Pflicht Klausuren aufzubewahren?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von D00m, 17. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2009
    Tag,

    folgendes Problem ich habe eine Englisch Klausur geschrieben und wiederbekommen!
    Diese Klausur habe ich nach Erhalt einen Freund mitgegeben da er den selben Stoff hat und mit dieser Klausur wunderbar lernen kann !

    Er ist vor ca. ner Woche schon in den Urlaub gefahren und dies natürlich mit der Klausur und den Unterrichtsmaterialien von mir um zu lernen.

    Morgen ist der letzte Schultag daher kein wirklicher Unterricht doch heute sagt die Englischlehrerin es müssen alle die Arbeiten morgen mitbringen sowie sämtliche Tests, da Sie die Notenübersicht verloren hat.

    Ich habe Ihr erklären wollen das dies nicht möglich sei aber Sie sagte nur das beides dann mit 6 bewertet werden würde.

    Dabei hatte ich im Test sowie in der Klausur ne 1!

    Daher meine Frage darf Sie dies machen bzw von uns die Klausuren und Tests wiederverlangen und uns sonst ne 6 geben?

    Wäre nett wenn mir jemand sagt wie ich mich da nun verhalten sollte!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Nö, darf sie nicht. Kein Lehrer darf einfach willkürlich Noten verteilen und wenn sies macht Beschwer dich beim Direk... Ausserdem müsste sie sich notiert haben welche Note du hattest, ist also ********rei ihrerseits.

    Arbeiten/Klasuren abgeben ist eh nur zum Beweis wenn sich Eltern Beschweren "Aber mein Kind hatte doch [...]"


    Achso aber wiederverlangen darf sie diese. Also du musst sie schon abgeben wenn du sie wiederhast^^
     
  4. #3 17. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Mal wieder n Pauker der meint er wärs...

    1. Darf sie dir keine 6 geben
    2. Bekommt sie ordentlich eins aufn Deckeln, wenn euer Rektor / eure Bezirksregierung erfährt
     
  5. #4 17. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    haha was wills du denn :D


    sie darf es nicht verlangen bzw. du bist nicht verpflichtet es ihr zu geben .. ich kann mich noch an meinen alten lehrer erinnern, das war ein vollidiot und der typ wollte auch iwie unsere alte klassenarbeit haben weil er die noten verloren hat ... er meinte auch er hätte zwar nicht das recht dazu das zu verlangen aber es wäre so nett von uns denn sonst gäbe es übelsten anschiss vom direktor ...

    wenn die alte stur bleibt, ab zum direktor, wenn das nix nützt ab zur bezirksregierung dann bist du aber auf der schule unten durch ;)
     
  6. #5 17. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Bekommt sie nicht sowieso ärger wenn sie die Klausur nicht hat? Ich durfte meine Klausuren damals nur ansehen und kopieren, weil das Orginal in den Schulunterlagen aufbewahrt werden muss.

    Jedenfalls darf sie dir keine 6 eintragen, du hast die Klausur geschrieben und sie wurde benotet. Damit hat sie die Note festgelegt und notiert. Das sie diese Notiz verloren hat, ist nicht dein Problem.
     
  7. #6 17. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Danke für die Antworten werde morgen mal berichten wie das ganze nun ausgegangen ist.

    Die Frau ist einfach auch nur total verplant wir haben erst Dienstag sämtliche Noten besprochen doch daran kann Sie sich angeblich nicht erinnern.

    Naja ich halte euch auf den laufenden.
     
  8. #7 18. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Ja, bei uns war das ähnlich.. das wird aber wohl von Bundesland zu Bundesland und auch von Stadt zu Stadz bzw. Gemeide zu Gemeinde anders gehandhabt.

    Sogar die Lehrer machen da Unterschiede.
    Englisch und Deutsch LK durfte ich zum Beispiel die Klausuren behalten und Mathe musste ich sie abgeben.. habe bis heute noch nicht so wirklich verstanden, was das sollte.. aber egal :D mathe war eh immer unterirdisch, von daher können sie die ruhig in den weiten der archive verschwinden lassen.

    bzgl. des Topic´s .. nein sie darf dir dafür nicht ans Bein pissen, dass ist ihre Schuld und wenn du sagst du hast die Klausur verlegt oder nem Freund zum pauken gegeben ( wär natürlich dann von vorteil, wenn er nicht bei dir auf der schule ist :D ), der aber derzeit im Urlaub ist, dann kann sie dir 0 - wie die anderen ja schon gesagt haben.. dennoch viel glück, ärger mit nem lehrer ist - auich wenn man im recht ist, immer ein ständiges hin un her gerenne was man sich lieber ersparen sollte ;)
     
  9. #8 18. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    wenn die lehrerin es nicht schafft sich noten aufzuschreiben oder ein system einzuführen, bei welchem sie die klausuren nach dem schreiben behalten kann, ist sie selbst schuld.
    und wenn schon, dann gibt sie dir halt nicht deine gerechtfertigte note und wenn dein kollege ausm urlaub zurückkommt zeigst du ihr halt die arbeit und das zeugnis muss nachträglich geändert werden, hats alles schon gegeben. das ist mit unter das peinlichste für den lehrer, ein neues zeugnis (muss ja vom direktor unterschrieben werden etc.).

    ich würde mal freundlich mit ihr reden und wenn das nichts hilft mal zum klassenlehrer deshalb gehen. wenn sie der klassenlehrer ist -> direktor
     
  10. #9 19. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Ich würd da ganz locker hin gehn und auch nicht viel erklären.
    Flash sie einfach und sag ihr folgendes:

    "Ich habe die Arbeiten nicht mehr, allerdings ist es nicht meine Pflicht diese aufzubewahren um ihre ********rein auszubaden. Und wenn sie mir jetzt dafür eine schlechte Note geben wollen, dann bin ich mal gespannt was das Schulamt vom Märkischen Kreis (zb) zu ihrer neuen, nicht angeordneten, pädagogischen Noten vergabe sagt."

    Ich glaub dann is die Sache vom Tisch
     
  11. #10 19. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Nö eigntl nicht. sie ist doch schuld wenn sie die notenübersicht verloren hat..und wenn du inner arbeit zb ne 2 hast dann darf sie dir doch nicht einfach ne 6 geben.
     
  12. #11 21. Dezember 2009
    AW: Pflicht Klausuren aufzubewahren?

    Soll sie dir doch ne 6 geben...wenn dein Kollege ausm Urlaub kommt legste ihr deine Arbeit aufn Tisch und grinst nen bisschen. Fertig...sie darf dann den ganzen Mist ausbaden, von wegen Zeugnisse erneuern etc
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...