PC Zusammenstellung für 1200-1300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lambi, 8. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2006
    Hi!
    Könntet ihr mir plz ein Sys zusammenstellen?
    Geld so ca. 1200-1300€.
    Mainboard muss WLan haben.
    Ich will nen Core 2 Duo(trau mich auch zu takten).
    sollte mindestens DDR2-667 Speicher sein.(1-2GB)
    250GB HDD
    1 Laufwerk(Brenner), hab noch zusätzliches eins daheim liegen.
    Lohnt sich die billigere nVidia 8800 von Asus(~440€)?? oder doch lieber ne X1900XT(X)?? od ne andere??


    Achja ich wohn in Österreich(wegen Versandkosten).
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2006
    AW: PC Zusammenstellung für 1200-1300€

    Intel Core 2 Duo E6400 Box 2048Kb, LGA775, 64bit 209,10 €
    http://www3.hardwareversand.de/8V9xPRikZT8Op0/2/articledetail.jsp?aid=7571&agid=398
    MSI P965 NEO-F, S. 775 Intel P965, ATX, PCI-Express 92,88 €
    http://www3.hardwareversand.de/8Vf2AO8tpeJ85I/2/articledetail.jsp?aid=7589&agid=396
    2048MB DDR2 Corsair Value-Kit CL 5, PC5400/667 213,27 €
    http://www2.hardwareversand.de/7VMUdtOJMU9A--/2/articledetail.jsp?aid=7527&agid=409
    Coolermaster Mystique RC631 RC631 ohne Netzteil silber 81,33 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQB43_1LNP_3Z/2/articledetail.jsp?aid=7687&agid=375
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 68,01 €
    http://www2.hardwareversand.de/7VvjocX6PEWlW6/2/articledetail.jsp?aid=8098&agid=240
    Connect3D X1900XT, 256MB ATI X1900XT, 2xDVI, PCIe 249,99 €
    http://www2.hardwareversand.de/7VPdTOn3f3DA7T/2/articledetail.jsp?aid=7749&agid=394
    LG GDR-8164B Bare silber 16xDVD,48xCD, 14,21 €
    http://www2.hardwareversand.de/7VUDZ5XW5MWDPK/2/articledetail.jsp?aid=5591&agid=73
    LG GSA-H10N bare silber DVD+-RW/+-R-Laufwerk IDE 38,60 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VF8c1y-qCBeHA/2/articledetail.jsp?aid=7542&agid=282
    Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II 66,39 €
    http://www2.hardwareversand.de/7Vw-EGPHMeCfml/2/articledetail.jsp?aid=5247&agid=273
    Rechner - Zusammenbau 9,99 €

    _________________________ _____
    Summe: 1.043,77 €
     
  4. #3 9. November 2006
    AW: PC Zusammenstellung für 1200-1300€

    Hi,
    geh doch vorab erst mal in verschiedene Geschäfte, und lass dich dort Beraten...
    ist bestimmt immer gut verschiedene Meinungen zu hören...
    dann nimmst du deine Favoriten und fragst dann nochmal im Board.
    mfg.
     
  5. #4 9. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 9. November 2006
    AW: PC Zusammenstellung für 1200-1300€

    mainboard hat leider kein wlansollte ich zur nvidia 8800 gts von asus greifen?
     
  7. #6 9. November 2006
    AW: PC Zusammenstellung für 1200-1300€

    Die Leistung der 8800er Serie is schon krass, aber ich denke ne X1900XT oda ne 7900GTO hat atm das bessere Preis/Leistungsverhaeltnis!

    Dafuer sollteste dir den E6600er holn und imo nen Asus oder Gigabyte Mainboard!

    Der E6600 hat den doppelten Cache, daher sollte er, wenn du dann später ne 8800GT(X) holst, auch mit dieser gut zurecht kommen!

    Ram ist ok, also den 667er von Corsair!

    Laufwerke und Cases sind ansichtssache, mfg
     
  8. #7 9. November 2006
    AW: PC Zusammenstellung für 1200-1300€

    Warum greifst du da nciht zu der x1950xt ? dann biste auch bei 1200€ die graka hat noch mehr leistung. Seh ich zu mindest so.
    mfg
     
  9. #8 9. April 2007
    PC Zusammenstellung für ~800€

    hi leude,

    hab mal bissl was zusammengebastelt...soll fürn kumpel sein, der so ca. 800€ ausgeben will:

    {bild-down: http://img251.imageshack.us/img251/7361/pcalexlh6.jpg}
     
  10. #9 9. April 2007
    AW: PC Zusammenstellung für ~800€

    Sieht top aus.

    Evtl sollte dein Freund noch nen Extra-Lüfter, zum Beispiel den Arctic Cooling Freezer 7 Pro (~15€), dazubestellen.

    Sonst finde ich nichts zu meckern ;)
     
  11. #10 9. April 2007
    AW: PC Zusammenstellung für ~800€

    hatte ich auch gesagt...mit nem extra luefter...aber so sin wa halt genau bei 800 ocken und kA..is der boxed luefter so :poop:?

    mfg
     
  12. #11 9. April 2007
    AW: PC Zusammenstellung für ~800€

    Nein, für den normalen Gebrauch, ohne OC, reicht er locker.

    Achja, warum das P5B-PLUS ?
    Das normale P5B bzw das 965P-DS3 von Gigabyte sollte reichen, und kosten jeweils ~30€ weniger.
     
  13. #12 9. April 2007
    AW: PC Zusammenstellung für ~800€

    hatte erst das deluxe drin ;) und das war das naechste kleinere...aber grosse unterschiede gibts da net oder?

    mfg
     
  14. #13 9. April 2007
    AW: PC Zusammenstellung für ~800€

    Würd dir auch zum P5B oder DS3 raten. Wenn der Pc hauptsächlich zum zocken ist würd ich einen 6300 oder 4300 anstat des 6400 nehmen und das eingesparte Geld in eine Ati 1950pro (von Asus und Club3D gibt es sehr leise Versionen, nicht die passive kaufen) stecken. Den Prozessor kann man super übertakten. Würd dir auf jeden Fall einen anderen CPu-Kühler nehmen, z.B. der Artic Freezer 7 pro kostet nur 16€ ist aber viel leiser und kühlt besser.

    mfg Numenor
     
  15. #14 10. April 2007
  16. #15 4. März 2008
    PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Ich will mir einen neuen PC anschaffen. Es sollte schon ne kleine Ewigkeit halten und zwischen 1300-1400 € kosten. Hier mal mein PC.

    Download offline!

    Wegen finanziellen Gründen werde ich mir die Grakas erst nächsten Monat kaufen können. Bessere Empfehlungen erwünscht (falls vorhanden). Mir ist wichtig, dass die Komponenten gut zusammenarbeiten. Ich wollte noch Fragen, welches Gehäuse in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis eine gute Kühlung bietet.

    Das System sollte auf Windows XP laufen, weil mir das Vista-System zuviel RAM wegfrisst.

    Ist meine erste Zusammenstellung, die ich mithilfe einiger Threads erstellt habe.

    Freue mich auf jede Hilfe

    Bws sind drin

    MfG
     
  17. #16 4. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    also ich würde es so machen.
    das netzteil is mieß und der cpu veraltet mit dem sys wirste bestimmt glücklicher

    unbenannta5l.jpg
    {img-src: //www.abload.de/thumb/unbenannta5l.jpg}


    - q9450
    - 2* 2GB OCZ Reaper 800er CL 4
    - 2* Asus 8800 gtx
    - Be Quiet Straight Power 650W
    - Abit Quad GT x38
    - Seagate 250GB
    - Scythe Mugen
     
  18. #17 4. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

     
  19. #18 4. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    lol ich peiler....
    es sind 4 GB ram. hab mich nur verschrieben.
    nen gehäuse hab ich nich bei weil er auch keins bbei hat.
    festplattenspeicher is geschmackssache wenn er mehr möchte kann er ja mehr nehmen. und er hatte selbst bloß 250GB genommen. und nen kühler is auch dabei

    vllt hätteste ma genau hingucken sollen ;)
     
  20. #19 4. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Also mir taugt der auch nicht den du da gebaut hast jonny, ist nicht besonders gut für 1300,-

    Ich würde es so machen:

    [​IMG]
    {img-src: http://s2.directupload.net/images/080304/fvdr7ym8.jpg}

    • Intel Core 2 Quad Q9450 boxed, 12MB, LGA775, 64bit
    • Scythe Ninja Plus Sockel 478,775,754,939,940
    • WD Cavier GP WD7500AACS 750GB
    • ATX-Netzt.Seasonic M12-600 80Plus, 600Watt
    • Samsung SH-S203D bulk schwarz
    • Samsung SH-D163B SATA Bulk schwarz
    • 2x Jetway 8800GT, NVIDIA 8800GT, 512MB, PCI-Express
    • Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B III, ATX, Aluminium, schwarz, ohne Netzteil
    • Gigabyte GA-N750SLI-DS4, NVIDIA nForce750i, ATX, PCI-Express
    • 4096MB-KIT DDR2 Patriot PC800 CL5
    Summe: 1.226,06 €

    Sehr schneller und leiser PC, mit viel Speicherplatz, guter Ausstattung und sehr guten Teilen.
     
  21. #20 4. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Nimm den Pc von CHris ABER kauf dir lieber nur eine 8800gt.
    Noch dieses Jahr werden die neuen Karten von Nvidia (nich die 9er reihe) und die von Ati vorgestellt also lohnt SLI zurzeit (wenn überhaupt) überhaupt nicht. Das wäre nur Geldverschwendung da spätestens ende dieses Jahres ne doppelt so gite single gpu karte rauskommn wird^^

    für die gesparten 200 ( mit bissel aufpreis) würde ich dann noch nen schönen 22 zoll tft holen den samsung 226bw oder den hp pavillion.
     
  22. #21 4. März 2008
  23. #22 4. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Die Idee ist natürlich nicht schlecht mit nur einer 8800GT und später auf die neue 9800er Serie umsteigen, bis 1680x1050 reicht die GT zur Zeit eh gut aus.

    Edit:
    BeQuiet kann man auch nehmen, ist auch sehr gut. Ob jetzt Seasonic oder BQ ist egal, beide sind sehr gut.

    Den Thermalright IFX-14 mag ich absolut nicht nicht, das Teil ist so groß das es zu Problemen kommen kann, empfehle ich nicht so gerne. Und überteuert ist er meiner Meinung nach auch weil um 50,- darf man schon verlangen das ein guter Lüfter dabei ist wie zB bei Noctua.
    Den Scythe hört man nicht aus dem Gehäuse raus, das kann ich dir versichern.
     
  24. #23 4. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Er hat keins dabei weil er noch nicht weiss welches er nehmen soll -.-
    Und nur weil er 250GB hat istes noch lange kein Grund auch 250GB zu nehmen. Denn 500GB und 750GB haben ein besseres P/L-Verhältniss als 250Gb...
    Vll hättest du mal genauer hingucken sollen :]

    Das mit dem SLI stimmt. Da sollte man lieber abwarten.

    Und mit welchem Geld soll er dann die neue Grafikkarte kaufen ?
     
  25. #24 4. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Naürlich kann er auch die 200 für die neue Graka sparen aber da shilft ja alles nix wenn er kein orentlichen Monitor hat.
    bis dahin hat er entweder neue Kohle oder wenn er kein neuen Tft brauch muss er sich ja auch kein holen^^
    aber trotzdem wären 2 gt geldverschwendung meiner meinung nach
     
  26. #25 5. März 2008
    AW: PC Zusammenstellung für ca. 1300 €

    Mit der Graka wollte ich bis nächsten Monat warten wegen dem finanziellen. Ich wollte vorerst nur mal ne gute Basis (sprich Mainboard, Ram, CPU)

    Ihr habt mir ziemlich geholfen danke

    Werde mir wohl den vom Chris holen. Nur beim Mainboard steht das der Liefertermin unbekannt ist. Gibts ne gute Alternative. Ich will mir den PC selbst zusammenbauen.

    Bws sind soweit wie möglich raus. (beim Chris muss ichs später nochmal versuchen)

    MfG

    edit: hab grad von nem Arbeitskollegen zufällig erfahren, dass es eine Messe gibt im April die Cebit. Er hatte gemeint, dass die Preise danach sinken werden und es sich erst lohnt nach der Messe sich einen neuen PC zusammenzustellen. Sinken die Preise echt so arg, dass man drauf warten sollte? Falls ja, werde ich wohl noch warten.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zusammenstellung 1200 1300€
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    536
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    730
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    904
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    445
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    919