[Photoshop] Feuer Text

Dieses Thema im Forum "Grafik & Foto Tutorials" wurde erstellt von Z0mbiE, 14. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2006
    Feuer Text

    Erstellt eine neue Arbeitsfläche. Danach färbt ihr den Hintergrund schwarz. Das macht man mit dem Füllwerkzeug das in der Werkzeugleiste als kleiner Eimer dagestellt ist. Nun erstellt ihr eine weiße Schrift, am besten indem ihr auf den Textbutton in der Werkzeugleiste klickt, die ca. 150px (bei mir sinds 500 irgendwas, das liegt aber an der Schriftart) groß ist. Jetz erstellt ihr eine neue Ebene und füllt sie mit dem Füllwerkzeug aus der Werkzeugleiste schwarz. Dann dupliziert ihr eure Textebene. Jetzt legt ihr die duplizierte Ebene über den schwarzen neuen Layer. Das passiert im Layermenü. Klickt einfach einmal auf euren Textlayer und bewegt dann die maus über die Schwarze Fläche und lasst dann die Maustaste los. Das müsste dann Layer 1 sein. Nun reduziert ihr die Textebene auf den schwarzen Hintergrund. Einfach Strg+E drücken. So etwa:
    {bild-down: http://webmasterpro.de/images/dyn/contentimages/276.jpg}


    Schön schön. Jetz drückt ihr STRG+A um alles z markieren, und dreht den Text um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn. (Bearbeiten -> Transformieren -> 90° gegen den Uhrzeigersinn drehen)
    Nun wendet ihr den Windeffekt 4 mal an (Filter -> Stilisierungsfilter -> Wind).
    {bild-down: http://webmasterpro.de/images/dyn/contentimages/277.jpg}


    Dann markiert ihr wieder alles mit STRG+A und dreht es 90° im Uhrzeigersinn. Jetzt wendet ihr den Gaußchen Weichzeichner mit 7,5 Pixel an. Nun drückt ihr STRG+U um das Bild einzufärben.
    Farbton: 28 Sättigung: 100
    ansonsten die Gruneinstellungen beibehalten. Achtet auf das Häkchen in der Box "Färben".
    Jetzt dupliziert ihr diese Ebene, und bestimmt in der neuentstandenen Ebene einen neuen Farbton:
    Farbton: 0 Sättigung hundert. Der Rest bleibt auf Grundeinstellungen.
    {bild-down: http://webmasterpro.de/images/dyn/contentimages/278.jpg}


    Im Textmodi wechsel ihr jetz von "Normal" auf "farbig abwedeln".
    Die beiden Ebenen werden mit STRG+E reduziert.
    {bild-down: http://webmasterpro.de/images/dyn/contentimages/279.jpg}


    Jetzt drückt ihr STRG+Shift+X zum verflüssigen. Ihr fangt mit einer Werkzeugspitze von 50 an und benutzt einen Druck von 40. Später nehmt ihr kleinere Werkzeugspitzen und variiert im Druck. Jetzt setzt ihr eure Schrift vom Anfang nach ganz oben und könnt noch ein bisschen herumexperimentieren.
    {bild-down: http://webmasterpro.de/images/dyn/contentimages/280.jpg}


    Das ist zwar etwas schwer mit dem verflüssigen, sieht aber gut aus.
    So... das war mein mysteriöser Feuertext *lol*

    Und jetz kommen wir zu der Spiegelung....... ;)
    Ich hoffe ihr habt alle Ebenen aufeinander reduziert. Wie man das macht erklär ich den N00bs ma... Strg+E! So dars wars mit dem reduzieren^^.
    Los gehts:
    Ihr müsst die Ebene (is ja nur noch eine da ;) duplizieren. Jetzt solltet ihr zwei mal die selbe Ebenen haben. Wählt die obere Ebene aus und spiegelt sie Vertikal Bearbeiten->Transformieren Vertikal Spiegeln. Setzt nun die Ebene auf Negativ Multiplizieren und geht mit der Deckkraft ein bisschen zurück. Mit Strg + T könnt ihr dann das Feuer bisschen verformen.

    (Tut by WebmasterPro.de)



    Also ich hab das gefunden und finde das Irgendwie so geil das ich es Posten musste viel Spaß damit
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Photoshop Feuer Text
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.311
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.427
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.444
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.511
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    743