Popups

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von JackDaniels, 5. September 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2005
    Hi, ich habe ein Problem mit Popups, und zwar kommen bei mir immer wieder Popups obwohl die seite garkeine hat... nun denke ich dass irgend ein Programm auf meinem PC ist was diese Werbung immer wieder auf-*****n lässt... habe mein virenprogramm ect. auf dem aktuellsten stand.

    Wie kann ich dieses Programm (falls es echt auf meinem PC ist) finden und löschen?

    Vielen dank im Vorraus und ne 10 is auf jeden fall drin für Hilfe :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2005
  4. #3 5. September 2005
    benutze die programme:
    ad-aware
    pest patrol
    spybot search & destroy

    und lass mal dein pc durchscannen.
     
  5. #4 5. September 2005
    Vielen dank euch beiden.. werde beides mal testen :)
     
  6. #5 5. September 2005
    dito, und poste mal dein logfile hier, oder lass es bei hijackthis.de testen (gratis und dauert 2 sekunden)

    wenn du es hiert postest, mach das als
    Code:
    [code]
    mfg spotting
     
  7. #6 5. September 2005
    Habe es mal testen lassen... bin sehr begeistert von hijackthis.... hab auch schon ein paar ''böse'' sachen gefunden ;)


    Ich werde jetzt mal meinen PC Sauber machen :)
     
  8. #7 5. September 2005
    Außerdem mit XP Antispy den Nachrichtendienst ausschalten...!
     
  9. #8 6. September 2005
    das ist aber wiederum was ganz anderes. der winXP nachrichtendienst dient dazu um probleme die mit windows zu tun haben automatisch an microsoft bzw an eine zweit oder drittstelle zu leiten. bei schweren fehlern kommt ein kleines fenster wo man noch hinzuschreiben kann wie genau das passiert ist-.-

    mfg
    dawn
     
  10. #9 6. September 2005
    Zwischen dem Nachrichtendienst und der Fehlerberichterstattung ist imho ein gewaltiger Unterschied... Da biste leicht auf dem Holzweg ;-)

    Definition lt. z.B XP Antispy:
    Dieser Nachrichtendienst, mit dem man per 'net send {empfänger} {nachricht}' Nachrichten im Windows Netzwerk verschicken kann, kann unter Umständen mit bestimmten Tools missbraucht werden um unerwünschten Spam zu verbreiten. Falls Du also 'net send' sowieso nicht verwendest, dann kann er ohne weiteres deaktiviert werden. Siehe NEWS - Spam mittels Windows-Nachrichtendienst
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...