[PHP] PHP-UNterseiten wollen im IE net

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Upperon, 27. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. November 2007
    PHP-UNterseiten wollen im IE net

    Hi Leute

    Ich bastel gerade für nen Kumpel ne Webseite und so langsam werd ich noch wahnsinnig ^^
    Das Grundgerüst besteht aus HTML uns CSS. Den Header habe ich in Flash (Swish) gemacht, weil er gerne ne Animation wollte.
    Ich habe ein paar PHP-UNterseiten mit reingestellt, um verschiedene Inhalte selber eingeben zu können.
    Jetzt zum eigentlichen Problem:
    1. Die meisten Seiten werden im IE mal wieder net richtig oder garnet angezeigt. Habs mit iFrames versucht um die PHP-Seiten in die HTML-Seiten einzubinden. Klappt auch wunderbar im Firefox, aber der IE zeit die dann garnet an. Habs auch schon mit normalen Frames versucht. die gehen dann teilweise im IE aber dann im Firefox net, grrr. Ich habe es auch schon mit include versucht, aber dann bekomme ich immer PHP-Fehlermeldungen.
    2. Hintergrund-Images werden beim IE auch net angezeigt.


    Hier mal ein Link zu der Seite:
    http://angelfreunde.uttx.net/

    Ich wäre Euch wirklich dankbar für jede Hilfe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    "Ich erkläre mich bereit für andere Personen eine Internetseite zu bauen, hab aber nicht genug Peil davon und brauch nun eure Hilfe." .... Merkst du was an der Kausalkette falsch ist?

    Zumal deine PHP - Dateien noch nichtmal gerendert werden, siehe z.B. http://angelfreunde.uttx.net/Gallery/index.php .... Also hilft effektiv nur ein Tipp [G]Quakenet PHP Tutorial[/G], SELFHTML, PHP: Hypertext Preprocessor und ganz besonders PHP: Runtime Configuration - Manual
     
  4. #3 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    Was Du gepostet hast ist eher Kritik als eine Hilfe.
    Ich habe vorher eine Webseite für meinen Vater gebastelt und die ist nur in HTML und CSS und die geht eigentlich soweit.
    Nur hier kommen halt auch PHP-Scripte zum Einsatz und ich bin bisher davon ausgegangen, dass ich die auch einfach so in einen Frame laden kann.
    Zu Deinen Links:
    Es ist mir schon bewusst, dass es diese Seiten gibt, aber beim durchforsten habe ich noch keine brauchbare Lösung für mein Problem gefunden.
    Also wenn Du keine Lösungsvorschläge hast, würde ich Dich bitten einfach den Rand zu halten.
    Es werden hier im Board teilweise viel simplere Probleme geschildert und da wird auch geholfen ohne solch unkonstruktive Kommentare.

    Also nochmal, wer eine Lösung hat darf sich gerne hier melden, alle anderen Klug:poop:r sollten sich ihren Senf lieber klemmen
     
  5. #4 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    Ich gehe gern auf solche Postings ein, denn ich muss mir nicht sagen lassen ich würde nicht helfen, denn ich habe mir PHP von Grund auf alleine beigebracht und verdiene damit mein Geld und wenn ich es schaffe mir soweit PHP alleine beizubringen, dann schaffen das andere auch, zusätzlich dazu kommt dass wir dir ohne Quellcode oder genaue Fehlermeldung (ich sagte dir dass deine Scripte noch nichtmals gerendert werden, und empfahl dir einen Link mit dem du wenigstens die Fehlermeldungen sichtbar machen kannst .... das fehlende Rendern ist unabhängig von Frames oder sonstwas).

    Weiterhin legte ich dir nahe einfach mal selbst reinzukotzen, damit du dir selbst helfen kannst und dabei was lernst, muss ich mich wirklich entschuldigen dich für einen mündigen Menschen zu halten der erstmal versuchen sollte seine eigenen Möglichkeiten auszureizen? Und dass die PHP - Seiten weiß bleiben zeigt mir, dass deine Möglichkeiten noch nicht ausgereizt sind ;)
     
  6. #5 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    Ich habe mir mit diesem Problem bereits 2 ganze Tage um die Ohren geschlagen. Ich versuche mir das Ganze ja selber bezubringen. Aber trotzdem ist man manchmal auf Hilfe angewiesen, weil man eben manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.
    Der Quellcode ist ja einfach rauszubekommen. Einfach den Qualltext anzeigen lassen. Und darüber kommt man auch an die CSS-Datei ran.
    Ich werd jetzt erstmal weiter basteln und sehen ob ich das net doch irgendwie alleine auf die Reihe bekomme.
    Für Deine Hilfe werde ich Dich natürlich bewerten.
     
  7. #6 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    So kommste aber nicht zum relevanten Code... - poste ihn doch einfach mit den Tags für Code hier rein, dann kann dir bestimmt jemand besser helfen...

    Viele Grüße
     
  8. #7 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    So, hier ist mal der Code für die Galerie-Seite (HTML-Teil):
    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    <title>Angelfreunde-Aus-Berlin</title>
    <link rel="stylesheet"
     type="text/css"
     href="style1.css" />
    </head>
    
    <body style="margin-top:0px !important; margin-top:0px;">
    <div id="Rahmen">
    <div id="Header">
     <object
     classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
     codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=7,0,19,0"
     id="Header2"
     width="1000" height="150"
     >
     <param name="movie" value="Header2.swf">
     <param name="bgcolor" value="#FFFFFF">
     <param name="quality" value="high">
     <param name="allowscriptaccess" value="samedomain">
     <embed
     type="application/x-shockwave-flash"
     pluginspage="http://www.adobe.com/shockwave/download/index.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash"
     name="Header2"
     width="1000" height="150"
     src="Header2.swf"
     bgcolor="#FFFFFF"
     quality="high"
     allowscriptaccess="samedomain"
     >
     <noembed>
     </noembed>
     </embed>
     </object>
     </div>
    
    
    <iframe width="100%" height="2000px" scrolling="auto" frameborder="0" marginheight="0px" marginwidth="0px" src="http://angelfreunde.uttx.net/Gallery/index.php">
    </iframe>
    
    <div align="center" style="color:#FFFFFF;">
    
    <!-- BEGINN CrazyStat 1.61, Copyright (C) 2004-2007 Crazy Chrissi http://www.christosoft.de /-->
    <script type="text/javascript" language="javascript">
    var jetzt=new Date();
    document.write ('<img src=\"stat/stat.php?breite='+screen.width+'&amp;hoehe='+screen.height+'&amp;colors='+screen.colorDepth+'&amp;datei=cg_embblu2.png&amp;referer='+document.referrer+'&amp;t='+jetzt.getTime()+'\" alt=\"Angelfreunde-Counter" title=\"Angelfreunde-Counter" border="0" />');
    </script>
    <noscript><img src="stat/stat.php?datei=cg_embblu2.png&amp;referer=keinJS" alt="Angelfreunde-Counter" title="Angelfreunde-Counter" border="0" /></noscript>
    <!-- ENDE CrazyStat /-->
    <br />
     Angelfreunde waren schon auf unserer Seite
    </div>
    </body>
    </html>
    Hier ist die CSS-Datei:
    Code:
    body {
    
     width:1000px;
     padding:0px;
     background-color:#000000;
     background:url(images/BG2.gif);
     margin-left:auto;
     margin-right:auto;
     }
    
    #Rahmen { width:1000px;
     height:auto;
    
     margin-top:0px !important;
     margin-top:0px;
     padding:0px;
     margin-left:auto;
     margin-right:auto;
     }
    
    #Bilderrahmen { width:1000px;
     height:280px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     text-align:center;
     background-color:#CC0000;
     background:url(images/BG2.gif);
     }
    
    #Bilderrahmen2{ width:1000px;
     height:145px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     text-align:center;
     background:url(images/BG2.gif);
     float:left;
     display:inline;
     }
    
    #Bilderrahmen3{ width:1000px;
     height:190px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     text-align:center;
     background:url(images/BG2.gif);
     float:left;
     display:inline;
     }
    
    #Header { width:1000px;
     background:url(images/Webseite.gif);
     height:150px;
     float:left;
     margin-top:0px;
     overflow:hidden;
     }
    
    #HeaderMiddle { width:676px;
     height:150px;
     overflow:hidden;
     background:url(images/Webseite_02.gif);
     float:left;
     font-size:36px;
     text-align:center;
     }
    
    #HeaderRight { width:167px;
     height:150px;
     overflow:hidden;
     background:url(images/Webseite_03.gif);
     float:left;
     font-size:36px;
     text-align:center;
     }
    
    #HeaderText { margin-top:10px;
     float:left;
     width:764px;
     color:#FFFFFF:
     }
    
    #NavBar { float:left;
     background:url(images/NavBG.gif);
     height:21px;
     width:1000px;
    
     display:block;
     color:#dec7aa;
     font-size:14px;
     text-align: justify;
     vertical-align:middle;
     }
    
    #NavBar ul li { text-decoration:none;
     list-style-type:none;
     display: inline;
     color:#000;
     float: left;
     text-align: center;
     padding-left: 25;
     padding-right: 25;
     margin-top: 2px ;
    
     font-size:12px;
     }
    
    #NavBar ul li a { text-decoration:none;
     text-align: center;
     padding-left: 25;
     padding-right: 25;
     margin-top: -13px !important;
     margin-top: 2px;
     background-position: 0px 0px;
    
     display: block;
     color:#000000;
    }
    
    #NavBar ul li a:hover { text-decoration:none;
     background: url(images/TB_70.gif);
     background-position: 0px 0px;
    
     display: block;
     color:#FFFFFF;
    }
    
    #NavBar ul li a:active {text-decoration:none;
     background: url(images/TB_66.gif);
     background-position: 0px 0px;
    
     display: block;
     color:#FFFFFF;
    }
    
    #NavBar2 { float:left;
     background:url(images/MenuButton_01.gif);
     height:18px;
     width:1000px;
    
     display:block;
     color:#dec7aa;
     font-size:14px;
     text-align: center;
     vertical-align:middle;
     }
    
    #NavBar2 ul { margin-left:200px;
     margin-right:200px;
     }
    
    #NavBar2 ul li { float:left;
     font-size:12px;
     margin-top:-14px !important;
     margin-top:-2px;
     text-decoration:none;
     list-style-type:none;
     color:#FFFFFF;
     padding-left:10px;
     padding-right:10px;
     padding-top:3px;
     }
    
    #NavBar2 ul li a { background:url(images/MenuButton_01.gif);
     background-position:0px -3px !important;
     background-position:0px -1px;
     color:#FFFFFF;
     text-decoration:none;
    }
    
    #NavBar2 ul li a:hover {background:url(images/MenuButton_03.gif);
    }
    
    #NavBar2 ul li a:active {text-decoration:none;
     background:url(images/MenuButton_03.gif);
     background-position: 0px 0px;
     display: block;
     color:#FFFFFF;
    }
    
    .imgLeft { float:left;
    
     }
    
    .imgRight { float:right;
    
     }
    
    #BildAbstand { width:100px;
     height:260px;
     background-color:#00FF00;
     background:url(images/BG2.gif);
     float:left;
     }
    
    #BildAbstand2 { width:100px;
     height:260px;
     background-color:#00FF00;
     background:url(images/BG2.gif);
     float:right;
     }
    
    #Bild { width:298px;
     height:280px;
     background-color:#000;
     background:url(images/BG2.gif);
    
     }
    
    #BildSmall {width:119px;
     height:140px;
     background-color:#00CCFF;
     background:url(images/BG2.gif);
     text-align:center;
     float:left;
     margin-left:5px;
     margin-right:auto;
     }
    
    #Bild2 { width:500px;
     height:425px;
     background-color:#000;
     background:url(images/BG2.gif);
     }
    
    .imgCenter {width:298px;
     height:223px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     }
    
    .imgCenter2 {width:500px;
     height:375px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     }
    
    .imgCenterSmall {width:119px;
     height:89px;
     margin:0px;
     padding:0px;
     background:url(images/noimage.jpg);
     }
    
    #BildBG { background:url(images/pic_04.gif);
     width:298px;
     height:45px;
     text-align:center;
     color:#FFFFFF;
     }
    
    #BildBGSmall { background:url(images/pic_04_small.gif);
     width:119px;
     height:18px;
     text-align:center;
     color:#FFFFFF;
     padding-top:7px;
     padding-bottom:-7px;
     font-size:12px;
     }
    
    #BildBGSmall2 { background:url(images/pic_04_small2.gif);
     width:119px;
     height:18px;
     text-align:center;
     color:#FFFFFF;
     padding-bottom:-2px;
     padding-top:2px;
     font-size:12px;
     }
    
    #BildBG2 { background:url(images/pic_04_big.gif);
     width:500px;
     height:45px;
     text-align:center;
     font-size:11px;
     color:#FFFFFF;
     }
    
    #Main { width:1000px;
     height:auto;
     background:url(images/BG2.gif);
    
     color:#FFFFFF;
     text-align:center;
     }
    
    #Main2 { width:1000px;
     height:auto;
     color:#FFFFFF;
     text-align:center;
     }
    
    #Main3 { width:1000px;
     height:1000;
     color:#33CCFF;
     text-align:center;
     }
    
    #Main h1 { text-decoration:underline;
     }
    
    #Main h2 { text-decoration:underline;
     }
    
    #Main a:aktive { color:#FFFFFF,
     }
    #Main a:visited { color:#FFFFFF,
     }
    #Main a:link { color:#FFFFFF,
     }
    
    #Main ol { list-style-type:decimal;
     }
    
    #SubMenuWir { display:inline;
     width:200px;
     height:25px;
     text-align:left;
     }
    
    #MitgliederRahmen { height:150px;
     background-color:#00FF00;
     float:left;
     text-align:center;
     }
    #MitgliederRahmen2 { width:100px;
     text-align:center;
     margin:0 auto;
     }
    
    .HeaderButton { background:url(images/HeaderButton.gif);
     width:75px;
     height:18p;
     float:right;
     margin-top:5px;
     font-size:12px;
     }
    
    .HeaderButton a { color:#FFFFFF;
     text-decoration:none;
     }
    
    #Header ul li { float:left;
     font-size:12px;
     margin-top:112px !important;
     margin-top:124px;
     text-decoration:none;
     list-style-type:none;
     color:#FFFFFF;
     padding-left:5px;
     padding-right:5px;
     text-align:center;
     }
    
    #Header ul li a { background:url(images/MenuButton_01.gif);
     background-position:0px -1px !important;
     background-position:0px -1px;
     color:#FFFFFF;
     text-decoration:none;
     width:40px;
     }
    #Header ul li a:hover { font-weight: bold;
     font-size:15px;
     padding-top:-3px;
     }
    
    #HeaderRight ul li { float:left;
     font-size:12px;
     margin-top:92px !important;
     margin-top:124px;
     margin-left:auto;
     margin-right:auto;
     text-decoration:none;
     list-style-type:none;
     color:#FFFFFF;
     padding-left:5px;
     padding-right:5px;
     text-align:center;
     }
    
    #HeaderRight ul li a { background:url(images/MenuButton_01.gif);
     background-position:0px -1px !important;
     background-position:0px -1px;
     color:#FFFFFF;
     text-decoration:none;
     }
    #HeaderLeft ul li a:hover {background:url(images/MenuButton_03.gif);
     }
    
    
     #HeaderRight ul li { float:left;
     font-size:12px;
     margin-top:92px !important;
     margin-top:124px;
     margin-left:auto;
     margin-right:auto;
     text-decoration:none;
     list-style-type:none;
     color:#FFFFFF;
     padding-left:5px;
     padding-right:5px;
     text-align:center;
     }
    
    #HeaderLeft ul li a { background:url(images/MenuButton_01.gif);
     background-position:0px -1px !important;
     background-position:0px -1px;
     color:#FFFFFF;
     text-decoration:none;
     }
    #HeaderLeft ul li a:hover {background:url(images/MenuButton_03.gif);
     }
    
    #Subtitle { background:url(images/Subtitle.gif);
     width:1000px;
     height:40px;
     padding-top:5px;
     float:left;
     }
    #SubtitleSmall { background:url(images/Subtitle_Small.gif);
     background-position:0px 0px;
     width:995px;
     height:20px;
     padding-top:5px;
     padding-left:5px;
     margin-left:0px;
     float:left;
     }
    
    .Pfeile { margin-top:10px;
     margin-right:5px;
     }
    
    #Hinweis { width:1000px;
     height:18px;
     background:url(images/NavBar_02.gif);
     float:left;
     font-size:12px;
     margin-top:5px;
     margin-bottom:5px;
     }
    
    #StartText {width:400px;
     float:left;
     height:260px;
     text-align:center;
     }
    #StartText2{width:1000px;
     float:left;
     text-align:center;
     }
    
    #StartText2 ol li a { color:#FFFFFF;
     }
    #StartText2 ol li a:active { color:#FFFFFF;
     }
    #StartText2 ol li a:hover { color:#f88f2a;
     }
    #StartText2 ol li a:visited { color:#f88f2a;
     }
    
    
    
    .TableHeader { background:url(images/MenuButton_01.gif);
     height:18px;
     overflow:hidden;
     }
    Die PHP-Scripte sind leider nciht von mir. Die habe ich einfach nur raufgeladen und installiert.
    Denn bei PHP bin ich leider noch nicht angekommen.
     
  9. #8 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    Ich wiederhole es gerne nochmal, das Rendern der PHP - Scripte ist unabhängig von deinem HTML, bei HTML kannste dich durch die CSS und HTML Validatoren durchhangeln .....
     
  10. #9 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    naja, aber die Seite die Du angibst hilft mir erstmal net sonderlich weiter, denn die Scripte sind ja nicht von mir. Und bisher wusste ich nochnet mal, dass man PHP-Seiten rendern muss, geschweige denn wie man sowas macht.
    Und das PHP-Script kann ich hier per Code nicht einfügen da es zu gross ist, habs versucht.
    Erklär mir doch bitte einfach, wie ich das machen muss und wozu es da ist. Dann hab ich wieder was neues dazugelernt ^^
     
  11. #10 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    PHP Codes müssen von einem Webserver interpretiert werden und senden dann etwas, was dein Computer auswerten kann und dies passiert bei deiner Seite nicht.
     
  12. #11 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    die Frage ist nur, warum das nicht passiert.
    Denn ich habe das Script so installiert wie es in der Anleitung steht. Und im FF gehts ja auch. Nur der IE zickt mal wieder rum.
    Wenns nach mir gehen würde, würde ich es ja so lassen und auf die Startseite reinschreiben, dass die Seiten halt nur für W3C-konforme Browser ist und nicht für den IE. Aber mein Kumpel hätte halt gerne, dass sie auch im IE funzt.
     
  13. #12 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    Also im FF geht die Seite bei mir genausowenig wie im Opera und im Safari ... ohne PHP - Codes läßt sich das Problem einfach nicht lösen, wobei man da dann auch eher den Urheber des Scripts konsultieren sollte.
     
  14. #13 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    hmm, aber bei mir funzt sie doch im FF ^^
    Finde das schon sehr seltsam
    Naja, dann wird mir wohl nix anderes über bleiben als dem Autor mal ne Mail schreiben und dann sehen was er so dazu schreibt.
     
  15. #14 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net


    Bei mir tut deineSeite auch weder im Firefox,noch im Opera, noch im Safari und auch nicht in Konqueror ... - gib einfach den Link oder so zu dem fertig Skript an... dann können wir dir wie gesagt besser helfen, als mit dem html/css Code...

    Grüße
     
  16. #15 27. November 2007
    AW: PHP-UNterseiten wollen im IE net

    Wenn du jemandem hier vertraust lass ihm am besten den FTP Zugang zukommen.
    Ich glaube so kann Dir hei rnichtmehr geholfen werden,
    obwohl ich zugeben muss das es nicht an den Anderen liegt.


    der Quelltext deiner Gallerie sieht z.B. nichtmal ansatzweise nach HTML aus -.-

    (

    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"><html><head><title>RR:Go --> http://angelfreunde.uttx.net/</title></head><script language="Javascript">if(top.frames.length > 0)top.location.href=self.location;</script><frameset rows="30,*" border="2" framespacing="1" frameborder="YES"><frame src="http://raidrush.ws/go/top.html" noresize scrolling="NO" name="TOP" frameborder="0" marginwidth="0" marginheight="0"><frame src="http://angelfreunde.uttx.net/" name="RR_GO"></frameset><noframes><body bgcolor="#FFFFFF" text="#000000"><a href="http://angelfreunde.uttx.net/">http://angelfreunde.uttx.net/</a> :: <a href="http://raidrush.ws">raid.rush</a></body></noframes></html>
    Wobei halt wie gesagt die index davon nichtmal gerendert wird.....!! -.-
    )
     
  17. #16 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    Nur so nebenbei: es heißt SCHONZEIT ohne H nach dem O.
    Seamonkey kann auch alles darstellen, vielleicht machst Du einfach ne Browserweiche und dann zwei verschiedene Styles.
     
  18. #17 27. November 2007
    AW: PHP-Unterseiten wollen im IE net

    ende

    metafragen, bitte versuch über google dein glück, poste sources (da kannste auch wieder öffnen) oder lasses bleiben
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP PHP UNterseiten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.249
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.319
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.190
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    15.290
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    549
  • Annonce

  • Annonce