Port Problem!!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Aunidun03, 21. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2005
    Hallo

    Mein Dad hat vor einiger Zeit mal die Firewall in unserem Router so modifiziert, dass ich nichtmehr so richtig spielen kann.
    Nun, da er es mir aber erlaubt würde ich gerne wissen wie man z.B. die Ports von WoW auf andere Ports oder so legen kann damit sie durch die Ports schlüpfen können die für mich zugänglich sind...

    Ich kann die Ports net forwarden, weil wir das Router PW net haben und mein dad den Router net resetten möchte, weil das zu schwer ist den wieder so perfekt einzurichten...

    Gibts es da evtl. ein paar Programme oder Tricks wie ich WoW über z.B. die Freigeschalteten Ports 44450 laufen lassen kann obwohl wow jetzt z.B. 3800 benötigt?

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Dezember 2005
    Hi,
    ich glaube kaum, dass dies so einfach geht. Denn der WoW-Server hört ja nur auf dem Port 3800, wenn du jetzt aber die Daten an einen anderen Port schickst bekommt der Server das nicht mit. :)

    Du kannst höchsten zum WoW-Server über einen Proxy connecten. Das heißt, du schickst die Daten auf dem Port 44450 an einen Server, der diese dann auf den Port 3800 zum WoW-Server weiterleitet. <-- kein Verhältniss zwischen Aufwand und Nutzen. ^^
    Wenn du das wirklich willst lies dir mal das durch, dort sind paar ganz nette Gedanken.
    Ich würde es so machen:
    • Alle Anfragen zum WoW-Server auf localhost umleiten.
    • Einen lokalen Server auf Port 3800 laufen lassen und ankommende Daten an den Proxy schicken.
    • Proxy lauscht auf dem Port 44450 und sendet alle ankommenden Daten über den Port 3800 an den WoW-Server
    • Natürlich das ganze umgekehrt für die Antwort vom Server...

    greetz blackbone
     
  4. #3 24. Dezember 2005
    Dankeschön...ich liebe dich :)

    Ich habe jetzt einen Proxy bei meinem Dad laufen, weil das ja bei ihm klappt und mein Computer ist der Client :)

    Passt wunderbar
     
  5. #4 26. Dezember 2005
    sauber ich hab jetzt auch so korrektttttttttt
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Port Problem
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    948
  2. bootstrap less @import problem

    onip , 29. Januar 2014 , im Forum: Webdesign
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    879
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    2.152
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.220
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.551