Plextor: Update für BluRay-Kopierschutz nur gegen Gebühr

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 15. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. März 2007
    Alle 18 Monate will Plextor den AACS-Kopierschutz für BluRay-Medien aktualisieren. Der erste Update sei umsonst, 2009 soll es extra kosten, möchte man aktuelle Titel auf dem Plextor-Laufwerk abspielen. Ein entsprechender Infozettel liegt den Plextor PX-B900A - Laufwerken bei.

    Durch einige Blogs wanderte die Meldung, dass Plextor für funktionierende BluRay-Laufwerke in Zukunft Gebühren erheben will. Grund; Der eingesetzte AACS-Kopierschutz muss regelmäßig aktualisiert werden, und dafür soll der Kunde gefälligst zahlen.

    {bild-down: http://www.gulli.com/fileadmin/news_teaser/plextor.jpg}

    BluRay arbeitet wie das Konkurrenzformat HD-DVD mit dem AACS-Kopierschutz. Dieser sieht die Möglichkeit zum Deaktivieren kompromittierter Schlüssel vor, mit denen AACS-geschützte Medien gerippt werden können. Plextor weist darauf hin, dass man die AACS-Keys ungefähr im Achtzehn-Monatsrhythmus wechseln will. Erstes Update: Februar 2008, kostenlos. eine "noch festzulegende" Gebühr soll dann für das zweite Update im Mai 2009 fällig werden. Wer nicht kostenpflichtig aktiviert, könne möglicherweise Medien nicht mehr abspielen, die nach dem Aktivierungsdatum erscheinen.

    So der Zettel, der in den USA dem Plextor PX-B900A - BluRay-Laufwerk beiliegt. Plextor Europa zeigt sich bei der Schadensbegrenzung leicht unbeholfen. Auf telefonische Nachfrage wurde man auf eine Stellungnahme per Mail vertröstet, entsprechende Email-Nachfragen blieben entgegen dem Versprechen, noch am gleichen Tag zu informieren, unbeantwortet.

    Ein interessanter Ausblick auf die Zustände an der Hotline, wenn 2009 die Laufwerke den Dienst verweigern?


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. März 2007
    AW: Plextor: Update für BluRay-Kopierschutz nur gegen Gebühr

    Das ist ja mal ein Eigentor und das Ende für Blue Ray DVDs.
     
  4. #3 16. März 2007
    AW: Plextor: Update für BluRay-Kopierschutz nur gegen Gebühr

    naja so pessimistisch sehe ich das zwar nich ... weil ja nich nur plextor blue-ray laufwerke herstellen wird ^^ ... aber dumm von plextor selbst ... was soll denn das bitte dass man ein update bezahlen muss was über das internet dann sowieso auf die platte gezogen wird ... ergo keine zusatzkosten für plextor ... was lässt uns daraus schließen ... eiskalte abzocke ... mehr nich ...

    mfg samba ;)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Plextor Update BluRay
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    964
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    297
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    531
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    241
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    422
  • Annonce

  • Annonce