[Photoshop] Nachschlagewerk - Werkzeuge

Dieses Thema im Forum "Grafik & Foto Tutorials" wurde erstellt von Fallen Angel, 3. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2006
    Nachschlagewerk - Werkzeuge

    Das Auswahlrechteck kann mit der Taste 'M' verwendet werden. Es Bietet 4 verschiedene Modi
    zur Auswahl.

    Die Modi 'Neue Auswahl'(links vom Bild),
    womit ihr eine beliebige Auswahl ziehen könnt.

    Die Modi 'Der Auswahl hinzufügen' (Hotkey: Steuerung+Shift links),
    mit der ihr eine Bestehende Auswahl
    erweitern könnt indem ihr ein noch nicht Ausgewähltes Gebiet auswählt.

    Die Modi 'Von Auswahl subtrahieren' (Hotkey: Steuerung+ALT),
    wobei diese Modi genau das Gegenteil erziehlt als von dem Modi 'Auswahl hinzufügen' was auch logisch klingt.

    Die letzte Modi 'Schnittmenge mit Auswahl bilden',
    mit der es möglich ist, eine Bestehende Auswahl, so zuverkleinern, wie ihr eine Neue Auswahl zieht.

    Nun gibt es noch verschiedene Arten eine Auswahl zu ziehen.
    Mit der Art 'Festes Seitenverhältnis' zieht ihr eine Auswahl so, das sie immer 90° ergeben, sprich
    immer ein Quadrat.
    Mit der Art 'Feste Größe' kommt auch immer nur eine so Große Auswahl, wie sie Oben angegeben wurde.

    (Das Gleiche mit dem Kreis. Die Auswahlwerkzeuge, Einzelne Spalte und Einzelne Zeile werde ich nicht weiter erläutern,

    da sie die Gleiche Modi haben und es keine weitere Arten gibt.)


    Das 'Verschiebenwerkzeug' (Hotkey: V),
    brauche ich wohl nicht weiter erläutern, ich denke jedem ist bekannt,
    wozu es zu gebrauchen ist ;)


    Mit dem 'Lasso-Werkzeug' (Hotkey: L),
    ist es einfach bestimmte Bereiche eines Bildes auszuwählen, ohne ständig Auswahlen hinzuzufügen,
    man muss lediglich dem gewünschten Bereich 'einkreisen'.
    Natürlich stehen hier einem auch wieder die 4 Modi
    zur verfügung.

    Mit dem 'Polygon-Lasso' ist es Möglich, das Bild nicht wie mit dem Lasso-Werkzeug Per Maus gedrückthaltend zu umkreisen, man klickt sich um den gewünschten Bereich und Verbindet dann hinterher den Endpunkt mit den Anfangspunkt.

    Das 'Magnetische Lasso' werde ich euch nicht Vorstellen, da es nicht weiter von nöten ist.


    Mit dem 'Zauberstab-Werkzeug' (Hotkey: W) ist es möglich alle Pixel auszuwählen, die ungefähr die Gleiche Helligkeit besitzen, von dem Bereich, wo es eingesetzt wird.


    Mit dem 'Freistellungswerkzeug' (Hotkey: C) kann man, einen Bereich des Arbeitsbereichs auszuwählen,
    und dann zuzuschneiden bzw, den Bereich des Arbeitsbereichs verkleinern.


    Das 'Slice-Werkzeug' (Hotkey: K) sollte jedem bekannt sein, mit Hilfe dieses Werkzeugs, werden Bereiche innerhalb des Arbeitsbereiches zugeschnitten und

    können nacher als einzelne Grafiken gespeichert werden, was es um einiges leichter macht, ich bevorzuge aber lieber

    das selbständige slicen ohne diesem Tool.
    Auch hier gibt es wieder die Art des Slicens worauf wir etwas weiter Oben schon drauf eingegangen sind.

    Mit dem 'Slice-Auswahlwerkzeug' wählt man dann logischerweise die 'Ausgeschnittenen' Bereiche aus.


    Die nächsten Werkzeuge werde ich Morgen reineditieren
    Vorerst ohne Bilder, da ich soviele Bilder nicht in einem Post schreiben kann,
    werde mal sehen was ich machen kann....
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...