Pc´s in der Schule hacken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Snaga&Pillath, 30. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2007
    Hi RR:User,
    also, in der Schule haben wir ein Netzwerk mit ca. 25 Pc´s und unser Lehrer hat gesagt das wenn wir Pc´s hacken oder überhaupt irgendwas im Netzwerk und ihnen sagen das dort eine Lücke ist werden wir belohnt. Nun wollte ich euch fragen was man denn so in einem Schulnetzwerk machen kann, oder besser gesagt wie man es hacken kann und was man dann machen kann, z.B. Passwörter heraufinden o.Ä.? ?( ?( ?( Also auf den Pc´s ist "Windows 2000", auf den Arbeitsplatz können wir zugreifen und auch auf die Festplatten, auf die Systemsteuerung allerdings nicht, aber wir können auch auf Ausführen und den Task-Manager können wir auch nutzen. Ich hoffe ihr könnt mir ein Paar Sachen beibringen, wenn es geht nicht gerade mit Programmen, also nur mit "Windows". ?( ?( ?(
    Bewertungen wird es auf jeden Fall geben. ;)

    Greetz, Snaga&Pillath!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Januar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    Hier wird dir denk ich mal keiner sagen wie man hackt, wäre ja ein hacking request

    wenn deine frage wäre ob es möglich wäre - ja


    greetz
     
  4. #3 30. Januar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    wie stehts denn mit einem CD Laufwerk .. davon starten und linux nutzen?

    Ist nur so eine Idee.

    mfg Nash

    P.S.: Dies ist kein Hinweis wie man Hackt. :)
     
  5. #4 30. Januar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    Allein das du an den PC drandarfst macht ihn zu einer Sicherheitlücke (Zitat: "Lokale Sicherheit funktioniert nicht" ;) ) Einfach formatieren, wenn der Pc ein Bios password hat, das reseten und dann formatieren.

    Ne mal im Ernst @ Topic
    Es gibt mehrere Möglichkeiten Sicherheitlücken zu suchen, ist euch alles erlaubt worden?

    Btw: Ich warte lieber mal ab bevor das hier zu nem Hacking request zählt...
     
  6. #5 30. Januar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    Wäre auch ne gute idee, unter Linux kannst du dir halt dann mit ner Live DVD Admin Account geben und dir eigentlich sämtliche Spielereien die du unter Windows nicht könntest machen
     
  7. #6 30. Januar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    schau doch mal ob du in die registry schreiben kannst. dann könnte man z.b so wieder die systemsteuerung frei geben. eine andere möglichkeit wäre noch mit linux oder erd commander etc. zu booten und dir das passwort vom administrator acc wieder auf "0" zurückzusetzen. die lücke wäre z.b das man noch das boot device auswählen könnte ;)

    so wie du es bis jetzt beschrieben hast gibt es noch relativ viele möglichkeiten ;) aber wie gesagt mal abwarten.

    aber wozu das ganze? ich hab auf der berufsschule innerhalb von 2 jahren sowas von viele lücken bekommen, dass das ganze netzwerk sozusagen mir gehört. ich würde es aber keinem lehrer sagen solange ich noch auf diese schule gehe weil mir dadurch auch viele möglichkeiten wie z.b uneingeschränkte nutzung des internets etc. verloren gehen.

    mfg
     
  8. #7 6. Februar 2007
    AW: Pc´s in der Schule hacken

    ~Closed~​
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pc´s Schule hacken
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.680
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    894
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    889
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    401
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    301