[PHP] Ich verzweifle, Problem ^^

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von DOWNandOUT, 8. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2007
    Ich verzweifle, Problem ^^

    Hi, ich bins wiedereinmal ^^ Ich habe folgendes Problem, ich habe nen UserOnline script geschrieben für ein Spiel namens "World of Warcraft" soweit sogut, es funktioniert, ABER in der MySQL steht z.B. die Klasse "krieger" als "3" drin. Das ist das Problem im PHP Script er gibt statt die Klasse Krieger die 3 aus, kann ich irgendwie vorher festlegen das wenn das feld 3 ist das er Krieger ausgibt statt 3 ?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    3="Krieger";

    müsste doch gehen oder?

    mfg

    eagle!!

    ps. bin nicht so gut in php aber nunja vlt findet ja mal ein blindes huhn ein korn
     
  4. #3 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    If($klasse = '3') <--- als $klasse musst du die Variable für die Klasse angeben
    {
    echo "Krieger";
    }
     
  5. #4 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    Ich verstehe dein Problem nicht so wirklich, aber sollte meine Ahnung stimmen, fehlt dir das wissen über "Joints" ....

    http://tut.php-q.net/mysql-id.html

    mogstabrezn, dein Script ist leider falsch, denn ein Wertzuweisungsoperator kann in dem von dir genannten Zusammenhang nicht verwendet werden!
     
  6. #5 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    Das passt aber garnicht zu meinem Problem, oder ich verstehe einfach nicht was das Tut mir damit sagen will ;)
     
  7. #6 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    Das tut zeigt dir, wie du automatisch den Namen Krieger, passend zur 3, aus der Datenbank ausliest.

    Das liegt daran weil ich dein Problem immernoch nicht verstanden habe, da du es unzulänglich beschrieben hast.

    Hast du eine Tabelle "Usertyen" und "User", oder "speicherst" du das nur statisch im php code oder wie?

    Aber auch eigenlich hier wieder, ohne genaue Fehlerbeschreibung oder Quellcode, keine gute Lösung!
     
  8. #7 8. Juni 2007
    AW: Ich verzweifle, Problem ^^

    Ach, jetzt hab ich das Tutorial verstanden danke, jetzt weiß ich wie ich es machen muss :)

    Nächstes problem, ich kann das nicht so machen wie im Tutorial da er aus den Charakteren eines Online-Games ausließt. das heisst wenn ich z.B. mache

    PHP:
    ALTER TABLE  ` character ADD  ` klasse varchar ( 255 NOT NULL  default  ''  AFTER  ` stable_slots `;
    Macht er nach jedem Character das feld hin, aber ich brauche ja dafür eigentlich ne eigene tabelle wo der tabellenname z.B. "Krieger" ist und das feld darunter da steht dann 0, oder ?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP verzweifle Problem
  1. phpBB2- ich verzweifle

    Phil , 23. März 2005 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    621
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.567
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.059
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.159
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    15.034
  • Annonce

  • Annonce