Porsche 996

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Sam40918, 20. Juli 2010 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 20. Juli 2010
    Hi Freunde,

    ich bin seit Monaten drauf und dran mir einen oben genannten Wagen zuzulegen.

    Ich war heute auf einer Probefahrt in einem 2001er Cabriolet und ich bin wirklich fasziniert von der Schubkraft und der Power die der Wagen ausstrahlt.

    Leider habe ich im näheren Bekanntenkreis niemanden, der mit bissl was aus eigener Erfahrung mitteilen könnte...und auf der Autobahn einen Auszubremsen um ihn zu fragen, wie denn der Wagen so läuft kommt nicht ganz so gut )

    Was ich bislang in diversen Foren gelesen habe, ist wohl die Problematik mit dem Simmerring, der undicht wird und dann das gnze Herz zerfetzt - also neuer Motor muss her...

    Die ab Baujahr 02 mit 320 PS sollten da stabilder sein.

    Ich hoffe das jemand von euch, oder Mami und Papi von euch so einen Wagen fahren ... gebt mir mal ein bisschen Input zum Thema Beständigkeit, Belastbarkeit, Verbrauch, Kostenfaktor.

    Im Moment ringe ich noch mit mir zwischen einem M5 und dem oben genannten.

    Derzeit begleitet mich ein e39 540i....ein Traumwagen, hat aber in den letzten 3 Jahren 150.000km geritten...jetzt muss so langsam was neues her...

    Hoffe auf gut gemeinte Infos!

    Danke
     
  2. #2 20. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    denkst du nicht in einem porsche forum bist du besser beraten. die wenigsten hier fahren porsche, die meisten sind aber trotzdem nicht abgeneigt dir, trotz dem totalen unwissen, einen rat zu geben.
    probefahrt sagt wie ich finde alles aus. kinderkrankheiten sind bei porsche nicht bekannt. motoren zerhaut es auch nicht gerade in regelmäsigen abständen. ( im gegensatz zu vw )
    wir haben einen 74er 911 in der familie und selbst die schüssel läuft und läuft und läuft
     
  3. #3 20. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    google doch einfach mal.

    weitere anlaufpunkte sind ciao.de sowie diverse porsche foren... alles voll mit freaks
     
  4. #4 20. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    Ein Wiederspruch in sich...

    Btw:

    Alles für's Porsche Forum!

    http://www.pff.de

    sonst google fragen...
     
  5. #5 20. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    sonder nutzvolle, energie und geldbeutelfreundliche Kraftfahrzeuge. Danke der Aufmerksamkeit.
    Wieso wird alles gleich als Freak abgestempelt, was seine interessen auf einem Gebiet setzt? finde ich recht arm.

    mein tipp: motor-talk.de

    "und die Typen, die allen Sportwagenfahrer vorwerfen, sie tun das nur um ihren Status zu präsentieren, ihr seid eine Diskussion nicht wert"

    sondern? aus reiner "geilheit" an der brutalen beschleunigung? nagut.
     
  6. #6 20. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    Gut ich war nur ne kurze Zeit für Porsche tätig habe aber schon etwas gesehen

    Macken sind auch, Abflussleitung verstopft dann haste im Cabrio nen Swimming pool.
    Ab und an können die Zündspulen kaputt gehen, beim Cayenne ist das ein dauerzustand, die 911 trifft es leider auch manchmal.

    Also wie gesagt bis auf,
    Bremsen, Undichtigkeiten, Einbrüche, Wassereinbrüche, Zündspulen, diverse Motorprobleme kam nicht viel.
    An sich ei nsehr schönes Auto muss man sagen, fährt sich sehr gut es ist ebend ein Porsche und man merkt jeder zeit wo er herkommt und wo er hin will.

    Auch wenn die M`s / RS so gehen mögen ein Porsche ist ein Porsche, alles andere ist nur ne schnelle Familienkutsche.
    Ein M5 E39 ist nicht verkehrt aber ich würde keinen kaufen.
    Der E39 hat schon ne grobe Mängelliste und der der M hält selten was er verspricht (an Leistung).
    Auch über die Jahre ist es für so manchen BMW schwer, wurde oft bewiesen bei V8 5er und 7er BMWs.

    Wenn du direkte Fragen hast dann in ein Forum.
    Denke so viele Porschefahrer tummeln sich nicht rum in Foren ehr aufm Golfplatz .

    Es ist doch egal was man fährt.
    Kloppt euch doch nicht das ist doch kein Kindergarten oder?
    Der eine will son Auto der andere kann es sich leißten und andere nicht.
    Jeder soll das kaufen was er will und ihn glücklich macht.
    Alles andere ist wayne.
    Statussymbol hin oder her über so etwas braucht man nicht diskutieren da es nicht gefragt wurde
     
  7. #7 22. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    Also Jungs und Mädels"?" - erst Mal danke für eure Beiträge - leider war ich beruflich etwas verhindert und hab es nicht geschafft hier eher reinzuschnuppern - bevor die Posts gelöscht wurden, aber wie ich den Redner wohl zustimmen kann:

    Es ist kein Status-Symbol.

    Ich hatte schon früher einen 944 S2...danach einen 968 CS...beides schöne Fahrzeuge - ich bin ein Porsche Narr, auch wenn mich derzeit ein e39 begleitet.

    Neider gibt es leider zu viele - was man aber leider an deren Stelle nicht sieht: Wieso gönnt man es demjenigen nicht? Er wird wohl hart dafür arbeiten um sich sowas zu erfüllen oder meint ihr nicht? Naja...jedem das seine...

    Wegen den Forem - also die Forn die ihr gelistet habt sind klasse - hab da schon oft gestöbert - gerade auch ween dem e39. Aber wie es nunmal in solchen Foren ist, gibt es dort auch einfach eine breite Masse an "Schönrednern"...meissten Marken-Angestellte...die dann das blaue vom Himmel schwärmen und direkt ein passendes Angebot für dich haben.

    Ich war gestern in FFM bei Porsche und bin einen 996 4 S gefahren....
    ich muss gestehen....es ist ein Traum. Dieses Mal zwar kein Cabriolet, aber dennoch ein Traum.

    Schöne Felgen, Klappenauspuff, leder in beige, aussen schwarz wie die Nacht, mit Navi, Tip-Tronic und Telefon - also alles was Herz begeht...klar KLima und Co. sind auch drin.

    Ich habe den Wagen bis Mittwoch kommender Woche reservieren lassen...bis dahin muss ich mich entschieden haben, aber ich denke ja ) ich werd ich ihn nehmen!

    Von daher DANKE an alle ernst gemeinten Antworten, ihr bekommt eine Bewertung von mir!
     
  8. #8 22. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    Du willst einen Porsche mit dieser alten Automatik nehmen?

    Naja zum Crusen reicht sie sonst würde ich den klassischen Schalter nehmen, denn das gute PDK gibt es dort noch nicht.

    Mein Dad hatte auch einen 996 Techart T in schwarz war ein feines Ding.
    Gotseidank Handschaltung .
    Porsche muss man lieben.
    Fahrer die sone Autos wollen den geht es nicht um den Status.
    Da ist heute garnichts mehr dabei einen Porsche zu fahren.
    Das hat auch nichts mit Geld zu tun oder sonst was,
    klar ist der Unterhalt ne etage teurer aber so ist das nunmal.

    Wie gesagt man muss porsche einfach mögen oder ebend nicht.
    Finde sie selber schöne Autos bin schon einige gefahren auch ältere und GT2s usw RS Modelle
    aber haben möchte ich davon keinen.
    Daher braucht man hier auch nicht drüber diskutieren es ist ebend Geschmackssache.

    Zum Thema Porsche und Forum da hast du wohl recht.
    Viele sind leidenschaftliche Porsche Fahrer und werden wenig negatives oder neutrales sagen.
     
  9. #9 22. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    naja, kann ja schlecht sagen: ich nehm den Wagen, aber machen sie die Automatik weg und hauen sie ein Handgetriebe rein ) muss man nehmen wie er ist.

    ausserdem - wenn wir ehrlich sind...Ausfahren kann man ihn eh fast kaum noch auf der Autobahn....es sei denn Nachts um 3 wenn nix los ist. die A3 bei mir ist IMMER voll...

    Ja der Unterhalt ist teurer - aber was mich am meisten wundert: der Wagen kostet mich mich Vollkasko ohne SB genau soviel im Monat wie mein BMW mit Teilkasko ) also round about 60 Euronen...was wirklich super ist. Nur an das Benzin Tanken muss ich mich wohl wieder gewöhnen - fahre derzeit Autogas.

    Porsche ist Understatement...wirklich eine Frage des Geschmacks und nicht des Status. Und klar - dennoch eine Frage des Geldes.

    Wegen dem Getriebe: Ich schätze Automatik, da ich dann nicht einmal im Jahr ne neue Kupplungsscheibe kaufen muss. Hatte das bei meinem alten - den bin ich im Jahr auch 50-60 TKM gefahren...und jedes Jahr 700 Euro für die Kupplung war schon hart.

    Techart? Sehr schön!!!!

    Danke dir!
     
  10. #10 22. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    Wenn du doch einen mit Schaltung haben willst aus FFM ist hier ein fahrzeug!

    Angebote
     
  11. #11 22. Juli 2010
    AW: Porsche 996

    ich persönlich finde den 996 jetzt nicht so pralle. war halt der erste mit wasserkühlung und das design is auch net so der bringer, da haben sie zum 997 wieder was gut gemacht.
    auch vom sound her is er ja mit der wasserkühlung nich so geil wie nen 993er.

    also wenn du das geld hast, würd ich eher zu nem 993er tendieren, da is vorallem der turbo ne richtige schönheit und der sound ist einfach geil.

    der traum bei gebrauchten porsches ist aber, finde ich, nen 964 turbo 3.6
    mehr style geht einfach nicht.

    kenn leider die preise und verfügbarkeiten der fahrzeuge net so genau, aber wenn du genug geld hast, dann mach mir die freude und kauf nen 964er turbo 3.6 und dreh nen paar videos

    mfG
     

  12. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Porsche 996

  1. Porsche vs. Reh
    REIVENS, 30. Juli 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.330
  2. [Video] Hackenporsche Extrem
    Michi, 29. Dezember 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.272
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.058
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.577
  5. Kennst sich jmd. mit Porsche 911 aus?
    booyakasha, 10. August 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.157