Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Kopytko, 29. Januar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hi...
    ich hab halt den Speedport W701V von T-Online und möchte für das Game "Teewars" den port 8303 öffnen, damit ich nen eigenen server hosten kann...jedoch weiss ich nicht was ich eingeben soll.

    Kenn mich da net aus TCP, UDP, ESP oder GRE ... was soll ich da machen...hab da schon quer durcheinander ma was ausgewählt auch unten 8303 als port eingegeben, aber immer sagt mir das game, dass die firewall es verhindert und ich den port 8303 öffnen soll... gelesen hab ich auch dass man bei dem w701v so ohne weiteres die firewall nicht ausschalten kann...
    ich bitte um hilfe....

    portwq2.jpg
    {img-src: //img299.imageshack.us/img299/2369/portwq2.jpg}


    danke schonma...

    mfg kopytko
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    Hey,

    Bezeichnung einfach einen namen
    Ip adresse einfach die ip adresse von deinem rechner
    Mache s einmal für TCP und UDP

    den rest lässte einfach weg

    gr33tZ
     
  4. #3 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    Also wenn du TCP und UDP Port beide weiterleitest, sollte es eigentlich funktionieren (ich weiß nicht, ob du wirklich beide Ports öffnen musst, aber damit bist du auf der sicheren Seite). Du wirst ja irgendwo nachgeschaut haben, welchen Port du öffnen musst. Steht dort nicht dabei, ob TCP oder UDP?
    Du musst auch darauf achten, dass der Port für deinen PC weitergeleitet wird (deine IP). Dazu stellst du dir am besten eine feste IP ein (wenn dein Router zB 192.168.0.1 hat, gibst du dir die 192.168.0.2 (falls es diese IP nicht schon im Netzwerk gibt und trägst diese halt in dem Menü auch ein)). Ansonsten schau mal, dass deine Windows-Firewall deaktiviert ist bzw. dass dort auch der Port weitergeleitet wird (UDP und TCP).
    Ich bin mir jetzt nicht sicher, weil ich zwar den gleichen Router habe, aber gerade nicht zu Hause bin und das Menü nicht einsehen kann, aber poste mal bitte einen Screenshot, vom Menü was du bekommst, wenn du links auf Sicherheit gehst.

    mfg,
    m00p
     
  5. #4 29. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    ich hab mal das gemcht was Luigi gesagt hat...aber weiterhin ERROR beim hosten:
    [​IMG]
    {img-src: http://img89.imageshack.us/img89/9053/tw111tf9.jpg}


    für mooppdoop:
    {bild-down: http://img180.imageshack.us/img180/3339/sicherheitfm9.jpg}
     
  6. #5 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    Jou also so wies aussieht, bist du im richtigen Menü und hast auch die richtigen Ports weitergeleitet (UDP/TCP 8303). Jetzt bleibt die Frage, ob du sie auf den richtigen PC weitergeleitet hast. Hast du in dem Menüpunkt die IP deines PCs eingetragen (die IP deines PCs bekommst du indem du auf deine Netzwerkverbindung klickst (Rechtsklick > Status) und dann auf der 2ten Registerkarte)? Und jetzt noch die Frage: Du hostest in einem Netzwerk einen Server und dein Freund soll über Internet dann auf deinen Server zugreifen...Hast du ihm die richtige IP gegeben? (nicht 192.168.x.x). Und bist du sicher, dass deine WinFirewall oder sonstige Firewalls, die du vielleicht noch installiert hast ausgeschaltet sind?
     
  7. #6 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    danke ... ich glaub ich habs hinbekommen .. da der error nicht mehr kommt ... hatte die ip von Eigene IP-Adresse herausfinden und meine eigene IP-Adresse anzeigen eingebenen... aber hab da geguckt wo m00pd00p es meinte und dann wars halt einfach nur 192.168.2.100 ... die hab ich dann da eingegeben und seitdem kommts halt net mehr...
    jetzt weiss ich nur net welche ip die andern eingeben müssen um auf mein server zu connecten...jetzt doch die von Eigene IP-Adresse herausfinden und meine eigene IP-Adresse anzeigen und dann den port 8303 hinter?

    /e
    jo wenn ich ingame dann 192.168.2.100:8303 CONNECTE dann komm ich auf mein server....bestätigung, das der port nur frei is, danke hierfür.. :D
     
  8. #7 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    Also für die Freigabe von Ports, musst du immer die LAN-IP des Rechners angeben, für den du den Port freigeben willst (in dem Fall 192.168.2.100). Wenn jetzt jemand auf deinen Server zugreifen soll, musst du ihm deine Internet-IP geben, also die IP, die dein Router im Internet hat (dein Router leitet dann die Anfrage auf deinen PC weiter > das hast du durch die Portweiterleitung so festgelegt) und die bekommst du z.B. auf Eigene IP-Adresse herausfinden und meine eigene IP-Adresse anzeigen gehst. Den Port musst du denke ich nicht angeben, denn das ist ja der Standardport für dieses Spiel und sollte vom Client automatisch genutzt werden.
     
  9. #8 29. Januar 2008
    AW: Port 8303 öffnen beim Speedport W701V [Pic vorhanden]

    ok, danke...wieder was gelernt...BW habta beide bekommen...nochmals großes danke :D

    und somit /closed
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...