[PHOTOSHOP] - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Heartl3ss, 16. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Mai 2009
    Hallo [:
    Ich hab folgendes Problem :

    Wenn ich 2 verschiedene Fotos nehme und darin die Personen herausschneide und Sie zusammen in einen Hintergrund setze , sieht das immer noch nicht so realistisch aus.. :/ D.h. die Farben sehen zum Beispiel völlig anderster aus ( ich meine das Licht auf den Personen ) und die sehen dann so drauf geklebt aus :( Ich hoffe , dass hier im Forum jemand ist , der mir vllt. helfen könnte..

    Muss man besondere Einstellungen übernehmen und so Sachen halt .. Ich weiss nicht, wie ich es näher beschreiben soll.
    Wenn Fragen da sind, stellt sie einfach :p

    Danke.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Mai 2009
    AW: [PHOTOSHOP] - Hilfe!

    Na, das ist doch auch logisch. Verschiedene Fotos, verschiedene Belichtungen, verschiedene Farben etc. Die Kunst dabei ist das ganze anzugleichen. Zuallerst solltest du mal schauen ob die Fotos qualitativ auf aehnlichem Level sind, denn wenn nicht, kannst du das Ganze eigentlich gleich vergessen, wenn das Ziel ein fotorealistische Manipulation sein soll. Wie gesagt, weiss gar nicht was man jetzt groß fuer Tipps geben kann, hier einfach die Funktionen von Photoshop nutzen. Damit meine ich jetzt nicht irgendwelche "besonderen" Einstellungen, sondern das geht alles mit Standart. Ist halt mit viel Arbeit, Elan und Genauigkeit verbunden.
     
  4. #3 16. Mai 2009
    AW: [PHOTOSHOP] - Hilfe!

    hm.. nehmen wir an ich hab 2 Personen in der gleichen Quali .. kann ich da einiges mit der Tonwertkorrektur machen oder sonstiges .. ? oder kann jmd. der sich wirklich in photoshop auskennt 2 beliebige personen nehmen und aufein bild setzen und ggf. die psd mit dazu [: ?
     
  5. #4 25. Mai 2009
    AW: [PHOTOSHOP] - Hilfe!

    Secroit hat schon recht, es kommt neben den farben auch viel auf die belichtung und die qualität an. Gehen wir davon aus, das die Qualität gleich ist oder nahe zu gleich ist, dann must du die Tonwerte anpassen mit der Tonwertkorrektur oder den Gradationskurven (was dir besser gefällt) und die Farbwerte mit der Farbbalance oder dem Kanalmixer. Wenn du eben noch genauer sein willst, dann arbeitet man auch mit dem Pinsel um kleine stellen genau anzupassen, mit weicher Auswahlkante und gleichst die Konturen an.

    Denke immer dran, die Bildmanipulation ist dann gelungen, wenn man nicht mehr sieht das manipuliert wurde ;)
     
  6. #5 25. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: [PHOTOSHOP] - Hilfe!

    das war das einzige was ich je gemacht hab so ne montage... der hintergrund war ein reales foto... un hitman... da musste dich reindenken un mal probieren probieren und nochmal probieren denn anders bekommste das auch nicht hin

    [​IMG]
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...