POINT OF VIEW Geforce 6800GS

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fusssel, 30. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2006
    Hi leutz,

    wie findet ihr diese Graka is die zu empfehlen oder

    POINT OF VIEW Geforce 6800GS

    totaler mist

    danke schon ma

    mFg Fussel
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Januar 2006
    *push*

    muss unbedingt wissen wie die ist !!!!!!!!
     
  4. #3 1. Februar 2006
    nicht wirklich schlecht aber auch nicht gut. wenn du agp hast, dann kauf dir ne 6800 ultra oder ne x850 xt, das sind die besten karten für agp!
     
  5. #4 1. Februar 2006
    also point of view als hersteller ist net umbedingt die welt... aber die graka ansich ist schon net schlecht, liegt auf dem niveau einer 6800gt und das ist schon ganz ordentlich, ich denke man kann mit der graka nicht viel falsch machen, allerdings würde ich dir lieber zu einem baugleichen modell von ASUS, MSI oder Gainward raten, falls es solche exemplare gibt

    zwecks der 68ultra oder der x850xt, kann ich nur sagen: rausgeschmissenes geld, man zahlt mindestens 50-100€ mehr als für die 68GS aber bekommt niemals diese leistung und ma davon abgesehen, die 68ultra ist so gut wie nicht mehr erhältlich, und eine x850xt gibt es kaum noch, eher eine xt-pe, aber diese kosten teilweise mehr als 350€
     
  6. #5 1. Februar 2006
    würd ich auch sagen aber wenn du noch agp hast rüste lieber auf pci-e um und hol dir die x800rx.....nur son tipp
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - POINT VIEW Geforce
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    825
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    475
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.713
  4. Powerpointviewer ohne Instalieren?

    qweg , 19. April 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    276
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    262