Physik..gleichförmige bewegung!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von turkischcrazy, 10. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. September 2007
    Hallo,

    ich schreibe morgen ne Klausur!
    und kann das eigenltich..
    aber irgendwie kommt es mir so vor als ob ich alles falsch mache!

    hier die aufgaben:

    8,64 km/h in m/s = ?
    72 m/min in m/s = ?
    1 km/s in km/h = ?
    0,2 cm/s in km/h = ?
    8 m/s in km/h = ?


    es ist für mich wichtig...
    bw gibts auch...
    pls beeilt euch muss wissen ob ich es richtig gemacht habe
    schreibt bitte noch dazu wie ihr es gemacht habt,weil wenn ich es falsch habe kann nach gucken wie es richtig machen kann

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. September 2007
    AW: Physik..gleichförmige bewegung!

    Aufgabe 1:
    8,64 km = 8640m
    1h=3600s
    8640m/3600s=2,4m/s

    2.: 72m/ (1*60s)=1,2m/s
    3.: 1h=3600s -> 1km/s = 3600km/h
    4.: 0,2cm = 0,002m = 0,000002km *3600s = 0,0072km/h
    5.: 8m/s *3,6 = 28,8km/h


    Oder, um es kurz zu rechnen: von km/h nach m/s immer durch 3,6 teilen (mach mal die Probe für oben).
    Andersrum (m/s nach km/h) natürlich mit 3,6 multiplizieren.
     
  4. #3 10. September 2007
    AW: Physik..gleichförmige bewegung!

    8,64 km/h = 8,64 * 1000m/3600s = 2,4 m/s
    72 m/min = 72 * m/60s = 1,2 m/s
    1 km/s = 1 km/(1/3600h) = 3600 km/h
    0,2 cm/s = 0,2 * (1/100000km)/(1/3600h) = 0,0072 km/h
    8 m/s = 8 * (1/1000km)/(1/3600h) = 28,8 km/h

    Hoffe, dass alles stimmt ;)


    //EDIT: mist, da war einer schneller ;)
     
  5. #4 10. September 2007
    AW: Physik..gleichförmige bewegung!



    thx
    bw ist raus
    hab alle richtig bis auf die 4.
    wieso mal 3600???
    1sekunde ist doch nicht 3600stunden..
    sondern 1durch 60durch 60 oder nicht?

    mfg
     
  6. #5 10. September 2007
    AW: Physik..gleichförmige bewegung!

    1 Sekunde sind nicht 3600 Stunden, aber 1 Stunde sind 3600 Sekunden
     
  7. #6 10. September 2007
    AW: Physik..gleichförmige bewegung!

    da kommt das selbe raus
    z.b aufgabe 4:

    1/60/60=0,000277778 oder so

    0,000002 /0,000277778 = 0,00719

    thx bw an euch alle raus
    closed
    juhu!!!!!!!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...