.PNG --- Keine Transparenz mit IE

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Mr.Clear, 9. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2005
    Sers Leude =)

    Habe meine Site schön designed usw, und bin nach ner Site,
    als ich zufällig ma mitm IE anstatt mit FF meine Site ausprobiert habe,
    auf ein Problem gestoßen, dass scheinbar größer ist:
    IE stellt die Transparenz bei .PNGs nicht da!

    Habe nun im Inet gesucht, und bin auf paar Lösungsvorschläge gestoßen, habe 3 ausprobiert, die jedoch nicht funktionierten!

    Nun die Frage an euch:

    Wie geht ihr damit um?
    Wisst ihr eine funktionierende Methode um die .PNGs wieder richtig darzustellen?
    Eine Lösung per PHP wäre mir am liebsten ^^

    Vielen Dank schon mal ;)

    MFG

    PS:
    Was na da dran bitte nicht leserlich?
    Soll ich wohl leserlicher schreiben ;-) ?

    Aber wo du recht hast: Ich hab nicht erwähnt,
    dass ich kein .gif haben will, da die quali nicht so gut is!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Dezember 2005
    mach aus der png eine gif ??

    und verfass dein text mal leserlich
     
  4. #3 11. Dezember 2005
    hat keiner einen konstruktiven Beitrag abzugeben ?
     
  5. #4 11. Dezember 2005
    das liegt nur am IE, weil er kein unterstützung für PNG zu bieten hat ^^

    da muss man schon den IE 7.0 holen, damit das funzt ^^
     
  6. #5 12. Dezember 2005
    Hallo,

    es gibt noch einige Probleme bei der Dastellung einer Site zwischen FF und IE, aber bei Deinem Problem sei grundsätzlich gesagt:

    um einen schnellen Aufbau der aufgerufenen Seite im www zu gewährleisten , sollten die Bilder von sehr geringer Größe sein. Eine PNG (portable Network Grafic= ein compuserveformat/Netscape) Datei ist allemal größer als eine Gif oder jpeg und wird deswegen sehr selten für Webseiten genutzt. (Also der Vorschlag Deine Bilder ins Gifs/jpeg umzuwandelt ist kein schlechter, zumal man auch bei Gifs die Qualität variieren kann.

    Was Deine Farb- bzw. Qualität einer PNG Grafik betrifft, sei gesagt, dass es immer darauf ankommt welche Grafikkarte der Betrachter nutzt. Zwischen Ati und nVidia gibt es "beträchtliche" Unterschiede.

    Gruß Alladon
     
  7. #6 12. Dezember 2005
    hmm, schon mal gute beiträge, ich denke,
    im allgemeinen stimmt das schon,
    das png's mehr speichervolumen verbrauchen,
    aber schaut her:

    **********************
    ein PNG Bild transparent:
    120x80 = 6 KB
    +
    22KB Hintergrund
    **********************

    im gegensatz dazu:

    ===================
    ein JPEG Bild mit eingefügten Hintergrund:
    35,5 KB
    ===================

    Das war jetzt nur ein kleiner Button, und da bei jedem Bild
    ohne transparenz des bg hinzugefügt werden muss,
    ist das schon betrachtlich...
    Bei .gif is denk ich der unterschied nicht besonders gewaltig,
    und ob es nun 4 oder 6 KB sind, sind mir wurst,
    nur ich hab es noch nicht geschafft GIFs wirklich genauso gut
    wie pngs darzustellen...

    Daher nochma die Frage nach funktionierende Verfahren, PNGs auch auf alten IEs sichtbar zu machen?

    Und alternativ könnte mir auch jemand erklären, wie man GIFs mit wirklich guter Qualität und Transparenz erstellt:
    Ich habe Photoshop und hab auch shcon versucht "Fürs Web speichern" .. nur die gifs werden alle schlecht, aber vllt vergess ich ja irgendeine Einstellung...

    Danke für die Antworten!

    MFG
     
  8. #7 12. Dezember 2005
    mach doch einfach eine gif daraus aber der beitrag ist ja nicht konstruktiv wie du schon gesagt hast

    dazu kannst du als jpg keine transparenten dateinen speichern

    gif ist das web format nur so zu info Oo
     
  9. #8 12. Dezember 2005
    danke hacker,
    aber ich weiß was gif ist ;)
    und ich weiß auch dass Gif Transparenz darstellt,
    mein problem ist, dass ich gifs nicht in ner guten Qualität
    bekomme... die haben dann nur 256 farben und des ****t...

    Entweder bräuchte ich ne funktionierende Lösung wie man PNGs in IE darstellt, oder ne kurze Anleitung, wie man GIFs mit hoher Qualität (mit JPGs vergleichbar) mit Photoshop erstellt.

    MFG
     
  10. #9 12. Dezember 2005
    du willste also eine .png transparent haben?

    hast du den schon mal was vom alpha kanal gehört? der macht nämlich den "hintergrund" durchsichtig!
    falls noch fragen sind pls PM oder sonst was ;)

    gruß
     
  11. #10 12. Dezember 2005
    hast du photoshop auf deinem rechner ? :)
     
  12. #11 13. Dezember 2005
    @hacker5: Ja... PS 9.0 CS2

    @callboy:
    hast ne pn ;)
     
  13. #12 13. Dezember 2005
    ich ich ich *meld*

    ^^ omfg..

    naja gugg mal hier: PNG Problem mit IE
    Damit kann man das Problem mit nem javascript umgehen.

    greetz blackbone
     
  14. #13 19. Dezember 2005
    danke, des scheint zu funzen =)
    10er haste, mfg
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PNG Keine Transparenz
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    265
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.251
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.372
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    966
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.009