PDO ausgabe var_dump alles strings

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von onip, 30. Januar 2015 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. onip
    onip Neu
    Stammnutzer
    #1 30. Januar 2015
    hi,

    mir ist aufgefallen dass meine ausgaben die ich erhalte immer strings sind.

    PHP:
    $qry  $this -> dbObj -> prepare ( 'SELECT * FROM tabelle WHERE active=:active' ); $qry -> execute (array( 'active' => 1 )); $result  $qry -> fetchAll ( PDO :: FETCH_ASSOC ); var_dump ( $result );

    // array(54) { [0]=> array(32) { ["id"]=> string(1) "1" ...
    ich hab ein großes fragezeichen im gesicht.
    warum ist das so?
     

  2. Anzeige
  3. Murdoc
    Murdoc D'OH!
    Team
    #2 30. Januar 2015
    AW: PDO ausgabe var_dump alles strings

    Weil PDO kein ORM ist, sondern eine Abstraktion für die diversen Backends.
    PDO sind deine Relationen und Spaltentypen relativ egal, da soll sich der jeweilige Treiber drum kümmern.

    Soweit ich weiß kümmert sich nur mysqlnd um die Datentypen.

    Folgende config wäre dafür nötig:

    PDO::ATTR_EMULATE_PREPARES = false
    PDO::ATTR_STRINGIFY_FETCHES = false

    Wenn du ein ORM willst:
    • Doctrine
    • Propel
    • PHPActiveRecord
    • Eloquent (aus dem Laravel Framework)
    • Schreib dir selbst eins!
     
  4. onip
    onip Neu
    Stammnutzer
    #3 30. Januar 2015
    AW: PDO ausgabe var_dump alles strings

    danke murdoc,
    muss mir also keine gedanken machen.

    ich find doctrine ganz gut.
    hab hier und da mal was damit gemacht, aber viel zu wenig.
    problem, ich bekomm es nicht in mein system eingebunden.

    // edit
    selbst eins ist eigentlich auch mein ding.
    gibt es ansätze tuts, wo ich mich einarbeiten kann?
     

  5. Videos zum Thema