[PHP] Reguläre Ausdrücke

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von pleq, 13. April 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. April 2009
    Reguläre Ausdrücke

    Folgendes:

    PHP:
    preg_match ( "/^[a-z0-9]$/i" $_POST [ "tags" ]);
    So sieht mein Regulärer Ausdruck bisher aus ... wenn ich es richtig verstanden habe, erlaubt dies nur, dass lediglich Buchstaben und Zahlen aktzeptiert werden?!

    Nun brauche ich noch zwei weitere Ausdrücke:

    1. Buchstaben + Zahlen + Leerzeichen
    2. Buchstaben + Zahlen + Kommata

    Ich habe es bisher noch nicht hinbekommen, wenn mir jemand helfen könnt wäre ich ihm sehr dankbar!

    Peace
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    Kenn mich mit der Funktion zwar nit so aus, aber wie wäre es so:
    PHP:
    <? php
    if( preg_match ( "/[a-z0-9 ,]$/i" "test ," )) {
      echo 
    "Stimmt" ;
    } else {
      echo 
    "Stimmt nicht" ;
    }
    ?>
    1.
    PHP:
    <? php
    if( preg_match ( "/[a-z0-9 ]$/i" "test " )) {
      echo 
    "Stimmt" ;
    } else {
      echo 
    "Stimmt nicht" ;
    }
    ?>
    2.
    PHP:
    <? php
    if( preg_match ( "/[a-z0-9,]$/i" "test," )) {
      echo 
    "Stimmt" ;
    } else {
      echo 
    "Stimmt nicht" ;
    }
    ?>
     
  4. #3 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    Es hätte gereicht wenn du ihm "/[a-z0-9 ,]$/i" gepastet hättest, denn dies ist der wirkliche reguläre Ausdruck dessen.

    Edit: Aus einem anderen Forumthread hab ich mal eine Seite gefunden, die relativ simpel ist aber das gröbste beschreibt.. relativ einfaches howto -> Der RegExp-Evaluator - Startseite - kannst dich ja mal dran probieren! :)
     
  5. #4 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    Wird eine Leertaste nicht mit
    PHP:
    [: space :]
    definiert?
     
  6. #5 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    Nein es funktioniert auch mit einem Leerzeichen und ist nicht verboten :p

    Höchstens bei der Verwendung von egrup kannste sowas wie "[:space:]" gut gebrauchen, bzw. bevorzugen.
     
  7. #6 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    ist mir klar, wollte ja aber selbst sehen, ob das stimmt, was ich ihm schreibe und her hätte es auch nomma kontrollieren wollen..

    Denn kann ich ihm auch gleich alles pasten.
     
  8. #7 13. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    probier so:
    PHP:
    "/^[a-z0-9| ]$/i"
    oder so:
    PHP:
    "/^[a-z0-9 ]$/i"
    Sollte beides gehen.
     
  9. #8 15. April 2009
    AW: Reguläre Ausdrücke

    danke leute ... habs nun zum laufen bekommen! bw`s sind raus.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP Reguläre Ausdrücke
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.027
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
  3. [PHP] Reguläre Ausdrücke

    Inquisito , 1. Februar 2008 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    344
  4. [PHP] Regulärer Ausdruck

    Sm0x3 , 10. Oktober 2007 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    277
  5. [PHP] Reguläre Ausdrücke

    Smokers , 20. September 2007 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    530
  • Annonce

  • Annonce