Portemonaiee verloren!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von B3rNd, 10. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. März 2009
    moinsen community

    wie es aussieht habe ich mein portemonaiee verloren mit allem drum und dran!
    d.h personalausweis, führerschein, fahrzeugschein, bankkarte, (konto ist gesperrt) und versichertenkarte
    ich wollte mal von euch wissen:
    a) Wem ist hier schon mal so etwas ähnliches passiert ist oder hat vielleicht nen bekannten dem so etwas passiert ist und kann mir darüber berichten?

    b)Falls das portemonaie unauffindbar ist so wie es im moment scheint, was für kosten kommen auf mich zu? (kleiner vorgeschmack: vorläufiger Personalausweis kostet 14€)

    c)kann ich mir auch ohne personalausweis nen vorläufigen führerschein holen? Weil ich will net deswegen auf fahrrad umsteigen und 2x nen vorläufigen ausweis zu bezahlen hab ich auch net vor...ich bin ja net geld:poop:r

    d) muss ich das noch irgendwo melden oder so etwas ähnliches? Mein opa (Exbulle) meinte ich sollte zum Fundbüro gehen und die würden mir dann weiter Instruktionen geben aber ich will ersmal n bissel warten vielleicht wirds ja inner schule oder auffer arbeit doch noch gefunden:(

    so das war es ersmal
    gute hilfen werden von mir (und vielleicht von kollegen) mit ner BW belohnt ;)
    MFG B3rNd
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Auf jedenfall bei den Bullen melden.wird oft Geldraus genommen und dann leeres Portmonaie wieder abgegeben bzw mit führerschein peros etc noch drinne

    Kosten für Füherschein udn Fahrzeugschein beide ca.50 Euro

    kannst aber beim Verkehrsamt nach nem ersatz führerschein geben der is billiger. Du bist ja bei denen im Computer also glauben die dir da schon... sonst nimm einfach Mutter mit und geh da hin wenn die Perso sehen wollen

    ja Perso kostet so 13-15 Euro is nach Bundesland versch.

    mfg poedda
     
  4. #3 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Es kann gut sein das du das wieder bekommst aber dann meistens ohne Geld. Aber vieleicht hast du ja auch Glück und jemand der ehrlich ist hat das Teil gefunden und bringt es dir oder sagt dir bescheid das er es hat. ICh würde auch auf jeden Fall mal beim Fundbüro vorbeischauen oder anrufen da die auch nicht alles so mega schnell verarbeiten können und vieleicht ist das Portmonaiee ja schon dort und die haben dir nur noch nicht bescheid gesagt. Ein Kollege von mir hat seins auch mal beim Fahrradfahren verloren ist dann noch mal die ganze Strecke zurückgelaufen und hat gesucht auch bei einer Tankstelle gefragt an der er vorbei gefahren ist ob die es gefunden hätten. Sie meinten erst nein ein paar Tage später haben sie ihn dann angerufen und gesagt sie hätten es gefunden. Vieleicht hast du ja auch so ein Glück...wünsch ich dir auf jeden Fall;) Ach ja wenn du einen neuen Perso beantragen musst kostet das wenn du ihn zum ersten mal verloren hasst meine ich nichts.

    Gruß Derbe
     
  5. #4 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Heutzutage gibt es sehr wenige "ehrliche" Menaschen... Also gleich ins Fundbüro gehen und denen das erklären, denn ich habe 1 mal mein Portmonaiee verloren und einmal meinen Autoschlüssel, und beides habe ich im Fundbüro wiedergefunden :) Natürlich war das Geld nicht mehr drin, aber der rest wie mein Führerschein schon.
     
  6. #5 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Warten würde ich nicht. Und ich denke mal das du den Inhalt eh nicht wieder bekommst.

    Seid wann kostet ein vorläufiger Ausweis 14€? o_O
    Imho haben die doch nur 8€ oderso gekostet.

    Und jo ich habe mein Protemonet auch schon 2mal verloren. Das erste mal hats mir direkt wer gegeben als es mir aus der Hosentasche gefallen ist. Das andere mal hab ich es in der Bahn verloren und bei so 'ner Fundstelle zum Glück wieder bekommen.

    Wie lang vermisst du es denn schon? Also kannst ja mal überall rumgucken beim U-Bahn Fundbüro oder iwo. wo du dich aufgehalten hast. Aber wenn es schon etwas länger her ist musst du alles neu beantragen.
     
  7. #6 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Mach dir mal keine Hoffnungen, irgendwer findets, nimmts Geld raus und wirft es dann in nen Mülleimer oder so.

    Wenn du Glück hast findet jemand ehrliches es und kontaktiert dich dann oder gibt es bei der Bullerei/Fundbüro ab (Ich bin ehrlich, ich würds Geld rausnehmen und es dann auch wegwerfen).
    Perso kostet bei uns 8 Euro. Was Führerschein und so kostet weiß ich nicht.
    Aber ja du musst eine Verlustanzeige machen, beim Perso machst du das bei dem Amt wo du den neuen beantragst.
     
  8. #7 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Mir is mal anner Schule der Geldbeutel verloren gegangen, der wurde dann 3 Tage später da in nem Mülleimer gefunden... Geld raus, aber Perso und alles no drin...

    Am besten erstmal, wie du ja vernünftigerweiße gemacht hast, dein Konto sperren und vielleicht wirklich erstmal nen paar Tage warten bis du zu den Bullen gehst. Meistens sind solche Leute einfahc hinterm Geld her, auch wenn's net viel is, und mit dem Rest können se eh nix mehr anfangen...

    Viel Glück, hoffe du hast ihn bald wieder...

    MrMouseR
     
  9. #8 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    ersmal danke an alle...solche posts hab ich mir erwünscht:)
    also ich habe jetzt überall nochmal nach geschaut wo ich gestern gewesen bin...auf dem parkplatz an der schule und den büschen+mülleimern drum herum, auffer arbeit im laden und im lager und natürlich das komplette haus+auto auf den kopf gestellt
    überall nichts es geht mir ja auch rein gar nicht um das geld...im gegenteil das ist mir echt fast egal...gut warn auch nur 7 oder 8€ aber hauptsache meine papiere kommen wieder weildie sind wirklich schweine teuer zu bezahlen und dicke hab ich es im mom auch nicht...vor allen dingen net für so einen scheiß!

    ja das fundbüro werde ich dann morgen mal kontaktieren und so ne art vermissten anzeige aufgeben...und dann bis freitag warten und wenn dann immer noch keine spur davon ist zum bügerservice gehen und mir einen neuen perso beantragen (Problem wird nur sein wie ich mich da ausweise...hab ja kein perso geschweige denn reisepass-.-)

    wie ich das mit meinem Führerschein mache werde ich danah mal sehen

    @Derbe92: biste dir da sicher dass der perso beim ersten mal nichts kostet? das wäre natürlich ehrlich gesagt genial^^
     
  10. #9 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Soweit ich weiss heisst das erste Mal Perso umsonst, wenn du ihn das erste Mal beantragst. Danach kostet es Geld einen neuen zu kriegen. Bin ich mir auch sehr sicher.
    Ich hab meins auch mal verloren, leider hatte ich ueberhaupt kein Glueck, denn bei mir wurde die ganze Jeans mit Handy, Portmonaire etc. geklaut^^
    Als Tipp, vllt kannst du ja deine "Connections" spielen lassen. Freunde fragen, die Freunde fragen sollen ob wer im Umkreis zufaellig nen Portmonaire gefunden hat. Vllt war ja echt jemand so bloed und hat damit rumgeprahlt und einer deiner Bekannten hat das ganz zufeallig mitbekommen. Fundbuero ist natuerlich auch ne Idee, da hab ich aber kein Vertrauen zu, weil ich da noch nie was Verlorenes wieder bekommen habe >.<
     
  11. #10 10. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    das erste mal, damit ist aber das aller erste mal gemeint und das haste sicher schon ausgenutzt da du deinen schon verloren hast
     
  12. #11 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Du hast deinen Fahrzeugschein verloren?

    Kind wenn den jemand findet..oO

    Naja fundbüro,

    ich bin immer meine Wege nochmals durchgelaufen um den evtl. zu finden!!

    Aber im Bus hatte ich den mal verloren und ein Gast war so nett und hats dem Busfahrer gegeben.

    Dann paar tage später hab ich ihn mit der Post erhalten.

    Mit allem drum und dran war alles da^^


    Mfg
    Fanatico.



    EDIT:
    Ups stimmt sry^^
     
  13. #12 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Nicht weiter schlimm weil nur der !!!! Fahrzeugbrief !!!! dich als Eigentümer des Fahrzeugs kennzeichnet...

    Deshalb haben wir auch alle mal gelernt, den nicht im Fahrzeug mitzuführen :)


    B2T:


    Ich würde nicht drauf hoffen das du es wiederbekommst, leider. Die Chancen stehen doch schon ziemlich schlecht bei soviel Unehrlichkeit usw....

    Was ich dir noch empfehlen kann, mach dir fürs nächste mal Sicherheitskopien von deinen Unterlagen (Erkundige dich vorher bei welchen das erlaubt ist, zwecks Urkundenfälschung) und nimm diese anstatt der Originale mit. Mein Vater hat dies auch mit vielen seiner Dokumente gemacht nachdem ihm jetzt schon zwei mal das Portemonnais auf Arbeit geklaut wurde...

    Spart auf jeden Fall Geld falls es nochmal abhanden kommt....
     
  14. #13 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    mein dad hat mal seinen beutel verloren, der wurd ihm dann zugeschickt, perso usw war ja drin, allerdings war kein geld mehr.
    wenn du sonst nen neuen führerschein haben willst brauchste davor nen perso, sonst bekommste den nich

    wenn er iwo abgegebn worden is bekommste den schon zugeschickt, die möglichkeit, das du deine "unterlagen" wieder bekommst, besteht also durchaus, aber auf die kohle würd ich nich hoffen....
     
  15. #14 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    ja ok...dass ich meine unterlagen wieder bekomme ist auch mein hauptanliegen weil neu anschaffungen so ca. 150€ kosten werden wie ich gestern heraus gefunden habe
    auf das geld kann ich getrost :poop:n das kann sich der finder von mir aus auch aus dem portemonaie nehemen ^^

    /ich fahr dann jetzt mal zur polizei und lass es als vermisst melden...mal sehen was die sagen
     
  16. #15 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Jetzt mal ohne scheiss, was ist das für ein geiler Thread? :D :D
    Du verlierst dein Portmonaise und machst sofort n thread auf und fragst ob das schonmal nem bekannten oder uns selber passiert ist :D
    als wenn die Welt untergeh würde^^

    Ich hab ATM auch kein Perso und kein Führerschein und kein Perso, meiste ich fahre deswegen kein Auto mehr :D Zu geil^^

    Naja, Perso kostet so 25 und Führerschein kostet 50 €. Bankkarte und Krankenkasse ist umsonst als auzubildener zumindest. Fahrzeug papiere keine Ahnung!
     
  17. #16 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    hey

    mir wurde im dezember das portemonai geklaut...die kosten die mein vorposter kalkuliert hat stimmen soweit...allerdings kommts bei der kkk darauf an wo du versicht bist ich durfte noch mal 5euro für ne neue kkk zahlen
    5euro für die sperrung meiner bank karte
    und 5 euro für ne neue bankkarte...
    ...also das ist eigentlich schon nen teurer spaß

    auf jeden fall zu den bullen gehen die machen nen wisch was darin alles drinne war wenn jmd findet melden die sich bei dir wenn nicht (so wie bei mir...shit happens) auf jeden fall auf dem wisch steht alles drauf und damit kannst du dich dann auch beim einwohnermeldeamt "ausweisen"

    sowas ist mega ärgerlich und macht besonders spaß wenn alle sagen öh öh meistens wird nur das geld raus genommen und dann weg geworfen bekommst du schon wieder....das ist mittlerweile immer seltener das man es wieder bekommt mein geliebtes portemonai ist bis heute futsch...

    //edit wärst du erst zu den bullen gegangen dann hättest du dir die 14euro vorläufigen ausweis kosten sparen können...weil du dann diesen wisch bekommen hättest ;)
     
  18. #17 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    ersmal: diesen vorläufigen ausweis habe ich noch nicht
    bei den Bullen war ich heute...der typ meinte ich sollte bis anfang nächster woche ersmal nichts neues beantragen und warten ob das irgendwie auftaucht...dann werde ich mal zu den bullen gehen und mal sehen was ich dann mache
     
  19. #18 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Wie wäre es mit dem Reisepass ? Ist genauso gut wie nen Perso!
     
  20. #19 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    ja ich weiß aber ich glaube so was bruachte ich mom net weil mein perso immer ausreichend war...ich muss mal genau schauen ob ich nen reisepass hier rum fleigen hab:eek:
     
  21. #20 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!


    Er hat schon alles abgesucht etc. und was hilft ihm dein Post von wegen "mir ist das auch passiert und der Busfahrer hat mir alles wieder gegeben" etc. das hilft ihm auch nicht.

    Wie wir schon gesagt haben, warte erstmal ne Woche ab und dann lässt du dir neue Papiere ausstellen. Das Einzige was du machen kannst ist warten und Tee trinken bis nächste Woche.
     
  22. #21 11. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Passiert ist mir sowas noch nicht.

    Aber ich würde an deiner Stelle bei deiner Schule ne Meldung hinterlassen oder bei deinem Arbeitsplatz, dann noch dazu bei den öffentlichen Werken wie ÖPNV, Müllentsorgung und Post.

    Wenn die was finden können die das vllt. zuordnen und wenn mein Portmonaie weg währe, dann wär ich gut am Eimer, weil ich auch n Perso drin habe.

    Übrigens habe ich letztens gelesen, dass es in Deutschland nicht Pflicht ist seinen Ausweis, also Personalausweis bei sich zu führen.
     
  23. #22 12. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    würd aufjedenfall mal in den nächsten tagen ins fundbüro gehn und ma nachfragen!
    sonst halt ma mit den leuten von der arbeit oder schule o.ä. reden die vllt. informieren das du den verloren hast und ma dannach schauen könnten falls sie ihn irgendwo finden wiedersehn!
    das nächste ist! weißt du wann du ihn verloren hast?! überleg mal genau nach! wo warst du an dem tag? vllt. anner tanke schnell kippen holen da dein portemonaiee vllt. liegen lassen? oder beim essen iwo? wenn dir was einfällt würde ich da aufjedenfall mal vorbeifahren und ma nachfragen ob vllt. was in den letzten tagen gefunden wurde! annsonsten dein glück aufjedenfall im fundbüro versuchen...
    und wegen der sache mit deinem personlausweiß würde ich erstma schaun das du deinen führerschein neu beantragst... damit kannst du dich notfalls auch ausweißen

    hoffe du findest ihn wieder!

    greeTz Testament
     
  24. #23 12. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    ja wie gesagt ich war eigentlich nur zuhause, auffer arbeit und in der schule...das ist das loch von den 3 stunden wo ich net bewusst weiß wo ich es hin getan habe...gleich ruf ich mal im fundbüro an und versuch mal da mein glück..ansonsten gucke ich morgen noch mal auf der arbeit und frag nochmal inner schule nach...vielleicht ists ja auch bald im briefkasten *hoff*
    mal sehen...
     
  25. #24 12. März 2009
    AW: Portemonaiee verloren!

    Hab auch ma mein Portmonee verloren aber zum Glück nur im Auto von nem Kollegen ...

    ...naja das Portmonee kannste leider vergessen denn es gibt nich viele ehrliche Menschen auf der Welt die das zum Fundbüro o.ä. bringen würden ...versuchen kannstes ja aber is ziemlich unwahrscheinlich ... was du noch machn könntest wäre sowas wie ne Anzeige in na Zeitung wo steht das es für den Finder ne Belohnung gibt ... kommst damit auf jeden Fall günstiger hin als wenn du die ganzen Sachen neu holn muss (Perso usw.) ... is aba auch sehr unwahrscheinlich das dir das dann jemand zurück bringt ... Pech hat man schon im Leben ,trotzdem viel Glück ;)
     
  26. #25 9. August 2011
    AW: Portemonaiee verloren!

    Ich lass das dreck ding öfter mal liegen aber bis jetzt hab ich es immerweider bekommen. Un geld war auch immer drin. War erstaunt das es soviele ehrliche leute noch gibt.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Portemonaiee verloren
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.878
  2. Wissenschaft Kampf gegen Antibiotika-Resistenz ist verloren

    Carla Columna , 21. Januar 2016 , im Forum: User News
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.616
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.915
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.324
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.486