Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von cherry_coke, 5. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2008
    Hi,
    ich habe mir anfang der Woche etwas für 1.500 Euro gekauft und es wird die Tage per Nahnahme von DHL geliefert. (Vorkasse ist mir bei solchen Beträgen zu unsicher)

    Ich will jetzt nicht unbedingt 1.500 bei der Bank abheben und hier zu Hause rumliegen haben....kann ich beim DHL-Mann auch mit meiner Karte zahlen, oder ist sowas nicht möglich?!?

    MfG
    CHERRY
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    wollte ich vor nem jahr mal tun, war da nicht möglich (sagte zumindest der dhl-typ). kann aber auch sein dass sie es jetzt geändert haben, davon weiß ich aber nix
     
  4. #3 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    beim bestellen gibt es erklärungen zu jeder bezahlungsmethode,da is alles genaustens erklärt...

    wenn du nicht da bist,und dan paket dann bei der post holen usst,kannst du 100%ig mit karte bezahlen,hab icha uch gemacht.-beim psotmann an deiner haustür bin ich mir net sicher
     
  5. #4 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    Also an deiner Tür ist das nicht möglicht. NN wird immer Bar kassiert. Wenn du es aber nach der Methode machst wie es BeeJay vorgeschlagen hast kannst es mit Karte bezahlen.
     
  6. #5 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    Ich Arbeite bei der post wird wohl an der tür kannst nicht mit karte bezahlen kannst dir aber ein abholschein geben lassen für deine nächste poststelle, du kannst dann den dhl fahrer fragen wann er ungefähr das paket da abgibt aber meistens kannst es erst 1 tag später holn
     
  7. #6 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    ja das ist doch aber bei der deutschenpost nur so, dass ein nachnahme-paket bei der poststelle abgegeben wird, oder?

    bei dhl kenne ich das aber nur so, dass der dhl-mann kommt und wenn man das paket nicht annehmen kann 8weil man zB nicht da ist), schreibt er einen zettel, dass er da war und nimmt es wieder mit und kommt den nächsten tag wieder. wenn man es 3 mal nicht annehmen kann, wird es an den absender zurück geschickt.

    liege ich da falsch....werden dhl-pakete auch bei der deutschen post abgegeben???
     
  8. #7 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    dhl = paketdienst der post

    kartenzahlung wirst du wohl nur auf der filiale machen können! also am besten dort abholen.
     
  9. #8 5. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    ne also an der türe kannst du nicht mit karte zahlen,...
    hab ich zumindest noch nie gehört oder gesehen..
    kanns mir aber auch nicht vorstellen...wird vielleicht mal entwickelt^^..

    joa,..ich würd dir raten, dass du dein paket persönlich bei der post holst und dort mit karte zahlst..
    da kannst du 100%ig mit karte zahlen...
     
  10. #9 6. Dezember 2008
    AW: Per Nachnahme bestellt. Mit Karte zahlbar? (DHL)

    bei uns geht das nur bei der post, nicht an der tür.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Per Nachnahme bestellt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    14.023
  2. Per Nachnahme zahlen

    finkle , 8. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.476
  3. per Nachnahme nicht annehmen?

    YaLcIn , 10. August 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    686
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    794
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.558