Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 25. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juli 2007
    2008 will der hessische Landesverband der Piratenpartei Deutschland zu den Landtagswahlen antreten. EIne Hürde steht noch an: 1.000 Unterschriften brauchen die Piraten, um Kurs auf die Wahl nehmen zu können.

    Anfang Juli fand der erste Landesparteitag der hessischen Piraten statt, auf dem die Parteigremien besetzt wurden und die nächsten Schritte in Richtung Landtagswahl 2008 geplant wurden. Die Freigabe durch den Landeswahlleiter wurde im Anschluss an den Parteitag erteilt, nun stehen noch 1000 Unterschriften aus, damit die Piratenpartei in Hessen 2008 gewählt werden kann.

    Die Unterschriften können nur von wahlberechtigten Personen mit Hauptwohnsitz in Hessen abgegeben werden. Für "staatliche Transparenz, eine zukunftsorientierte Bildungspolitik und Respekt vor unserem Grundgesetz" rufen die hessischen Freibeuter zur Unterschrift auf.

    Das offizielle Unterstützer-Formular steht online unter http://www.piratenpartei-hessen.de (direkt zum Formular) zum Download bereit und kann ausgefüllt an die

    PIRATEN Hessen
    c/o Th. Wirth
    Tudichumstraße 33
    60489 Frankfurt / Main

    gesendet werden.


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    Sehr qualifiziert diese Aussage... Muss ich schon sagen.
    Schonmal deren Wahlprogramm angeschaut? Dann wüsstest du, dass sich das nicht unbedingt um "Raubkopierer" dreht, die diese Partei unterstützen.

    Nur weiter so, Denken ist ja uncool ;)
     
  4. #3 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    @ sypherxtc: Unbedingt Unrecht hat q3badboy nicht. Es wäre locker möglich das die sowas abziehen! Warum auch nicht!

    Aber ich finde es gut und sehe es eher positiv das es sowas gibt und die Partei auch Fortschritte macht! Da ich aber nicht in Hessen wohne kann ich da zwar nicht mitwirken aber vllt. kommt die Partei ja auch noch in anderen Bundesländern!

    MfG
    Targa
     
  5. #4 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    Hi,

    ich würde es schon Lustig finden. Sind wir mal ehrlich wer würde schon so eine Partei wählen die kennt doch keiner!!! Gab es nich schon mehre Parteien wie die Punk Partei die bräuchten auch 1000Unterschrieften aber haben sie nicht geschafft, man hat niewieder was von den gehört :p.

    Es werden nur die leute die Partei wählen die nicht wissen wenn sie Wählen sollen also spass Wähler, aber erst mal müssen sie die Hürde mit den 1000 unterschriften bekommen, ich denk mal das Packen die nicht

    mfg
    FreeFighter
     
  6. #5 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    klar kennt man die partei o_O die hat doch schon mehrere stellen in deutschland und in schweden sowieso. meine unterschrift hätten die, sofern ich in hessen wohnen würde. aber es wurde ja jetzt eine in niedersachsen gegründet. hoffentlich brauchen die bald die unterschrift, meine haben sie.

    haben super ziele.
     
  7. #6 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    sowas war doch schon mal im Gespräch, denk schon das sie die 1000 Unterschriften schnell zusammenbekommen werden, aber ob sie wirklich was bewirken können, bzw überhaupt ind en Landtag kommen ist wirklich fraglich
     
  8. #7 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    also ich würd auch für die stimmen, aber das is genuso wie mit der APPD oder so die werdne nicht weit, da sie net die große masse ansprechen
     
  9. #8 25. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    Die Partei ist wesentlich besser Organisiert als so manch andere.

    Und es gibt sie in einigen Ländern, von Europa nach Sud-Amerika..

    Wenn diese Partei ihr wahlprogramm so einhalten würde, und bekannter wäre bis zu den nächsten Wahlen. Dann würde sie doch schon eine gute Masse ansprechen.

    Ich denke ich werde eine dieser UNterschriften sein. Denn die Partei bindet sehr gute Ideale und Vorstellungen. Und wenn sie, ihre programme nicht einhalten...naja dann haben wir das selbe wie sonst auch.
     
  10. #9 26. Juli 2007
  11. #10 26. Juli 2007
    AW: Piratenpartei Hessen: 1000 Unterschriften für die Landtagswahl gebraucht

    "PiratenPartei"


    Mein Gott, als Wähler dieser Partei würde ich mich irgendwie schon gleich kriminalisiert fühlen. Würden die sich nen anderen Namen geben, wären sie wohl weitaus erfolgreicher.


    Ich wohne übrigens in Hessen, mal schaun, die Ideale dieser Partei gefallen mir, vielleicht kriegen sie meine Unterschrift ebenfalls :)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...