Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von irrSinn., 18. August 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. irrSinn.
    irrSinn. E IN M A NN M OB
    Stammnutzer
    #1 18. August 2014
    Hi Leute,

    wollte mir für meine Couchecke einen kleinen Tisch selber bauen.
    Und zwar aus meinem kaputten Schlagzeugbecken, Sticks und ner Plexiglasscheibe.

    Alle Materialien sind da, nur habe ich das Problem das ich nicht weiß wie ich die Plexiglasscheibe mit dem Becken (Material: B 20 Bronze) verbinden soll ?(
    Das Hauptproblem ist hier die sehr geringe Kontaktfläche der beiden Komponenten? Irgendwer coole Handwerkertipps oder Ideen wie ich das am besten und am unaufälligsten verbinden könnte?

    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]



    lg,
    irrSinn
     

  2. Anzeige
  3. Bruckl
    Bruckl Foren Koryphäe
    Stammnutzer
    #2 18. August 2014
    AW: Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

    durchsichtiges eboxidharz am rand auftragen, dürfte halten..

    oder du sucht dir 4 schöne schrauben mit muttern oben die schrauben rein unten dann festmachen..
     
  4. lux88
    lux88 Ist bekannt
    Stammnutzer
    #3 18. August 2014
    AW: Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

    Bei sämtlichen Klebelösungen würde ich den Kleber erstmal auf nem Probestück testen. Wenn da unpassende Lösungsmittel drin sind, wird das Plexiglas angegriffen, wirft unschöne Blasen oder wird stumpf.
     
  5. irrSinn.
    irrSinn. E IN M A NN M OB
    Stammnutzer
    #4 18. August 2014
    AW: Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

    danke werde es wohl erstmal mit Eboxidharz versuchen, hoffe nur die Klebefläche wird reichen.
    Schrauben setzen ist bestimmt nicht so gut da das Becken ja an der unteren Seite schräg ist!
     
  6. Bruckl
    Bruckl Foren Koryphäe
    Stammnutzer
    #5 18. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2014
    AW: Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

    also mein eboxidharz damals hat es nicht angegriffen, hatte 2 18 zoll subwoofer, davor dann das plexiglas, hat sogar bis zu einem gewissen punkt gehalten, aber irgendwann hat es trotzdem das scheppern angefangen, aber du willst ja keine bassbox baun :-D.
    Sollte aber eig auch auf der Packungsanleitung oder in der Beschreibung stehn für was es geeignet ist. weiß jetzt aber leider nicht mehr wie meins genau hieß, musstest halt den härter und das zeug haben und dann nach packungsanleitung mixen...
    btw hättest das becken auch noch weiter benutzen können, man hätte am ende des rissen ein loch reinstanzen können so das es nicht weiter einreißt, hab das schon selber mal gesehn, das becken hört sich dann nur ein heller an im gegensatz zu früher.
    aber 20er bronze ist ja nicht mal soo teuer, naja egal.
     
  7. irrSinn.
    irrSinn. E IN M A NN M OB
    Stammnutzer
    #6 19. August 2014
    AW: Plexiglasscheibe mit kaputtem Schlagzeugbecken verbinden

    Nee das waren ja zwei Risse die bis über die hälfte des Beckens gingen... Hätte ganz anders geschwungen danach aber bei einem kleinen Riss kann man das machen da haste Recht ;)!
    Joa B20 wird mittlerweile fast ausschließlich benutzt in Beckenschmieden, habe auch ein komplett neues aus Kulanz der Firma bekommen, deswegen dieser Versuch.

    Foto kommt wenn ich fertig bin!
     

  8. Videos zum Thema