Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von emptie12, 13. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juli 2007
    Tag,

    ich brauche unbedingt mal ne beratung...

    Habe einen Intel Pentium 4 3.2GHz 1MB Cache 800FSB Socket478 + Zalman CNPS 7000B AL-CU

    Und Trotz des Zalman Kühlers läuft die CPU Idle auf ca. 54grad (sehr am schwanken) und unter Last auf 60grad

    Jetzt wollte ich fragen woran das liegen kann ??? Kann es auch an dem P4 liegen ??? Das P4 einfach so heiss werden?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

    Ist das schon immer so? Theoretisch könnte es an der Wärmeleitpaste liegen. Wobei ich eigentlich dein Problem nicht sehe, da die Tempereaturen überhaupt nicht gefährlich sind.
     
  4. #3 13. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

    Hey,
    hast du mal geschaut ob duie Wärmeleitpaste gleichmäßig aufgetragen ist???
    Ich hab auch so einen P4@3Ghz und der is im idle auch bei 40 grad. Das liegt aber auch teilweise daran dass der sehr viel wärem abgibt!!!

    MFg Securom
     
  5. #4 13. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

    P4 werden generell heißer als ihre Nachfolger, die C2D's.

    Allerdings sind 54° im Idle meiner Meinung nach trotzdem etwas hoch.
    Hast du Wärmeleitpaste aufgetragen ?

    /edit : Mhh, mit der Wärmeleitpaste waren 2 schneller :(
     
  6. #5 13. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

    BW ist raus leute! ich habe mir auch schon gedacht das es an der Wärmeleitpaste liegt da der vom PC geschäft die einfach in die mitte gepratscht hat! Ich denke ich werde den Kühler nächste Woche nochmal abbauen und neue WLP drauf tuen.

    Sobald ich neues weiss sag ich bescheid danke an alle!
     
  7. #6 14. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???


    Also meines Wissens nach ist es normal, das Pentium 4 CPUs heiß werden, solange die 70° Grenze nicht überschritten wird, ist noch alles im gelb-grünen Bereich. Das die Temperaturen so schwanken scheint auch normal zu sein, is bei meinem Bruder genauso, hmm komisch.
     
  8. #7 14. Juli 2007
    AW: Pentium 4 mit Zalman zu heiss ???

    für nen pentium 4 sind das normale temps, könnte besser sein, aber liegt im rahmen des erträglichen...

    gz
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pentium Zalman heiss
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.292
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    618
  3. Pentium III Xeon aufrüsten?

    brack30 , 24. Dezember 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    786
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    705
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.016