immer nur daselbe. In die Instanzen rennen um schnell zu lvl. Das macht auf die Dauer keinen spass.
    Angus
     
  19. #18 7. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich bin zum glück nochmal mit einem blauen auge davon gekommen.
    Die sucht hat mich 2 KOMPLETTE monate gepackt und nicht mehr los gelassen.
    Dann begann auf einmal meine Ausbildung und ich habs komplett auf gegeben.
    Weil Raids bis 3-4 uhr nachts und am nächsten tag komplett fit auf arbeit stehen?!
    das geht vieleicht Montags noch gut, aber ab Dienstag wird es hart.
    Da muss man prioritäten setzen.

    Ein bekannter wiederrum zockt es wie am ersten tag.
    Arbeitslos, antriebslos steht er morgens auf und zockt bis in die nacht. zwischen durch geht er eine rauchen...
    wow süchtig eben ;)
     
  20. #19 7. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    spiel es selber, und dann siehst du selber, wie fesselnd das game ist. Man kann einfach nicht mehr aufhören. Es ist einfach ein zu gutes spiel, das wird niemals langweilig.
     
  21. #20 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    ich hab WoW knapp 2 monate glaube gezoggt und hab nen lvl 51 gnom magier, aber i-wie ist WoW für mich langweilig geworden ^^ also ich bleib bei Cs ...
    >>>hab der suchtgefahr von wow wiederstanden *lol* <<<
    mfg
     
  22. #21 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    nach 2 jahren ausgelutscht, so wars aufjedenfall bei mir. und mit bc ist es eh fast nurnoch ne ewige farmerei. wems spass macht so seine zeit zu vergeuden...
     
  23. #22 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    Ich muss ehrlich sagen mir macht es immernoch Spaß meine Zeit so zu vergeuden ;)

    Andere machen das indem sie den ganzen Tag andere Leute abschießen :O
     
  24. #23 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?


    hehe, so seh ich das auch. bw ist raus ^^. Oder andere leute ziehen andere jugendliche ab. Da ist es doch viel schöner die zeit mit WOW zu vergeuden. Aber dank der Patches von Blizz gibt es immer neuen Content und das wird nicht so schnell langweilig
     
  25. #24 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    WoW hat schon was süchtiges an sich, das ist klar! Ab und zu hat man aber auch kein Bock! Naja, ab und zu gerne wieder!

    MfG
     
  26. #25 8. Juli 2007
    AW: World of Warcraft - Immer noch ein Hype?

    naja ich zock das jetzt seiht ner woche bin echt begeistert( bin ja auch rollenspiel fan ^^) aber wie das halt so ist.. wen man etwas lange macht, hat man eben irgendwan kein bock mehr drauf, wobei ich sagen muss das WoW echt vielseitig ist und sich auch gleich mal als bestes MMO behaupten darf. ich hoffe das es auch ne weile laufen wird .. ich mein es gibt auch online games ( matrix online... usw) die ja ein richtiger schuss nach hinten warn .

    das mit der sucht ist auch teilweise nach zu vollziehn ich mein du hast ja das geld, das du dafür monatlich blechst auch im kopf sind ja nur 12 € aber diese 12€ zwingen einen förmlich das game zu spielen. ausserdem sind die welten auch so riesig und wie gesagt echt vielseitig...

    MfG
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - World Warcraft Immer
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.633
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.627
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.201
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.237
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    663