Powerpoint mit Makros Adresseingabe?

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von iraki, 29. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2011
    Hi,
    bin grad dabei ein Problem zu lösen, Und zwar folgender Auftrag:
    Eine fertige Powerpointpräsentation soll für eine Messe so vorbereitet werden, das Interessierte Leute in der Präsentation Ihren Namen und Emailadresse eingeben können, die dann gespeichert werden um zum Beispiel Newsletter zu versenden. Ich hatte erst dran gedacht mit C# ein Programm zu schreiben (Das man dann über ein Hyperlink auf dem Notebook ausführt), dass dann die Daten in eine Datenbank ablegt. Allerdings wäre das Programm dann extern, ich möchte aber Powerpoint erst gar nicht verlassen, dachte dann deshalb an Makros, habe bis jetzt eine userForm erstellt und komme nun nicht weiter, habe keine wirklichen Ideen wie ich das umsetzen kann.

    Noch nebenbei lässt sich das einrichten, dass während der Präsentation kein Messebesucher auf dem Desktop kommt, außer z.B durch Tastenkombination + Eingabe Passwort?

    Gruß IraKi
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Powerpoint Makros Adresseingabe
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.986
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    647
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    740
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.835
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    816