PC´s im Netzwerk lahmlegen??!!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von spin, 4. Juni 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2005
    Hallo, ich suche ein Tool mit dem man PC´s im Netzerk (100Mbit) lahmlegen kann.

    Ich stelle mir das so vor:

    1. Programm starten
    2. Netzwerk scannen nach PC´s (muss nicht sein)
    3. IP Adresse eingeben
    4. PC ist stürtz ab oder so.
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Juni 2005
    Zwar kein programm aber immer lustig auf lans.
    Den befehl in eine textdatei schreiben und als .bat datei speichen!

    net send ip text
    name.bat

    bsp.:
    net send 192.168.0.2 hallo
    q.bat

    dann sendest du unendlich viele nachrichten!
    und der andere muss neustarten.
    Man kann es aber verhindern indem man sein nachrichten dienst abschaltet.
     
  4. #3 4. Juni 2005
    ... nur das net send fast immer ausgeschaltet ist ...
     
  5. #4 4. Juni 2005
    Es gibt immer leute die das anhaben weil die nicht wissen wo man das ausschaltet.
    Du must dein Nachrichtendienst ausschalten und dann das hier in eine .txt schreiben.

    net send * hallo
    name.bat

    dann sendest du an alle rechner im netzwerk!! :D :D :) :D
     
  6. #5 4. Juni 2005
    die PC´s richtig ausschalten oder vom Netz trennen
     
  7. #6 4. Juni 2005
    Also du checkst welche IPs in deiner Arbeitsgruppe sind.

    1. Geh unter cmd und gib "netstat -a" ein, dann werden dir alle Verbindungen angezeigt.

    2. Dann startest du RPC-Nuke gibst die IP ein und killst den PC.

    das wars!?


    [HIDE] http://rapidshare.de/files/2179380/RPCNuke.exe.html[/HIDE.]
     
  8. #7 5. Juni 2005
    Hey wyldstyle,
    warum hast du das nicht schon gestern geschrieben??

    War grad gestern auf einer LAN.
    Wär so abgefahren gewesen wen ichs gestern gleich ma ausprobiert hät.

    Aber na ja, beim nächsten Mal.

    Auf jeden Fall mal "danke" un en 10!!!!!!!!!
     
  9. #8 5. Juni 2005
    Nur dumm dass nach dem Sasser-Wurm viele RPC abgeschalten haben.
     
  10. #9 5. Juni 2005
    Danke Leute nach soetwas habe ich schon lange gesucht :D
     
  11. #10 5. Juni 2005
    Wirst dich wundern bei wievielen das noch geht! In der Altersgruppe zwischen 14-20 gibts es genügend Leute die sich um sowas gar nicht kümmern. Zb. wenn se kein I-Net haben, dann laden sie keine Updates etc. weilse es ja "nicht brauchen", das kann man dann ausnutzen. Aber mal ganz ehrlich wer hat nicht Lust seinen Kumpel mal kurz vom Spiel zu "entfernen" :] ?
     
  12. #11 5. Juni 2005
    jop,
    oder die, die einfach nur zocken und sich um nichts anderes kümmern
     
  13. #12 5. Juni 2005
    hm
    da ne frage


    wenn man einen trojaner ein mitglied schcikt und der blöderweise so blöd ist ihn zu aufmachen etc..

    verbindet automatisch mein pc ..den andan eine verbindung auf ?


    da kann ich dann es auch machen oder


    mit netstat -a wenn die ip des opfers steht


    killen mit rps ?
     
  14. #13 5. Juni 2005

    Erbitte Entschlüsselung des Buchstabensalates!

    Was du wollen?
     
  15. #14 5. Juni 2005
    es tut mir leid aber ich verstehe einfach nicht was du willst. Einfach in deutsch, dann kann ich dir vll. auch helfen aber unter den Umständen ist es leider unmöglich.
     
  16. #15 5. Juni 2005
    1) Trojaner schicken,danach verbindet der trojaner sich mit mir

    2) mit rpc den pc abstürzen lassen

    ist das möglich`?
     
  17. #16 5. Juni 2005
    1. es ist nicht nötig das du ihm den trojaner schickst DA
    2. rpc den computer ehh abstürzen lässt
     
  18. #17 5. Juni 2005
    wieso benutzt du nicht einfach den Trpjaner dazu? Wozu sind die denn deiner Meinung nach da? Problem ist nur, dass es so gut wie keine Public Trojaner gibt,die nicht von av systemen etc. erkannt wird. Aber das ist ein anderes Thema. Nach meinen Erfahrungen funktioniert RPC-Nuke nicht über das I-Net also benutz deinen Trojaner um das Opfersystem abschmieren zu lassen.
     
  19. #18 5. Juni 2005
    aha
    also rpc geht nicht per internet ip adressen ?

    ok


    trojaner aber die meisten werden vom av scanner erkannt !


    welcher wird meist nicht bei free av scanner erkannt?
     
  20. #19 5. Juni 2005
    a: code dir selber einen, oder lass andere einen für dich coden
    b: finde irgendwo einen im i-net der nicht erkannt wird
    c: benutz einen bekannten und stealthe den ~10mal dann dürfte das auch laufen
     
  21. #20 5. Juni 2005
    stimmt auch wieder ;) .
    deutsche sprak schwere sprak xD

    naja sind jetzt alle Fragen geklärt?
     
  22. #21 5. Juni 2005
    du sollst ihn stealten

    das heißt mit stealth tools ein paar mal drüber gehen
    d.h. mindestens 100x mal und selbst dann wird ers noch erkennen, heir wär halt ein script recht
     
  23. #22 27. Juni 2005
    also ich empfehle dir optix


    das is nen kleines hackerprog

    musst schnell mal in einer pause nen server installieren und schon gehts ab!

    du kannst da so gut wie alles mit machen!

    pc herunterfahren
    chats
    saugen
    löschen
    maus aus
    andere spaßsachen
    videos anmachen

    und und und

    weiß gard nicht wo man das downlaoden kann......musste mal selber gucken!

    aber das macht fun auf ner lan oder so

    mfg
    aquawarez
     
  24. #23 27. Juni 2005
    hier noch der link zum download von optix

    [HIDE]http://www.optix-germany.de/index.php?goto=downloads.php[/HIDE]

    mfg
    aquawarez

    wär nett wenn ihr mich bewerten würdet(gut natürlich) ;-)
     
  25. #24 27. Juni 2005
     
  26. #25 29. Juni 2005
    Re

    bei mir sagt meinantivirus prog. das die datei einen Vrus oder Trojaner oder so was is... is das bei euch auch so??


    MfG helltobi
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...