Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von RedCole, 9. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2009
    Hi Leutz.

    folgendes:

    Am Wochende wurde ich ohne Grund Festgenommen von der Polizei (war nur betrunken).

    Kommen wir erstmal zur sachbeschädigung:

    Die haben mich gepackt und auf ihre Motorhabe geworfen, mich gefilzt und ich hatte mein handy in der hosentasche (Iphone). sie haben es rausgenommen aus der hosentasche und neben mein kopf geworfen auf die motorhaube. wie ich hinterher draufgeschauthabe waren dort einige kratzer drauf was echt ärgerlich ist. kann ich da jetzt schadensersatz fordern? sowas macht sich ja hinterher bei nem verkauf nicht gut. ist ja das gleiche als wenn sie mir z.B die Autoscheibe zu unrecht einschlagen oder? muss ja auch ersetzt werden wenn ich nicht verurteilt werde?!?!?!

    So und die Körperverletzung:

    Wärend ich festgenommen worden bin und ich auf der motorhaube lag ist meine freundin dazugekommen und hat die beamten die mit mir zugange waren gefragt was das soll mit welcher begründung ich festgenommen werde. da hat der SCHEISS-BULLE einfach ausgeholt und sie weggekickt! den tritt habe ich gesehen er war wirklich fest gegen den oberschenkel. meine´freundin ist gerade vom arzt wieder gekommen weil sie danach voll die schmerzen im bein hatte die bis in den rücken gezogen sind. ergebniss muskelfaserriss!!!!

    was kann sie da einklagen und hat es überhaupt sinn gegen die polizei vor gericht zu ziehen?
    zeugen haben wir auch ich und noch 2 freunde. und wie man mir gesagt hat hat der bulle das hinterher auch noch zugegeben an dem abend weiss aber nicht ober das auch schrifftlich machen würde. begründet hat er es mit Es war notwehr!!!!!!!!!! =) =) =) =)
    lächerlich oder nicht??? nur weil sie zu ihm gegangen ist und warum gefragt hat!!!

    also hat schon jemand erfahrung mit sowas gemacht????

    bws gehen für jede hilfe raus!!!!

    gruss RedCole
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Waren die anderen zwei Zeugen auch betrunken? Wenn ja, könnte das schwer werden..
     
  4. #3 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    einer ja und der andere nicht!

    aber sie war ja gerade beim arzt und bekommt am mittwoch die bescheinigung! also abstreiten kann er es nicht!
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    hmm übel

    Ich denke da wirßt du/ihr so gut wie keine chance haben da was durchzusetzen.
    die können das doch drehn und wenden wie es ihnen passt..

    Das mit dem handy kannste schonmal voll knicken..
    nehm nen anwalt aber denke kommst auch nicht weiter auser viel geld loß zu werden.

    Dir bleibt nur ne beschwerde beim revier^^
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    In der Theorie ein klarer Fall: du könntest Schadenersatz und deine Freundin Schmerzensgeld verlangen. Zumindest würde ich mir nen guten Anwalt nehmen, der erstmal ne Dienstaufsichtsbeschwerde einreicht. Aber wie snky schon angesprochen hat: die beteiligten Polizisten werden den Sachverhalt natürlich anders darstellen.
     
  7. #6 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    hatte sowas noch nicht... aber ich würd die Schweine auf jeden fall anzeigen! Wegen Sachbeschädigung und deine freundin wegen Körperverletzung... hast ja Zeugen etc.
     
  8. #7 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Hey

    Ich hatte mal ein Praktikum beri einer Rechtsanwältin gemacht...das war GENAU das gleiche passiert. Meistens haben solche typen sowieso keine "weiße Weste" mehr und sind schon öfters aufgefallen.

    Der Typ wollte auch die Bullen verklagen und hats auch geschafft weil sich dann auch immer mehr gemeldet hatten die schon so :poop: behandelt worden sind von dem besagten Bullen.

    ICh würd an deiner Stelle auf jeden Fall diese Mistkerle verklagen du hast ja genug augenzeugen und beweise. Vielleicht könntest du dich auch nochma umhören ob bekannte von dir auch schon so von dem Polizisten behandelt worden sind dann hast du noch mehr gegen ihn in der Hand.

    Wünsch dir viel Glück

    LG
     
  9. #8 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    mit ner beschwerde werd ich nicht glücklich!

    es kann doch nicht sein das die sich alles erlauben können nur wegen einer grünen hose!

    ich hab auch nen blauman und darf meinen chef nicht schlagen.....

    wo ist die gerechtigkeit????
     
  10. #9 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Geh zu einem Anwalt und besprich die Sachlage mit IHM er ist auch derjenige der das mit DIR durchboxen muss.

    Egal ob hier schon jemand Erfahrungen gemacht hat, kommt es immer auf die Spezielle Sachlage drauf an.
     
  11. #10 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Also erstmal ist es ganz egal gegen wen du klagen möchtest, ob gegen Polizisten, oder gegen einene Müllmann... Außerdem war deine Freundin beim Arzt, und sie hat sicher eine Schriftliche Bestätigung der Verletzung? Ich würde euf jeden fall damit vor Gericht gehen.

    Nur die Sache mit dem IPhone könnte schwierig werden... Da du keine Beweise oder so hast, dass das Stück nnicht schon vorher beschädigt war.

    EDIT// : vor Gericht, ist ein Polizist, auch nur ein normaler Bürger/Zivilist, genau wie ein Präsident oder so.!!!
     
  12. #11 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    willkommen in der realität^^

    versuch das eifach mit dem anwalt..
    vill hast du ja ne rechtschutzversicherung..
    hmm oder sie weil du warst ja zu wie 1000 russen :D
     
  13. #12 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    wie ich diese beamten verachte
    hatte sowas ähnliches mal
    und diese bullen meinen echt machen zu können was sie wollen
    schlimm -.-
    aber leider wird es echt schwer was dagegen zu unternhemen
    mit dem handy wird es am schwersten
    aber mit deiner freundin sieht es schon besser aus
    auf jeden fall mal mit einem anwalt sprechen
    auch wenn der bulle nicht bestraft wird
    wird es in der akte von ihm vermerkt und er wird mehr kontrolliert
    auch schon mal ein erfolg

    sowas armes -.-
    eine frau zu treten
    und dann auch noch sagen es war notwehr tzzzzz
     
  14. #13 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Geh zu deinem Anwalt und frag ihn was für eine Chance du hättest usw. anstatt uns Laien zu fragen.

    Meiner Meinung nach wärst du aber im Recht.

    Das mit deinem IPhone ist zwar ärgerlich, aber es ist und bleibt nur ein Gegenstand. Aber das was sie deiner Freundin angetan haben ist wirklich schrecklich, ich hätte sie deswegen sofort Angezeigt.
     
  15. #14 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    er wird dan nicht nur unter kontrolle stehn sondern bekommt in nächster zeit und auch auf längere sicht keine beförderung^^

    wollte ich nur so anmerken...

    hast du denn eine rechtschutz?
    oder sie
     
  16. #15 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    jop ... und ob es sich lohnt sei mal dahingestellt.

    hört sich alles :poop: an, aber gegen die polizeit oder allg. gegen die staatsgewalt ist es immer schwer etwas durchzusetzen.
     
  17. #16 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Ja wenn du betrnken warst und deine Freundin auch und nur ein Zeuge war,der bestimmt zu eich gehörte dann is das nich so leicht!
    Meine Schwester wurde letzten einfach so angefahren Polizei gerufen un d die mienten sie sollte erstma wieder klarkommen!
    HALLO gehts noch???
    Auch wenn man angetrunken ist spürt man Schmerz.
     
  18. #17 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    soweit ich das in erinnerung habe bruacht man 12 zivilpersonen um zwei polizisten in der aussage zu überwiegen.

    da ihr nur zu viert wart und die hälfte davon betrunken kannste das denke ich vergessen, macht wenig sinn, wirst nix druchbekommen.

    guck einfach, dass du das mit denne klärst :p aber lass dich nich erwischen xD
     
  19. #18 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!


    ne leider haben wir beide keine rechtschutzversicherung! Mist. aber wenn so arzt sowas bestätigt und man zeugen hat wie soll er sich dann noch rausreden???
     
  20. #19 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Also erstens kostet eine Anzeige nichts
    Zweitens, auf jeden Fall anzeigen!
    Ärztliches Attest, kaputtes Handy, kann schon laufen
    Ausserdem, solange die Klage läuft, werden die von Beförderungen ausgeschlossen, so oder so kannst Du ihnen damit weh tun
     
  21. #20 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Du kannst garnix machen. Die sitzen am längeren Hebel.
    Sicher hast du nichtmal die Namen oder Dienstgrade der Beamten, also kannst du keine Dienstaufsichtsbeschwerde einlegen. Ne Krähe pickt keiner Krähe die Augen aus.
    Im Prinzip verfahren die dann ähnlich wie die Jungs von der Straße. Jeder sagt "Ne ich hab nix gesehn" oder se schweigen einfach alle (So habens die Beamten gemacht die dabei waren als der eine Bulle da ausgerastet ist und sein ganzes Magazin geleert hatte [http://www.focus.de/panorama/welt/zivilstreife_aid_63570.html]).

    Übrigens: Nur 4-5% der Dienstaufsichtsbeschwerden werden überhaupt stattgegeben. Davon wird nur nen Bruchteil überhaupt "belangt".
    Die Strafen die die kriegen sind eh lächerlich. Der Bulle der Mike Polley erschossen hat ist immernoch im Dienst. Das höchste der Gefühle ist halt nur ne Strafversetzung.

    Ich vertrau dieser Berufssparte nicht. Entweder versuchen sie mit physischer/psychischer Gewalt oder mit *****kriechen Informationen.

    Edit: Geh doch die Beamten mal zu Hause besuchen, vielleicht kannst die ja dann auch mit ihren eigenen Küchenmessern, welche vor der Tür liegen, abstechen xD
     
  22. #21 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!



    nach namen wurde direkt gefragt aber man hatt uns gesagt das sie das nicht rausgeben dürfen. wir sollten es am nächsten tag wieder kommen dann würde man eine gegenüberstellung machen!!!
     
  23. #22 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    1. Anwalt
    2. Zur Bullenwache (möglichst ne andere)
    3. Schadensersatz + Disziplianrverfahren für dne bullen
    hf:D :D
     
  24. #23 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    so ein schwachsinn wer hier behauptet da könne man nix machen. ich würd da ehrlich gesagt auch nicht zur dienstelle gehn sondern gleich n anwalt einschalten um der sache mehr nachdruck zu verleihen. sonst dauert das ne halbe ewigkeit bis da mal was passiert. deutsche bürokratie halt.
    da wird sicher nix untern tisch gekehrt. wer so einen müll behauptet sollte vielleiclht mal seine phobien gegen autoritäten zurückschrauben.
    sry aber ich kann mir nicht vorstellen das du nix gemacht hast. aus welchem grund sollten die irgendjemand einfach so filzen? spass macht das bestimmt nicht und es bedeutet arbeit warum sollten sies also aus einfach so tun.
    für mich klingt die ganze geschichte leicht unglaubwürdig. was soll die gegenüberstellung? das sie dir die daten nicht rausgeben ist doch klar aber sie wissen ja trotzdem wer das gewesen sein soll
     
  25. #24 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    kann ich nur zustimmen ! es ist einfach ne schweinerei, wie diese "berufsspalte" ( neutraler ausdruck hehe ) in den meisten fällen mit den leuten umspingt.

    ohman, sie MÜSSEN sogar auf aufforderung ihren dienstausweiß vorzeigen ... haben sie eure trunkenheit mal wieder schändlich ausgenutzt :/

    so seh ichs eig. auch nur hat das b00tb0y doch ein wenig seriöser formuliert :D
    trotzdem, acab ! p00r ******ds ...
     
  26. #25 9. Februar 2009
    AW: Polizei Sachbeschädigung & Körperverletzung!!!

    Muss einem meiner Vorredner zustimmen:
    Deine Sachverhaltsbeschreibung ist nicht wirklich detailiert, bzw noch nitma in Grundzügen vorhanden außer "Ich war betrunken".

    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass die ausm Nix kamen, dich aufs Auto gekloppt und deine Freundin getreten haben ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Polizei Sachbeschädigung Körperverletzung
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.307
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    806
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    872
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.218
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.490