Piloten verschliefen Anflug auf Denver

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Kalite, 5. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2007
    Vom Schlaf überwältigt: Zwei Piloten haben fast die Landung auf dem Flughafen von Denver verschlafen. Erst laute Funkrufe aus dem Tower weckten den Kapitän der Maschine mit 100 Passagieren an Bord.

    Quelle: Spiegel Online 05.nov,2007



    o_Ooo. Stellt euch vor denen vetraut man sein Leben an, die sollten sich wenigsten
    abwechseln beim eindösen:)
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. November 2007
    AW: Piloten verschliefen Anflug auf Denver

    Sowas sollte eigentlich nicht passieren, schon gar nicht den Piloten eines Flugzeugs. Aber es gibt eben nichts was es nicht gibt auf der Welt...
     
  4. #3 6. November 2007
    AW: Piloten verschliefen Anflug auf Denver

    die fliegen in der luft ja meistens mit autopilot xD und steuern ja nur manchmal, hatten eben ein SEHR großes vertrauen in den computer gesteckt... was wäre wenn ;)
     
  5. #4 6. November 2007
    AW: Piloten verschliefen Anflug auf Denver

    der neue autopilot kann auch landen :D vll ein großes Missverständnis und das sollte nicht mehr passieren
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...