PDF DRM removal - Wie anstellen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Mr.Ripley, 30. August 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo mal wieder,

    hoffe ich bin hier in der section richtig. Ich bin ne arme Sau (student) und habe ein Buch von der folgenden Webseite heruntergeladen -> dawsonera : Home. Das Buch kostet sonst fast 100€ und der download wird kostenlos von meiner Uni angeboten. Es handelt sich dabei um einen Anbieter zum antesten von Büchern mit einer drm-lizenz, welche nach 7 tagen erlischt. Zugang erfolgt über meinen UNI nutzeraccount, weshalb ein wiederholter download nicht möglich ist.

    Es ist das volle Buch und es besitzt eine form von DRM schutz. Beim download des buches wurde ich darauf hingewiesen, dass meine test lese Lizenz nach 7 tagen erlischt.
    Beim Öffnen des Buches mit Adobe 9 versucht es sich zu nem drm server zu verbinden. Lasse ich das zu, dann habe ich vollen zugriff auf das Buch! Ein öffnen mit Evince (linux pdf reader) oder Okular resultiert in einer Passwort-Abfrage (vermutlich verstehen die die drm-abfrage nicht).

    Ausdrucken kommt nicht in Frage (buch hat über 500 seiten). Hab Linux debian am laufen.
    Jemand ne Ahnung was man da machen kann? Wie kriege ich DRM-Schutz und/oder Passwort aus der Pdf heraus, so dass ich die nach 7 tagen weiterhin lesen kann.

    Auch legale einfach zu praktizierende Lösungen find ich klasse. Hab zum beispiel gerade daran gedacht, dass ich einfach screenshots der Seiten machen könnte, aber bei über 500Seiten wird das etwas langwierig...

    EDIT:
    Hier sind die Security-Settings von Adobe 9. DRM gesichert mit Adobe Lifecycle
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2013
    AW: PDF DRM removal - Wie anstellen

    Wenn du es nur lesen willst könntest du dir etwas bauen, dass die PDF Seiten grafisch extrahiert und dann ggf. in eine frische PDF abspeichert. Wobei es so was wahrscheinlich schon gibt.
    //hab deinen post nicht ganz gelesen :D

    //
    http://torrentfreaknews.blogspot.de/2013/03/removing-adobe-policy-server-livecycle.html

    Könnte auch 'nen versuch Wert sein. Ansonsten würde ich einfach mal versuchen das eBook irgendwo anders ("cracked") zu laden, sofern es ein bekannteres ist.
     
  4. #3 30. August 2013
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2013
    AW: PDF DRM removal - Wie anstellen

    mit adobe illustrator könntest du die pdf vll auch öffnen, aber auch nur jede seite einzeln.

    ausdrucken kannst du doch garnicht, ist doch gesperrt? sonst könntest bullzip pdf printer etc ja benutzen.

    im schlimmsten fall, machst eben screenshots.
    holst dir faststone capture 5.3, stellst dir ein tastenkürzel rein, bildformat/ausschnitt etc. output to file und drückst paar hundertmal eine taste. das kriegst hin.
    im reader das bild am besten quer anzeigen lassen. dann isses größer beim screenhsot wenn du die bilder nachher als batch drehen lässt.

    und danach könntest probieren es mit abbyy finereader in text auszugeben.
     
  5. #4 31. August 2013
    AW: PDF DRM removal - Wie anstellen

    Hey, danke für die Rückmeldung.
    Das Buch ist leider noch nicht im Umlauf, zumindest konnte ich es noch nicht finden (lediglich eine ältere version. Erschienen Ende 2012, daher auch etwas früh).

    Habs mit nem ähnlichen Trick wie bei dem oben genannten Link versucht (mit nem eingerichten Apache, da ich kein Windows benutze), allerdings nur mit mäßigen Erfolg. Vermute, dass diese Lücke bereits gestopft ist.
    Hab mich auch mal daran versucht die PDF zu cracken, allerdings hatte das ebenfalls keinen Erfolg.

    Hab nun als Notlösung schonmal von jeder seite einen screenshot gemacht. Sieht allerdings relativ pixelig aus und hat keine große auflösung.
    Screenshot hab ich mit Scrot gemacht, indem ich einfach im fullscreen-modus durchs buch gezappt bin und bei jeder seite 1-2sec gewartet hab.
    Code:
    i=0;while :; do i=$(expr "$i" + 1); scrot "$i".png; sleep 2; done;
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...