[PHP] vServer - PHP Problem

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Chopster, 23. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. April 2007
    vserver problem

    hi

    ich hab jetzt nen vserver aber steig da voll nicht durch. installiert ist windows und plesk.

    ich würd gerne das ich die ip eingebe im browser und dann auf ein verzeichniss zugreifen kann und mir dann die seite angezeigt wird.

    z.b http://serverip/meineseite

    ich komm da voll nicht mit klar bitte helft mir

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. April 2007
    AW: vserver problem

    Was passiert denn / was für eine Seite erscheint denn, wenn du deine IP-Adresse von deinen vServer im Browser aufrufst ?

    Wenn das das Interface oder sowas in der art kommt, was du ja nicht willst, musst du in Plesk die DNS Adresse richtig einstellen. Sprich das die Server IP-Adresse auf das Verzeichnis geleitet wird, in dem deine Homepage oder was auf immer du hast geleitet wird.
     
  4. #3 23. April 2007
    AW: vserver problem

    jo ist aber geht nicht.

    mir ist da ne alternative eingefallen die ich eigentlich ganz gut finde.

    ich hab mir gedacht das ich einfach einen HTTP server installiere dann müsste das ja auch gehen. was gibts denn so für progs die freeware sind die ich dafür nutzen könnte
     
  5. #4 24. April 2007
    AW: vserver problem

    Hey,


    also im Prinzip ne Homepage?


    Dann musst du unter Plesk einen Kunden erstellen, dann eine Domain ( zum Beispiel bei No-Ip.org ), und dann hast auf dem Vserver neue Ordner, in dem du deinen Kram schieben kannst, damit der auch ordentlich angezeigt wird
     
  6. #5 10. November 2007
    vServer - PHP Problem

    Hi leute

    Ich habe ein vServer + Confixx und folgedes Problem

    Wenn ich ein neuen web erstelle, Zum Beispiel web5

    dann lautet die SubDomain ja web5.xxxxx.de und aufm Server is es volgendermaßen: home/www/web5/html <- in den Ordner kommen die ganzen Daten rein die im web verfügbar sein solln (php, html) und das Problem ist, wenn ich da wbblite hochlade, kann ich die setup aufrufen und es installn nur nach dem installn kommt immer wenn ich php Dateien aufrufen will "500 Internal Server Error" und wenn ich html Daten aufrufe funzt alles. aber nie PHP Dateien.

    Wisst ihr wie ich das lösen kann?^^ Ich blicke langsam nichmehr durch.
     
  7. #6 10. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    Du kannst für die entsprechenden User festlegen ob PHP verfügbar ist oder nicht. Ist zumindest bei Plesk so und das ist ja der große Bruder von Confixx.

    Gruß
    Heimatærde
     
  8. #7 10. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    PHP und PHP-Upload is aktiviert.
     
  9. #8 10. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    Hm, also dann kann ich dir nicht weiterhelfen. Sorry _-_
     
  10. #9 11. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    Liegt da vielleicht eine ".htaccess" rum, die diese meldung hervorruft?
    Wenn ja... einfach mal umbenennen und noch mal mit der setup versuchen.

    Greetz
     
  11. #10 11. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    Leider nicht. Hab grad mal bei meinem Abieter inner FAQ geguckt, da steht folgendes:

    Das Problem ist, alles Ordner haben 755 und alle php Dateien haben 644.
    Ich weiss echt nicht weiter. Oder liegt es an wbblite?
     
  12. #11 12. November 2007
    AW: vServer - PHP Problem

    Hat sich erledigt... ich war einfach nur zu dumm.... es lag mir direkt vor den Augen.

    der html Ordner (home/www/web5/html) hatte die rechte "777" und das lößte den 500er aus. Jetzt hat der Ordner seine "755" und es funzt :)
     
  13. #12 13. März 2009
    vServer - PHP Problem

    Hallo RR

    habe ein problem habe mein php auf 5geupdatet,Und jetzt das problem wenn ich in plesk will bekomme ich diese meldung

    Dienst nicht verfügbar Aktive Tasks
    Der Dienst ist zurzeit nicht verfügbar, möglicherweise ist Ihr Plesk falsch konfiguriert.
    Kontaktieren Sie Ihren Provider für Details

    Was kann ich machen?mysql usw habe ich wieder zum laufen bekommen nur das will iwie nicht mehr :(


    Fri Mar 13 17:57:55 2009] [notice] mod_python: Creating 8 session mutexes based on 10 max processes and 0 max threads.
    [Fri Mar 13 17:57:55 2009] [notice] mod_python: using mutex_directory /tmp
    [Fri Mar 13 17:57:56 2009] [warn] RSA server certificate CommonName (CN) `plesk' does NOT match server name!?
    [Fri Mar 13 17:57:56 2009] [warn] RSA server certificate CommonName (CN) `plesk' does NOT match server name!?
    [Fri Mar 13 17:57:56 2009] [notice] mod_bw : Memory Allocated 0 bytes (each conf takes 28 bytes)
     
  14. #13 14. März 2009
    AW: Vserver Problem :(

    Plesk hat doch seinen eigenen Webserver. Also laufen bei dir zwei COnfins oder sogar zwei Server. Bin mir da unsicher. Spiele erstmal wieder ein Backup ein (hast du vorher doch siche rgemacht?). Dann schau nochmal nach, ob du wirklich den Webspace-Server und nicht den Plesk-Server veränderst.

    Weches How2 benutzt du?
     
  15. #14 14. März 2009
    AW: Vserver Problem :(

    also neee ich habe es schon auf den richtigen server gemacht,habe es über den befehl gemacht


    $ apt-get install php5 php5-cgi php5-cli php5-gd php5-mysql libapache2-mod-php5

    also server is von 1und1 und ist ein debian 4.0 + plesk bekomm das update auch frauf zeigt mir auch an das es läuft nur plesk geht nicht die webseiten schon! hat jemand ne ahnung was ich machen könnnte?
     
  16. #15 14. März 2009
    AW: Vserver Problem :(

    ja nee... iss klar!

    hast du überhaupt ahnung, was du da gemacht hast?!

    ja, den server zurückgeben! alternativ kannst du das backup einspielen, welches du vor dem "update" gemacht hast...

    zur erklärung: wie theQuest schon richtig vermutet hat, hast du dir nen 2. php installiert (anstatt geupdatet...), mit dem plesk nichts anfangen kann, weil die config dafür falsch ist.

    mein rat an dich: schnapp dir ein stinknormales webhosting paket und verschon damit von spam und botnetzen...

    achja: den log, den du gepostet hast, hat garnichts mit dem problem zu tun...
     
  17. #16 14. März 2009
    AW: Vserver Problem :(

    Problem gefixt plesk rennt wieder
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP vServer PHP
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.238
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    530
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    771
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    461
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    321
  • Annonce

  • Annonce