Platte formatiert, womit kann ich Daten wiederherstellen?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von steffken, 26. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2005
    Hi zusammen. Ich hab folgendes Probs.
    Ich hatte ne externe Platte, bei der aber die Software gesponnen hat. Also hab ich sie aus dem Gehäuse aus und in den Pc eingebaut. Nur musste ich sie neu formatieren um sie wieder an laufen zu bekommen.
    Aber auf der Platte waren jede Menge gedownloadete Programme, Musik und Filme.
    Nu meine Frage. Mit welchem Programm kann ich die Daten wiederherstellen und wo bekomme ich so ein Programm?
    Vielen Dank im voraus.
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2005
    hmmm großer fehler.

    ich hoffe, du hast ausßer dem formatieren nichts anderes gemacht?

    kein betriebssystem drauf gemacht, keinen cache geladen nichts ...

    nun google mach nach dem tool

    easy file recovery.

    das liest nicht daten aus, sondern bits und bites und versucht diese dann zu daten zusammenzusetzen.

    vlt hast du glück

    (müsste auch im forum zu finden sein)

    mfg spotting

    PS,
    für solche fragen gibt es google.
     
  4. #3 26. Oktober 2005
    schließe mich spotting an.

    wenn du neue dateien drauf gespielt hast, dann haben die einzelne sektoren überspielt. eine überspielung kann man trotzdem restaurieren aber nur durch richtig gute software , wie profis verwenden , oder schlicht und einfahc das bka :D

    naja das tool was spotting meint hab ich auch mal genutzt und erfolg gehabt. Es gibt mehrere soclher tools, und du hast mit jedem auch anderen erfolg, probier am besten mehrere aus , dann kannst du vllt das glück haben , das du unterschiedliche sachn noch findest,

    google hilft da extrem weiter ;)

    greetz
     
  5. #4 26. Oktober 2005
    sehrt gute erfahrungen hab ich mit get data back gemacht
     
  6. #5 26. Oktober 2005
    O&O Disc Recovery..pn an mich wenns jmd braucht
     
  7. #6 26. Oktober 2005
    und ich habe mit Handy Recovery 1.0 gute erfahrungen gemacht
     
  8. #7 26. Oktober 2005
    yoah also bei meiner Platte hat sich die Masterdateitabelle verabschiedet...
    OntrackEasy.... hat für 1% ca 7hr gebraucht nur um zu scannen

    dann binsch auf Data Rescue gestoßen, des braucht für 200gb ca. 2hr zum scannen und wiederherstellung liegt auch noch im Grünen Bereich, also schmeiß dei esel an und Recover :D
     
  9. #8 26. Oktober 2005
    Naja, nach dem formatieren hab ich schon wieder einige Daten auf die Platte geladen. Musste ja schliesslich gucken, das ich meine Proggies wiederbekomme.
    Habe mir nun O&O Disc Recovery besorgt und lasse es im Mom laufen.
    wenn ich auch wenig Hoffnung habe, alles wieder zu bekommen, aber vlt. hab ich ja Glück, das wenigstens ein Teil wiederhergestellt werden kann.
    Jedenfalls danke ich euch für eure Hilfe.
    Ich meld mich wieder und berichte obs gefunzt hat.
     
  10. #9 26. Oktober 2005
    O&O Disk Recovery würde ich dir ebenfalls empfehlen.
    Der hat bei mir Daten vom alten Sys gehabt, wobei ich nun seit mehr als 3 Monaten den PC neuinstalliert habe und benutze.

    Ich drück dir die Daumen.

    PS:
    Wahr. wird der dir die einzelnen Dateinamen nicht anzeigen war auch bei mir so.
     
  11. #10 26. Oktober 2005
    "Prosoft Engineering Data Rescue PC RecoverSoft" stellt die dateinamen wieder mither nur die Ordnernamen sind wech...
     
  12. #11 27. Oktober 2005
    :D also, für alle, die mal dasselbe Probs haben. O&O Disk Recovery kann ich nur wärmstens empfehlen. Zwar nicht alle Dateien wieder da, aber doch ein grosser Teil. Nur die Dateinamen sind wech und ich muss mich erst mal duchrkämpfen und alles neu benennen.
    :D immerhin besser, als alles neu zu besorgen, da es die Daten zu grössten Teil ja nimmer gibt.
    Danke nochmals für eure Hilfe.
     
  13. #12 28. Oktober 2005
    Ich hab das mal mit TuneUpUtlities 2005 gemacht...

    Das Problem ist er kann sie wiederherstellen bloß entweder die sind beschädigt und nicht mehr lesbar dann pech oder sie sind noch in form und man hat Glück
     
  14. #13 28. Oktober 2005
    Naja, TuneUp is ja ein prima Proggi. Aber für solche Zwecke wohl doch nicht geeignet.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...