Positive Reporter gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von pbM, 31. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2006
    Hallo liebe RRler/RRlerinnen,

    erstmals hoffe ich das ich dieses Thema im richtigen Unterforum poste, wenn nicht, sagt es mir bitte bzw. moved es (@mods :] ).

    Zum eigentlichen Thema:

    Mir kam heute im Laufe des Tages eine Idee, mit der ich mich dann etwas länger befasst habe. Mir ist aufgefallen, dass die Nachrichten heutzutage fast nur auf negativem basieren und es nur ganz wenige positive Nachrichten und Meldungen gibt. Nun frage ich mich, wie es denn vielleicht wäre, wenn man eine Nachrichtensendung hätte, die nur aus positiven Meldungen besteht. Ich finde man würde sich danach 1. besser fühlen und 2. merken, dass in der Welt nicht nur schlechte Sachen passieren.

    Natürlich gibt es die Gegenargumente:
    - Manche Sachen die negativ sind, sind aber wichtig (u.a. auch Krieg, etc.).
    - Es gibt nun mal mehr negative als positive Dinge in der Welt.
    - Und bestimmt noch viele andere...
    Diese Argumente mögen ja vielleicht stimmen, doch auch wenn es mehr negative als positive Handlungen in der Welt gibt, wieso muss man diese dauerhaft präsentieren und die positiven Dinge in den Hinterhalt drücken?

    Da ihr den Titel des Themas eh schon gelesen habt, müsst ja wohl nicht raten worauf ich hinaus will. Ich hatte mir gedacht, ob es nicht eine Idee wäre, eine Sendung / Zeitung mit nur positiven Nachrichten zu kreieren. Ich denke dies würde sehr gut ankommen, da (hoffentlich) niemand etwas dagegen hat, zu lesen oder sehen welche guten Dinge heute wieder in der Welt passiert sind. Da kommt Hoffnung auf :)

    Da Zeitung / Fernsehen ein großer Schritt ist, dachte ich vielleicht erstmal an eine Internetseite, wo man sich zu einer Newsletter oder Nachrichtendienst eintragen kann, und dann per Email die News zugeschickt bekommt.

    Wo ich jetzt eure Hilfe brauche ist das dies natürlich nicht ohne Reporter geht, die in der Lage sind diese Nachrichten zu recherchieren und zu verfassen.

    Vielleicht könntet ihr mir auch Feedback geben zu dieser Idee und ob ihr denkt das dies vielleicht gut ankommen würde, bzw. ob ihr selber zum Beispiel daran interessiert wärt. Kritisierung ist auch willkommen, nur bitte Verständnisvoll und Ernst gemeint.

    Vielen Dank schonmal fürs Lesen und schönen Abend noch ;)
    Grüße, pbM.

    P.S. Wenn es euch noch nicht aufgefallen ist, dann guckt mal eine Woche lang die Tagesschau o.a. und zählt mal wie viele Meldungen negativ und wie viele positiv sind. Ich fand es erstaunlich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2006
    AW: Positive Reporter gesucht

    verkauft sich nicht
    kein mensch interessiert es das in china der sack reis nicht umgefallen is weil ihn noch wer aufgefangen ist, wen er aber umgefallen ist und 2 menschen erschlagen hatt ist das wieder interessant.

    obendrein bringt es den menschen teilweise mehr freude zu lesen das es anderen schlechter geht.
    jemand dem es beschissen geht der möchte nicht lesen das es anderen besser geht, das weiss er, lieber will er lesen das es leute gibt denen es noch beschissener geht als ihm.
    liegt an der natur des menschen, jeder möchte das gute für sich
    bill gates hätte sicher genug geld um afrika verdammt zu helfen, amerika auch.
    aber erzähl das mal bush oder gates das sie bis auf 5 mille alles an afrika spenden sollen zu hilfs zwecken, die werden dich anlächeln und die männer in weiss rufen.

    ==> miese nachrichten verkaufen sich besser, also werden miese nachrichten gedruckt und nicht gute

    mfg
     
  4. #3 1. November 2006
    AW: Positive Reporter gesucht

    Hi!

    Ersteinmal ein Lob an dich, pbM, dass du dir so viele Gedanken machst etc.!

    Nur (leider) teile ich auch die Meinung von sYpHx!

    Im Geheimen sind wir doch alle schadenfroh, wenn wir zum Beispiel ne Meldung lesen, in der berichtet wird, wie ein Lottogewinne vergessen hat, rechtzeitig seinen Gewinn abzuholen etc., dann freuen wir uns doch bischen und denken wir sind nicht die dümmsten auf der Welt!

    Und nur positiv wäre einfach zu langweilig!

    Gruß,

    sL0w!_L
     
  5. #4 1. November 2006
    AW: Positive Reporter gesucht

    Ich stimme meinem beiden Vorredner zu aber ich denke es hat auch einen weiteren Grund, bzw. warum daran nichts geändert wird:

    Würde es allen Menschen gut gehen, bzw. alle Menschen einen Standard haben der ungefähr die Mittelschicht trifft(z.B. D), würden die Leute vlt. dann irgendwann aufwachen und merken was für eine Scheisse hier vonstatten geht ;)
     
  6. #5 1. November 2006
    AW: Positive Reporter gesucht

    ich glaube auch nicht das das so ankommt sowas intressiert die leute ja nicht was sie alltäglich sehen
    sie brauchen was neues etwas was gute einschaltquoten macht weil es die leute intressiert ^^
    aber trotzdem gute idee ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Positive Reporter gesucht
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.553
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.619
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    862
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.025
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    291