Platte verschlüsselt aber formatierbar!?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Mediterana, 19. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2007
    So also mal hier mein Problem:

    Ich habe eine Partition verschlüsselt, komme auch nicht drauf ohne das PW und mounten usw aber wenn ich in windows die Partition öffnen will, dann kommt, dass ich die Partition formatieren muss und das doofe ist, dass es auch noch klappt! Ich nehme mal an, dass ist nicht Sinn der Sache!
    Also nochmal kurz: Platte verschlüsselt aber ich kann sie trotzdem formatieren ohne PW!
    Verschlüsselt hab ich es mit TrueCrypt Versioen 4.2a!

    Schonmal danke für eure Hilfe!

    MfG

    Mediterana
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Februar 2007
    AW: Platte verschlüsselt aber formatierbar!?!

    Windows empfiehlt dir, die Platte zu formatieren, weil es kein FS erkennt. Das ist also schon Sinn der Sache.
     
  4. #3 19. Februar 2007
    AW: Platte verschlüsselt aber formatierbar!?!

    ja schon klar aber ich hab ja keine lust, dass irgendjemand an meinem pc sitzt und dann die platte formatiert und alle daten weg sind! was der für ne meldung bringt is mir ja egal solange man NICHTS mit der platte anstellen kann (ohne das PW)!
     
  5. #4 19. Februar 2007
    AW: Platte verschlüsselt aber formatierbar!?!

    Würde dir raten,der Festplatte keinen Laufwerkbuchstaben zu geben.Ohne Laufwerknamen kann Windows nicht formatieren.So hab ich das mit meiner gemacht.
    Wenn du genau wissen willst wie PN an mich!
    MfG
     
  6. #5 20. Februar 2007
    AW: Platte verschlüsselt aber formatierbar!?!

    Tja wie schon erwähnt is das so richtig das du sie formatieren kannst.
    Wenn du ihr stattdessen im

    Start -- > Einstellunge --> Systemsteuerung --> Verwaltung --> Computerverwaltung --> Datenträgerverwaltung
    den laufwerksbuchstaben nimmst
    ( Rechte Maustaste auf deine Platte --> / Partition "Laufwerksbuchstaben ändern / entfernen" -->entfernen )

    passiert nix da es nichtmehr im Arbeitsplatz angezeigt wird.
    Andere Möglichkeiten und Mittel bietet Windows und auch true Crypt nicht wirklich.
    Allerdings könntest du deinem Win Account einfach die Rechte zum formatieren nehmen ;)

    Dasnn passiert auch nix. Aber das willst du sicherlich nicht =)

    Frage beantwortet.


    *closed

    Falls Fragen oder reopen --> PN
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...