[PHP] Probleme mit php - FTP - Upload

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Dark|pUM4, 27. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Probleme mit php - FTP - Upload

    Hallo Leute,

    kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?
    Ich will einen PHP- FTP Upload machen und bekomme folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Hier der Code
    PHP:
             // get FTP access parameters
            
    $host  'xxx' ;
            
    $user  'xxx' ;
            
    $pass  'xxx' ;
            
    $destDir  'http://xxx/xxx/uploads/videos/' ;
            
    $workDir  "/var/www/web23/html/00_cms/_admin/" // define this as per local system
            
            // get temporary file name for the uploaded file
            
    $tmpName  basename ( $_FILES [ 'video' ][ 'tmp_name' ]);
            
            
    // copy uploaded file into current directory
            
    move_uploaded_file ( $_FILES [ 'video' ][ 'tmp_name' ],  $workDir . $tmpName )
            or die(
    "Cannot move uploaded file to working directory" );
            
            
    // open connection
            
    $conn  ftp_connect ( $host ) or die ( "Cannot initiate connection to host" );
            
            
    // send access parameters
            
    ftp_login ( $conn $user $pass ) or die( "Cannot login" );
            
            
    // perform file upload
            
    $upload  ftp_put ( $conn $destDir . "/" . $_FILES [ 'video' ][ 'name' ],  $workDir . $tmpName FTP_BINARY );
            
            
    // check upload status
            // display message
            
    if (! $upload ) echo  "Cannot upload" ;
            else echo 
    "Upload complete" ;
            
            
    // close the FTP stream
            
    ftp_close ( $conn );
            
            
    // delete local copy of uploaded file
            
    unlink ( $workDir . $tmpName ) or die( "Cannot delete uploaded file from working directory -- manual deletion recommended" );
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    chmod 777 /var/www/web23/html/00_cms/_admin/
    ausführen (ssh/über ftp-client)

    warum willst du eigl. im selben file-system sachen per ftp hochladen?

    nutz doch move_uploaded_file() oder copy()
     
  4. #3 27. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    hab jetzt folgendes gemacht:

    chmod ("/var/www/web23/html/00_cms/_admin/", 777);

    Im Code hinzugefügt, verbessert das ganze leider nicht


    [​IMG]
     
  5. #4 27. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    rein logisch: wenn PHP nicht die rechte hat in einen ordner dateien zu verschieben, meinst du, dass PHP die rechte hat sich selbst die erfoderlichen rechte zu geben?

    wäre das sinnvoll? was meinst du?

    denk mal drüber nach ;)

     
  6. #5 28. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    Also den Part hier verstehe ich nicht so ganz:
    PHP:

    // get FTP access parameters 
            
    $host  'xxx'
            
    $user  'xxx'
            
    $pass  'xxx'
            
    $destDir  'http://xxx/xxx/uploads/videos/'
            
    $workDir  "/var/www/web23/html/00_cms/_admin/" // define this as per local system 

            
    ....

            
    $upload  ftp_put ( $conn $destDir . "/" . $_FILES [ 'video' ][ 'name' ],  $workDir . $tmpName FTP_BINARY ); 
    Du gibst mit $destDir als Ziel-Datei einen HTTP-Link an?!!
    Oder steh ich grad vollkommen aufm Schlauch?
     
  7. #6 28. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    den ftp-kram kannst du eh vergessen, er hatte nämlich versucht eine bereits per http hochgeladene datei nochmal per ftp auf den SELBEN server zu "verschieben".
     
  8. #7 29. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    naja ich hab ja keine ahnung mit ftp im php und hab das hald mal via tutorial versucht :) ...

    leider ohne erfolt =(

    ... vieleicht muss ich weiter hinten anfangen, damit ihr mir helfen könnt.
    die meisten webserver haben eine uploadbegrenzung von 1-2 MB via formular.

    ich will aber via script meinen usern ermöglichen auf der homepage videos zu veröffentlichen. diese sind natürlich des öfteren etwas größer als 1-2 mb.

    ich hatte gehofft mit ftp dieses problem zu umgehen. will aber nicht, dass jemand mit einem ftpclient wie filezilla oder fire ftp zugriff hat.
     
  9. #8 30. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    Ähm, das liegt ja am Server und nicht am Client, sprich wenn dein Server nicht mehr als 2 MB haben will, dann hilft dir dein FTP Workaround auch nicht ...

    Behaupte ich jetzt einfach mal ...

    Dir bleibt also zb. mit dem Hoster zu reden oder dir nen VServer / Dedi zu besorgen ...

    Wenn du Zugriff auf die php.ini hast kannst du das mit der max. Upload Größe möglicherweise auch selbst regeln! ;)
     
  10. #9 30. Oktober 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    Wo hast du deinen Webspace denn?
    Wo hast du das mit der 1-2 MB grenze gelesen?

    Die Dateigrößenbegrenzung kenne ich nur von Kostenlosen Webspaces, damit diese eben NICHT für Musik oder Video Uploads genutzt werden z.b.
     
  11. #10 1. November 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    habe den server bei einer parterfirma von mir, aber ich will das script ja auch anderen zur Verfügung stellen und wa wäre so ein "workaround" ganz toll gewesen ... naja schade!!

    danke trotzdem!
     
  12. #11 1. November 2011
    AW: Probleme mit php - FTP - Upload

    PHP:
    <? php
    phpinfo
    ();
    ?>
    Dann siehst du, wie groß die upload_max_filesize / post_max_size auf deinem Webspace tatsächlich ist.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce