Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von bUggZ, 4. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2006
    Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    Brisante Panne.
    Eigentlich wollte die US-Regierung nur effizient arbeiten: Um die Analyse zu beschleundigen, veröffentlichte sie im Irak konfiszierte Dokumente im Internet. Allerdings hatte die Aktion einen Hacken: Die Pläne enthielten Anleitungen zum Bau von Atomwaffen.


    Das US-Verteidigungsministerium hat offenbar Informationen zum Bau von Atomwaffen seit März im Internet präsentiert. Wie die „New York Times“ am Freitag berichtete, sind die irakischen Dokumente erst am Mittwoch aus dem Netz genommen worden. Sicherheitsexperten der Uno und der Atom-Energiebehörde IAEO hatten dem Bericht zufolge Bedenken wegen der Veröffentlichung der sensiblen Informationen über nukleare und chemische Waffen geäußert.

    Bei den Dokumenten handelte es sich der Zeitung zufolge um umfangreiches Material, das der Irak zwischen Beginn der 90er und dem letzten Irakkrieg 2003 an die USA und an den Uno-Sicherheitsrat übergeben hatte. Die US-Geheimdienstbehörde in Washington betonte laut der „Washington Post“, dass nun sorgfältig geprüft werde, welche der irakischen Dokumente wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden würden.

    Die Panne führte zunächst zur totalen Schließung des "Operation Iraqi Freedom Document Portal", das von der US-Regierung eigentlich genau zu diesem Zweck eingerichtet worden war: Die Öffentlichkeit zu nutzen, um doch noch Beweise für irakische Pläne zum Bau von Massenvernichtungswaffen zu finden.

    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    die Amis.....
    :D wie dumm kann man sein echt?? Sowas fällt doch auf! Dann sollen die sich nicht wundern, wenn bald wieder einer mit Atomwaffen einsteigt!
    naajuuut das war jetzt übertreiben, aber schlau sind die wirklich nicht... :D
     
  4. #3 4. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web



    wie wäre es wenn wir alle von RR zusammenlegen und ein bisel Uran kaufen und eine atombombe bauen?^^

    und wir vordern für alle ausm forum free rapidshare premium accounts für immer und keinen von uns darf die polizei festnehmen wegen illegalen filmen...

    das wird so geil. die atomwaffe als marktführer
     
  5. #4 4. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    tjoa... pläne zum bau einer atombombe findet man überall im internet...
    ist nichts neues. der, der eine bauen will, weiß auch wie das geht.

    das problem ist nur, dass man genug uran 235 (mindestens 49kg) bzw. plutonium 239 (mindestens 10kg) haben muss... mal ganz davon abgesehen, dass man damit nicht mit blanken händen rumhantieren sollte.
    außerdem kann man das zeugs nicht gerade im laden nebenan oder im internet kaufen...

    das zeugs drumherum ist da noch das leichteste...
     
  6. #5 4. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    Achja die Amis ne :-D das merkt man doch wenn mananstatt der Wettervorhersage mal ebn so Atombombenpläne hochlädt xD aber naja wenn se meinen ^^
     
  7. #6 4. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    Mein Gott diese Amis, wen wunderts da noch das auf einma N.Korea weis wie man Atomwaffen
    baut. Warschweenlich haben se auch noch ausversehen Uran nach dort verkauft
     
  8. #7 5. November 2006
    AW: Pentagon stellt Pläne zum Atomwaffenbau ins Web

    Ich sag nur ThX ihr Amis ..... ich steige bald auch mit Atomwaffentests ein ....... und dann erkläre ich mich unabhängig und bilde einen Ein-Zimmer-Staat ......... mal sehn was die Amis dazu sagen =) =) =)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pentagon stellt Pläne
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.166
  2. Pentagon fördert Hacker

    FranzHose , 24. Mai 2009 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    581
  3. Datendiebe im Pentagon

    FranzHose , 21. April 2009 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    660
  4. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    3.329
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    279