PC ziemlich lahm wenn DL´s laufen - Gegenmittel?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Deus, 24. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. April 2006
    Hi
    ich weiß nicht ob es bei jedem so ist, aber wenn ich einen Film oder sonst was lade, dann hängt sich mein PC immer fast auf, wenn ich zocken will oder im Inet surfe. Bei einem Kumpel ist es so, dass alles ganz normal weiter läuft, er kann zocken, surfen, nichts hängt bei ihm. Wie macht der das?

    Geht es euch genauso? Wenn ja, weiß einer wie man das wenigstens ein Stück weniger schlimm macht?
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. April 2006
    hmm... wo tritt dieser effekt auf?
    generell bei dl z.b.: über den IE oder mit sft loader usw?
    und was hast du für n sys?
     
  4. #3 25. April 2006
    benutzt du nur ftp? also direkt über browser oder sft bzw. leechex? oder hast auch noch andere sachen wie emule oder torrent laufen? und dito, infos über dein system wären nicht schlecht. vielleicht noch welche anbindung (dsl 2000 oder 6000) du hast, is ja manchmal auch gut zu wissen.
     
  5. #4 25. April 2006
    Das ist immer so wenn ich was downloade, egal ob FTP oder vom IE oder sonst was. Aber nur wenn ich schnell lade, mit Higshpeed oder so, ich habe DSL1K.

    Das System editier ich zu Hause, bin grad inner Schule^^
    Ist es bei euch eigentlich auch so dass bei schnellen DL-Geschwindigkeiten alles hängt?^^
     
  6. #5 25. April 2006
    Huhu,

    wenn ich mit Highspeed am saugen bin und was zocken will oder was anderes von der Festplatte starte dauerts immer bisschen länger als sonst bzw. die Spiele haken. Ist aber erst seitdem der download und die windows Platte wieder eine Platte (nicht eine Partition) sind. Meine andere Platte ist leider put gegangen. Liegt wohl daran das der sehr schnell schreiben muss wenn du schnell saugst. Ne 2 Festplatte fürs saugen oder für die games hilft da. Zumindest wars bei mir so.

    Easy
     
  7. #6 25. April 2006
    @ Deus
    ich hab einen rechner zum zocken und eins für die aufgaben im inet, von daher kann ich dir das nicht so sagen.. der inet rechner ist schwächer, wird daher auch mehr belastet wenn ich sft z.b. starte (hab übrigens dsl 6000) aber ich zock ja auch nichts damit...

    @ easy3001
    na wenn du spielst wird genau so ständig was auf die festplatte geschrieben. ist natürlich von vorteil wenn du eine platte hast wo der dl hin geht und eine wo die spiele und windows drauf laufen. aber das vom vielen schreiben die festplatte kaputt geht, liegt eher daran das die viel wärmer wird wenn die was macht als wenn die im leerlauf vor sich hin grummelt... ich hatte das dieses jahr auch schon, das mir eine festplatte abgeraucht ist. jetzt habe ich einfach noch 2 festplattenkühler dazu gepackt. jetzt gibt es so ziemlich keine probleme mehr damit, und das system laggt auch weniger wenn der rechner länger an ist, das lag nicht an win xp bei mir sondern daran das die platten schon heißer (!) waren...

    mfg nickys500 :]
     
  8. #7 25. April 2006
    Danke für die Tipps,
    also würde es was helfen wenn ich ne externe Platte anschließe und die DL´s direkt auf die Externe lade?
    Auf die Idee bin ich vorher gar nicht gekommen ;)

    Falls es was hilft, mein System:

    {bild-down: http://www.bilder-hosting.de/img/J31NE.jpg}


    Das mit den 1,3 GHz stimmt nicht, der läuft schneller, ist ein Anzeigefehler der Windows, ist nämlich eine geschnittene von nem Kumpel ;) Und ich habe auch nicht, AMD 1500+ sondern 2000+
     
  9. #8 25. April 2006
    Ich glaube schon, dass die Anzeige stimmt, überprüf mal deinen FSB im Bios ;)

    greetz silent.felix
     
  10. #9 25. April 2006
    Danke für die netten Infos. Wollte dazu nur noch sagen das ich nicht behauptet habe das die Festplatte mir dadurch kaputt gegangen ist (das drecksding wurde irgendwann nicht mehr erkannt bzw. nur dann wenn die Platte Lust hatte o_O). Und ich habe gemeint wenn ich lade + zocke hakt es. Logisch das auch beim Game auf die Platte geschrieben wird..aber wenn kein download läuft halt weniger und es hakt nicht ;) Daher kein haken bei 2 Festplatten. Laden + zocken auf einer Platte = Haken (zumindest bei mir war ja auch meine Aussage und mein Tipp zu dem Thema). Nicht böse sein wollte nur noch mal erläutern was genau ich mit meinem Geschreibsel meinte.

    Easy
     
  11. #10 25. April 2006
    Wie geht das?^^

    Ich hatte früher ein anderes Mainboard und da hat er auch 2000+ angezeigt und ca. 1,6GHz.

    Naja, ok, hab grad bei Aida nachgeguckt, da steht folgendes:

    CPU Typ AMD Athlon XP, 1366 MHz (6.75 x 202) 1500+
     
  12. #11 25. April 2006


    Denk ich auch ... du must das bois umstellen ... damit der prozessor richtig getaktet ist ...


    auserdem ist das niormal das der pc ein einwenig in die knie geht ...

    kommt immer darauf an wie schnell die platte isrt wie groß was du machst ob es die system platte ist wo win druf ist und´und und ....


    aber 1,5 ghz ist wenig ... da darf er ruig ruckeln

    und 500mb ram ... na ja besser als 250mb aber immer noch wenig
     
  13. #12 26. April 2006
    @easy
    sollte ja auch nur n hinweis, sein, kein angriff oder sowas :]

    @ deus
    je nachdem was du für ein mobo hast kann das etwas anders aussehen mit dem bios. im bios kannst du den frontsidebus multiplikator umstellen, daraus ergibt sich dann die taktfrequenz deines prozessors. den solltest du aber wirklich nur umstellen wenn du wirklich den 2000er prozi hast. ansonsten übertaktest du den (wenns jetzt nur ein 1500er ist) und er kann unter umständen überhitzen.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ziemlich lahm wenn
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    284
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    176
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    483
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    8.888
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.519