Playstation 2 an PC anschließen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Jukka, 10. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. August 2006
    Hi erstmal <.<

    Also ich habe nie lust jedes mal aufzustehen wenn ich PS2 (/bzw N64, XBox was es net alles gibt) zocken will. :D Und meine Graka ahat ein Video In (S-Vidoe udn durch panel Chinch).

    Nun die frage, wie kann ich das bild darstellen lassen aufem monitor via S-Video?

    ich hab ne runde gegoogele udn fand das ich nen PVR Programm brauch um das bild "abzufangen" ich hab das alles gemacht getestet etc jedoch bekomm ich nie ein bild

    Hab ne Nvidia Geforce FX 5700 VE

    Den sound bekomm ich ja jedoch net das bild

    Danke im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. August 2006
    Hallo du must die erstmal die WDM-Treiber installieren wenns sowas von Nvidia gibt (bei ATI heißt das zumindest so) dann das machst du das Gelbe-Ende an den Ausgang oder Adapter und benutz vielleicht den Video-LAN Player dann auf Datei -> Aufnahme Gerät öffnen und wählst je nach Spiel dann NTSC oder PAL (musst Probieren welches PAL oder NTSC das richtige ist das Bild wird dann je nach Einstellung besser oder schlechter)

    P.S.: Bei meiner XBOX ist alles um 1 Sekunde verzögert was vorallem bei Autorennen stört , vielleicht hab ich einfach nur nicht die Richtige einstellunge gefunden.

    Probier mal ob es bei dir Funtkioniert

    MfG
     
  4. #3 10. August 2006
    also hab jetzt die WDM treiber geladen und installiert, dann VideoLAN player aber eagal was ich test ich bekomm imme rnur das bild meien rwebcam ..
     
  5. #4 10. August 2006
    Also ich habe das auch probiert und konnte ein Bild über NeroVision und dort über "Video auf festplatte aufnehmen" ein Bild aus der Grafikkarte auf den Monitor bringen!
    Mittels doppelt Klick aufs Bild würde daraus Vollbild und man konnte schön in Echtzeit auf dem Monitor zocken!
    Nur so mal als Hinweis: Das Bild über die Composite Schnittstell ist nicht so prall! Kommt etwa dem eines Fernseher gleich!
    Wenn Du in einer guten Auslösung spielen möchtest würde ich Dir zu einer VGA Box raten!
    Die bekommt man über Ebay oder sonst wo......!

    Gruß cosmico
     
  6. #5 10. August 2006
    Hm scheinbar liegt es auch an der karte. Ich habe Zwar ein S-Video/Cpmposite Anschluss aber als Ausgang auch wenn auf dem Panel Video IN steht. Im triber steht nur ich habe eienen ausgang


    Jedoch danke für die hilfe mal schaun was sich machen lässt
     
  7. #6 10. August 2006
    Ich hatte bei meiner Graka (eine X850 PRO AGP) eine Kabelpeitsche mitbekommen: 1 x SVIDEO-Anschluss an der Graka, 1 x SVIDEO-OUT, 1 x SVIDEO-IN, 1 x VIDEOOUT, 1 x VIDEOIN. Entweder du besorgst dir auch so eine Peitsche oder du greifst zu einem TV-Tuner für den Monitor. Falls du eine Kabelpeitsche hast, ich hab das Bild mit ChrisTV hergestellt. Die Qualy war zwar nicht so prickelnd, aber zocken konnte man. ^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Playstation anschließen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    225
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    215
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    425
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.021