Pluto hat möglicherweise Ringe wie Saturn

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 24. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Februar 2006
    Der winzige Planet Pluto am Rande unseres Sonnensystems besitzt nicht nur drei Monde, sondern vermutlich auch Ringe wie der Saturn. Das schließt ein US-Astronomenteam aus der Analyse der beiden neu entdeckten Plutotrabanten, deren Fund die US- Raumfahrtbehörde NASA im vergangenen November bekannt gegeben hatte.

    Durch den Beschuss mit kosmischem Geröll im so genannten Kuiper-Gürtel würden Staub- und Eispartikel aus diesen beiden Minimonden herausgeschlagen, die sich zu Ringen um den "Eiszwerg" Pluto formen, vermuten die Forscher im britischen Fachjournal "Nature" (DOI: 10.1038/nature04548).

    Auch Plutos größter Mond Charon, der 1978 entdeckt wurde, ist demselben Bombardement ausgesetzt. Dank seiner Schwerkraft fallen die Kollisionsprodukte jedoch auf Charons Oberfläche zurück, schreiben Alan Stern vom Southwest Research Institute in Boulder (US-Staat Colorado) und Kollegen. Die viel kleineren Minimonde mit den vorläufigen Bezeichnungen S/2005 P1 und S/2005 P2 haben hingegen nur Durchmesser zwischen 48 bis 165 Kilometern und sind damit zu klein, um die schnellen Staub- und Eispartikel einzufangen.

    Alle drei Monde umrunden Pluto in derselben Ebene auf fast kreisförmigen Bahnen und sind wahrscheinlich in einer einzigen riesigen Kollision entstanden, wie sie auch den Erdenmond geschaffen hat, schreiben die Forscher um Stern weiter. Vermutlich gebe es in der Kuiper-Gürtel genannten Heimatregion Plutos noch zahlreiche ähnliche Systeme mit mehreren Trabanten. Wegen der großen Entfernung und der kleinen Abmessungen der Objekte seien diese jedoch nur sehr schwer zu entdecken. Weitere Aufklärung könnte die NASA-Sonde "New Horizons" unter Sterns Leitung bringen, die am 19. Januar zum Pluto und zum Kuiper-Gürtel gestartet ist.

    Erst kürzlich hatten andere Astronomen den Pluto-ähnlichen Planetoiden Xena im Kuiper-Gürtel entdeckt, bei dem später auch ein Mond gefunden wurde. Die Xena-Entdecker hoffen darauf, ihren Fund als zehnten Planeten unseres Sonnensystems zu etablieren. Darüber will die Internationale Astronomische Union auf ihrer Vollversammlung im August in Prag entscheiden.


    Quelle: web.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2006
    Oha, also müssen wir in demnächst wieder alle Sternenkarten ändern ;)
    Ne, also ich find sowas immer voll faszinierend. Planeten, Sterne und das ganze drum rum. Sehr interessant, was da noch geforscht wird.

    greez
    dings
     
  4. #3 24. Februar 2006
    hmm naja ich finds cool das die sowas von der erde aus herrausfinden können
    das thema is auch auch sehr spannend finde ich nur wieso stecken die nich das selbe geld in eine raumfähre die in der lage ist viel weitere strecken viel schneller zurück zu legen und sowas direct vor ort zu erforschen ? das würde ich noch mehr gut heisen :D

    trozdem finde ich das sit eine super sache was die wissenschaft heute schon alles herausfinden kann :D
     
  5. #4 25. Februar 2006
    ich finde das auch sehr spannend...seit mein vater sich ein teleskop gekauft hat ;)
    finde die frage auch interessant ob es noch andere planeten wie dir erde gibt sehr interessant
     
  6. #5 26. Februar 2006
    Goil! ein minisaturn :D

    bestimmt hat saturn in 1-2jahren sogar 10monde *g*
     
  7. #6 26. Februar 2006
    Da kommt man sich immer kleiner for wenn man so an die gigantischen entfernungen denkt. :]

    b2t:
    Also ich finde es immer wieder faszinierend das wir schon lange bilder und karten von anderen galaxien haben aber immer noch nicht ganz unsere eigene erforscht haben.

    Vor ein paar jahren hatte der pluto ja noch gar keine mode (laut derr meinung der forscher damals)
    Und nur kurz davor dachte man die erde wär ne scheibe :D

    Area-52
     
  8. #7 26. Februar 2006
    Interessatn ist das Thema allemal!
    Auch das Pluto nun einen Ring hat / haben soll!

    Viel mehr aber würde mich interessieren, was nach dem Pluto noch so alles kommt! ;)


    Grz
    Darkspy
     
  9. #8 27. Februar 2006
    was bewirken die ringe eigentlich? oder wie sind die aufgebaut?

    wie muss ich mir das vorstellen? also landen oder etwas dergleichen kann man darauf doch sicher nicht oder? könnte man da mit nem raumschiffdurchfliegen ohne zu zerschellen, oder sinn des zuviele trümmer?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pluto möglicherweise Ringe
  1. Pluto ist angepisst

    dont_leech , 16. September 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    245
  2. Neuer Schlag für Pluto

    ded3000 , 18. September 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    303
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    391
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    421
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.666