Poker - Flush

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von michi0r, 9. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2009
    - Post aus Gamers Board bitte löschen -

    Aus gegebenen Anlass;

    ich bin jetzt zum 2. Mal beim Allin gescheitert.

    Folgendes:

    Ich erhalte 2 Karo Karten. Beim ersten Flopp erscheinen ebenfalls 2 karo Karten.
    Habe auf Flush spekuliert, und die Gegner hab solange geraised bis ich Allin gehen musste, weil ich eben einen Flush vermutet habe.

    Wenn ich richtig rechne liegt doch dann die Flush wahrscheinlichkeit bei 50%. Beim zweiten Flop bei 25% und beim 3. bei 25% also insgesamt bei 50% oder nicht?

    Was würdet ihr machen? Es weiter so versuchen oder nicht.
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Hallo michi0r!

    Also zum einen die Wahrscheinlichkeit überhaupt ein Flush zu bekommen liegen bei 0,2%.
    Da ich selber auch spiele, habe ich mir ma gemerkt das beim Flop 2 caro jetzt in der mitte und 2 auf der hand, die wahrscheinlichkeit bei 1 zu 3 liegt, noch einen Flush zu bekommen.

    Nach der Turn 1 zu 4.

    Sich auf einen Flush zu verlassen und All in zu gehen, halte ich in den meisten Fällen für sehr wage.

    BTW: verstehe ich grade mal nicht was du dann mit den ganzen Flops meinst die du aufzählst.

    MfG

    Elya
     
  4. #3 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Er meint mit 1 flop FLOP 2 flop = TURN 3 flop = River

    wie schon gesagt, chance nach dem Flopp liegt bei 33.3333... %. All-in kann man wagen, ist aber riskant. würd ihn spielen wenn ich am Butten bin, also dealer und gegebenenfalls auf einen Bluff zu hoffen.

    GRZ
     
  5. #4 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    all in würde ich nicht gegen einen gegner gehen.und wenn du geraised wirst, musst du ja nicht reraisen.
    call einfach nach pot odds.wenn du siehst, dass der gegner ziemlich agressiv spielst und du den nutflushdraw hälst, kannste auch ganz gut implied dazuzählen.

    freek
     
  6. #5 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Es gibt 13 Caro-Karten. Du hälst 2 Davon und 2 liegen in der Mitte. Also bleiben 9 Caro Karten, die dir deinen Flush bringen. Das sind deine Outs. Du hast also 9 outs.

    Ein Pokerdeck hat 52 Karten. Du kennst davon deine Beiden, die du auf der Hand hast und die drei in der Mitte. Also kennst du 47 Karten nicht.
    Von diesen 47 Karten sind noch genau 9 Caro karten drin.
    Also ist die wahrscheinlichekit, dass ein caro kommt, auf dem turn 9/47.

    Kommt dein Flush nicht, kennst du bereits 6 Karten.
    Also hast du für den River dann nochmal 9/46 Chancen auf den flsuh.

    Adieren wir die beiden kommst du auf 35 %.
    Du kriegst bei einem Flushdraw auf dem Flop also zu 35% einen Flush und nicht zu 50, da ja schon unverhältnissmässig viele Caros, nämlich 4, raus sind.


    Hab ich gerade aus dem stehgreif geschrieben, Rechtschreibfehler mitinbegriffen! :)
     
  7. #6 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    jop so dürfte es eigentlich stimmen...

    es kommt sich aber auch auf viele andere faktoren an....wer hat preflop was gemacht....welchen flush hälst du..also einen hohen, einen tiefen etc..wieviele gegner sind noch dabei...auf was für ein blatt setzt du den gegner....wieviel ist im pot..wieviel müsstest du setzen um dabeizubleiben


    also z.B sind 100$ im Pot; dein restsstack ist 50$. noch sagen wir 4 gegner dabei...du hällst das karo Ass also wenn du triffst gewinnst du sicher (sehhr sehr warscheinlich)....gegner 1 betted 25$; gegner 2 und 3 callen...jetzt sind also 175$ im Pot....da du zu einer warscheinlichkeit von 35% gewinnst und damit im durchschnitt pro gespieter situation wenn du nun callest; all in gehst 61 $ pro gespieter hand..du musst aber ja nur 25$ setzen...also callest du....da du ja nicht willst, dass die anderen passen....kommt nun am turn ein karo, hällst du ja den stärksten flush...wenn die gegner betten reraised du zu all in...checken alle gehst du auch all in...
     
  8. #7 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Also es is durchaus richtig mal mit nem Flushdraw auf dem Flop zu raisen. Blos wenn dich einer all in setzt isses ne einfache Rechnung. Wenn du für deinen call 1 zu 3 krigst, callen wenn nicht folden. Obwohl es bei nem A hoch flush draw auch oft sein kann das es ja reichen würde wenn du dein Ass triffst.
    Kommt halt immer auf die Situation an.
     
  9. #8 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Also ich komm jetz mal nicht mit Prozentzahlen, denn auf die kann man sich nur theoretisch verlassen.

    Wenn du zwei Farben auf der Hand hast und gleich im Flop kommen nochmal zwei davon, dann musst du wissen, dass es zwar wahrscheinlich ist dass du einen Flush kriegst jedoch könnte der Gegner auch einen, höheren bekommen..

    Ich würde nur so hoch wetten wenn du wirklich die Nuts hast oder gut bluffst. Oder wenn du nen FlushDraw und gleichzeitig straight draw oder schon ein pärchen hast.

    Mfg
     
  10. #9 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush


    Bitte melde dich nur bei Themen, von denen du Ahnung hat.
    Prozent Zahlen sind das Wichtigste beim Pokern.
    Und wenn du 1/3 für wahrscheinlich hälst, solltest du auch besser nie mit Pokern anfangen!
     
  11. #10 9. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    stimmt hate ich vergeessen...wenn du ja schon ne hohe karte hällst..kann es ja manchmal auch reichen, wenn du deine karte triffst...
     
  12. #11 10. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    Du kannst ja nicht wissen, wie viele Karo-Karten schon bei anderen Spielern gelandet sind, die evtl. schon gefoldet haben. Sich auf so feste Wahrscheinlichkeiten zu verlassen, lohnt sich nicht. Du musst rechnen, bis wann es sich lohnt, sein Geld reinzustellen - wenn es sich lohnt, tu es einfach.
    Bei 52 Karten kann es auch vorkommen, dass fast alle Karos ganz unten sind. Da kommt dann auch nichts mehr auf Turn und River.
     
  13. #12 10. Januar 2009
    AW: Poker - Flush

    dass die ganz unten sind ist statistich gesehen egal...

    weil du gewinnst langfristig eh immer erst nach zig-tausend händen...darum selbst wenn du ne chance hasst von 75% zugewinnen, kann es vorkommen, dass du 10x hintereinander verlierrst...dafür gewinnstee danach sehr oft...

    genauso kann es vorkommen, dass 5x alle karos ganz unten liegen...trotzdem...dafür kommt in den nächsten 20 runden (statistisch) dann immer nen karo...
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Poker Flush
  1. Poker - Flush

    michi0r , 9. Januar 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    666
  2. Antworten:
    48
    Aufrufe:
    1.920
  3. Online Poker - Odds Rechner

    fatmoe , 6. April 2015 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.500
  4. pokerstars transfer

    ^AnD! , 18. Dezember 2013 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    581
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.108