[PHP] formular drann hindern, beim betreten der seite 'abzusenden'

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Reaperchef, 11. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    formular drann hindern, beim betreten der seite 'abzusenden'

    Hoy,

    Ich hab ein Formularskript, des "text" in der mysqldatenbank ändert.

    Wenn ich die Seite betrete, ändert er den Inhalt der Spalte in der DB und, wenn ich dann was eintrag und auf senden drücke, ändert er erst dann den text richtig.

    Hier die php datei = Download offline!

    ichwill nicht, dass er automatisch anfängt zu änder, wenn ich DIESE seite betrete.

    kann mir wer helfen?? besten dannk und beswertung geht auch raus

    mfg reaperchef
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: formular drann hindern, beim betreten der seite 'abzusenden'

    Hi
    Also das is normal nicht so schwer.......
    Ich mach es immer so.
    PHP:
    <? php
    if(isset( $_POST [ "namedessendebuttons" ]))
    {
    Hier der Code zum Ändern in der DB ...
    }
    ?>

    Gruß Space

    EDIT:So dann:Download offline!
     
  4. #3 11. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: formular drann hindern, beim betreten der seite 'abzusenden'

    IGITT...

    1) short_open_tags (also "<?") sollte man NIE benutzen... denn die funktionieren nicht auf jedem server -> komplettes skript funktioniert nicht...

    2) trägst du Daten in die Datenbank ein, ohne zu überprüfen, ob diese überhaupt erlaubt sind (stichwort: mysql-injection)

    3) hast du den sinn einer datenbank anscheinend immernoch nicht verstanden, außerdem scheinst du die tipps anderer nicht zu befolgen:
    PHP:
     von formular in  die  datenbank einfügen  RR : Board [/ URL
    hier wurde dir gesagt dass du intval ( $_POST [ blabla ])  fürs mysql nehmen sollst . ( meiner meinung nach keine glückliche lösung aber du hast sie nicht übernommen und hast somit jetzt ein riesen sicherheitsproblem meinen dortigen post wirst du wahrscheinlich nicht mehr gelesen haben deshalb hier nocheinmal : [ URL = https : //raidrush.net/posts/1874334/] [PHP] von formular in die datenbank einfügen - RR:Board[/URL]

    [ PHP ] 4 schau am besten nochmal nach worin der unterschied zwischen  " "  \ " und " ' " liegt
     
  5. #4 11. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: formular drann hindern, beim betreten der seite 'abzusenden'


    zu 3: natürlich hab ich des übernommen !!!

    danke und mfg reaperchef !
    space24 und du, ihr habt ne bewertung

    dicht !

    ps.ich hab dasprinzip scho verstanden ;) aber des ist meine sache !! hab des so, weil ich noch anders mit vor hab!
    mfg
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP formular drann
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.037
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.185
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.505
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.244
  5. Buchungs Formular PHP

    freakZ , 1. April 2014 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    782
  • Annonce

  • Annonce