Plasma oder LCD was ist besser

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Rough, 14. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2008
    Will mir im Januar einen LCD oder Plasma Fernseher kaufen. Er sollte zwischen 107 und 127cm Bildschirmdiagonale haben. Nun ist die Frage: Was ist besser, LCD oder Plasma?

    //
    Suchfunktion benutzen!
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2008
  4. #3 14. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Plasma oder LCD was ist besser

    Showthread Php 459839 / Download - RR:Suche

    4sek bei rr...:p
     
  5. #4 14. Dezember 2008
    AW: Plasma oder LCD was ist besser

    Hi,
    ich wird dir zum LCD TV raten weil hab mir letztens einen zugelegt und er hat richtig gutes Bild.

    Hier ein paar Vor/Nachteile eines Plasma:
    Vorteile:
    hohe Bildschärfe
    gute Darstellung bei schnellen Übertragungen
    bei hohen Einblickwinkeln gute Bilddarstellung
    hohe Farbtreue
    guter Bildkotrast

    Nachteile:
    hoher Kontrast nur in dunklen Umgebungen
    abnehmende Leuchtkraft mit zunehmender Lebensdauer
    Einbrenneffekte
    hoher Stromverbrauch

    Und hier Vor/Nachteile eines LCD:
    Vorteile:
    Keine Einbrenneffekte
    hohe Lebensdauer ohne Verluste von Leuchtkraft
    hohe Auflösungen

    Nachteile:
    Bildqualität abhängig vom Einblickwinkel
    Schaltzeiten erzeugen schlieren bei schnellen Übertragungen
     
  6. #5 14. Dezember 2008
    AW: Plasma oder LCD was ist besser

    Insgesamt denke ich, dass beide “Plasma und LCD” zahlreiche Vor- und Nachteile haben. Trotzdem haben in letzter Zeit, die LCD Fernseher sich stark verbessert und sind auch zu akzeptablen Preisen zu haben. In der CT gab es dazu einen Beitrag - demnach sollen die Verkaufszahlen von LCD Fernseher immer weiter steigen und schon bald die Verkaufszahlen von CRTs(Bildröhrenfernseher) überholen. Die Plasma Fernseher können sich demnach bisher noch nicht behaupten. Das wird wohl an den schwerwiegenden Nachteilen der Plasma TVs für Endkunden liegen.
     
  7. #6 14. Dezember 2008
    AW: Plasma oder LCD was ist besser

    erstmal zu den Klischees :

    - abnehmende Leuchtkraft mit zunehmender Lebensdauer
    Stimmt, denn das in den Zellen enthaltene Phosphor verbraucht sich.
    Allerdings hat ein Plasma eine Lebensdauer von 100.000 h (Herstellerangabe Panasonic),
    gemessen an dem Zeitpunkt, wo das Panel DIE HÄLFTE der Leuchtkraft verloren hat.
    100.000 h sind bei täglich 5h Nutzung 50 JAHRE

    Einbrenneffekte
    Die heutigen Plasmas (zumindest Pioneer und Panasonic, bei LG oder Samsung weiss ich es nicht)
    haben mehrere Schutzschaltungen gegen Einbrennen.
    Pixelshift ist die effektivste. Bei längerem unbewegtem Bild, wie z.B. Videotext wird nach
    einigen Minuten die Helligkeit um 70% gesenkt.
    Bei normalem TV ist Einbrennen unmöglich, selbst provoziert bekommt man höchstens ein
    Nachleuchten, was aber nach 10min TV wieder verschwindet.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Plasma LCD
  1. plasma/lcd tv 50 zoll

    doctorrr50 , 22. September 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    526
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    479
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    719
  4. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.392
  5. LCD oder Plasma und welcher?

    korti , 11. Dezember 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    765