Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Sachxe, 12. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2008
    servus leute

    ich suche schon seit langem nach einem physik-buch, dass von den absoluten basics her noch einmal alle bereich der physik einfach und verständlich erklärt, im folgenden aber auch komplexere themebereiche, wie die quantenphysik u.a. behandelt...

    gibt es so ein buch? wenn ja, bitte ich um einen literaturverweis mit name und autor.
    bitte NICHT jedes X-BELIEBIGE BUCH hier reinschreiben, ich möchte wirklich etwas wertvolles an infos..

    danke euch
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    Von Duden gibt es immer sehr gute Bücher zu Physik:
    Duden. Basiswissen Schule. Physik Abitur: 11. Klasse bis Abitur: Amazon.de: Lothar Meyer, Gerd-Dietrich Schmidt, Detlef Hoche, Josef Küblbeck, Rainer Reichwald, Oliver Schwarz: Bücher

    Die Physikversion kenne ich leider noch nicht, aber ich spiele auch mit dem Gedanken mir das Teil zu besorgen. Ein Freund von mir hatte diese Bücher für Chemie und Biologie und da hatte ich einen sehr guten Eindruck.
     
  4. #3 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    Den Duden-Basiswissen-Band kann ich ebenfalls empfehlen. Ich nutze ihn zum Teil sogar für das Studium. Da drin stehen alle erdenklichen Grundlagen übersichtlich und Strukturiert. Im Prinzip ist dort der Gesamte Abiturstoff vorhanden und noch einiges drüber hinaus. Was die Quantenohysik angeht, bist du darin ebenfalls fündig. Nebenbei ist auch eine nützliche CD drin, die dir einiges visualisiert.

    Name des Buches:

    DUDEN Basiswissen Physik
    Tipp: DUDEN Basiswissen Chemie (lohnt sich ebenfalls)
     
  5. #4 12. Dezember 2008
  6. #5 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    Das Buch ist wirklich sehr Komplex und es ist mühseelig damit zu lernen. Der einzige Grund, dieses Buch zu kaufen, wären die Aufgaben. Sind sowohl leichte als auch schwere (die ca. 75% meines Kurses nicht lösen können :p) drin.
     
  7. #6 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    okay danke euch bis hierhin schonma

    suche aber auch etwas, was ein bisschen von dieser schullektüre wegkommt und einfach die physik an sich grundlegend erklärt und dann schließlich alles ineinander laufen lässt, sodass der komplett zusammenhang sichtbar wird, soweit man es selber nachvollziehen kann...
     
  8. #7 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    Prinzipiell würd ich dir raten in eine Lehrbuchsammlung oder eine Bücherei zu gehen und dir einfach mal ein paar Bücher anzulesen und dann schauen mit welchem du am besten klarkommst. Jeder ist anders aufnahmefähig und nicht jeder brauch die gleiche Tiefgründigkeit.
    Also das empfohlene Metzler Physik besitze ich auch in der glaub ich neuesten Auflage und es hat mir im Physik LK ziemlich geholfen, fürs Studium ist es dann aber wiederrum zu allgemein, da es doch versucht die komplette Physik zu behandeln und nichts spezielles. Wenn die Aufgaben auch gerechnet werden, helfen sie durchaus zum Verständnis. Es ist alles mit nötiger Tiefe für die meisten Sachverhalte erklärt, allerdings durchaus verständlich. Jedoch brauch man natürlich seine Zeit um alles in dieser Tiefe auch zu verstehen. Das ist aber denke ich normal, zum beriseln lassen ist das Buch denke ich nicht geeignet.
    Wenns dir rein um physikalische Sachverhalte und weniger um das geht was dahinter steckt ist das Buch denke ich überdimensioniert, da kann ich dir allerdings nichts empfehlen.

    Gruß
     
  9. #8 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    ich kann dir nur den tipler empfehlen ... hab physik in der uni als nebenfach, bzw auch teile davon als hauptfach studium (z.b. thermodynamik, statistische thermodynamik und quantenmechanik) ... das buch is sau gut, gibt viele übungsaufgaben und das erklärt auch alles recht verständlich
     
  10. #9 12. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    ist halt nicht ganz billig.

    Die Frage ist, welches Niveau du haben willst, bzw welche Vorkenntnisse du hast.
    Wenns etwas anspruchsvoller sein soll, kann ich dir Unilektüre empfehlen

    -Halliday: Geht von einfacher Mechanik bis Quantenmechanik/Atomphysik
    -Demtröder: Weniger anschaulich, ziemlich mathematisch
     
  11. #10 13. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    finde den gerthsen eigentlich ganz gut, steht eigentlich alles drin, sind massenhaft aufgaben mit lösungen dabei. preislich musst du mal schauen, es is nich unbedingt immer am besten die neuste ausgabe zu kaufen, denn oft sind die vorletzten ausgaben, in denen nur wenig anders ist, restbestände und somit billiger.

    MfG
     
  12. #11 13. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    ja klar isser nich ganz billig, aber dafür bekommt man auch meiner meinung nach was für sein geld ... also bei mir hats sich das voll gelohnt...ich find ihn halt auch ein bisschen verständlicher geschrieben als den halliday
    is aber geschmackssache, ob man den tipler, halliday oder gerthsen verwendet ... sind ja alle auf dem gleichen niveau
     
  13. #12 14. Dezember 2008
    AW: Physik-Literaturempfehlung - Basics + komplexere Vorgänge

    Bei den benannten Werken muss man aber bedenken, dass diese für Physik- oder Ingenieursstudiengänge geschrieben sind und auch dementsprechend gegliedert sind. Das heißt nicht, das Laien das nicht verstehen können aber das ist harte Kost der Physik.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...