Preispläne des neuen Xbox Live aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 1. September 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2005
    Auf der Website der französischen Xbox-Spezialisten von xboxlive.fr sind offenbar Details zur Preisgestaltung der neuen Version von Xbox Live aufgetaucht. Zum Start der neuen Xbox 360 soll das System in zwei Versionen zur Verfügung stehen.

    Der Zugang zu den Basis-Funktionen von Xbox Live soll wie bereits (berichtet) kostenlos bleiben. Dies umfasst die Möglichkeit anderen Spielern Nachrichten zu senden, aber nicht das eigentliche Spielen. Das Gold-Abonnement funktioniert grösstenteils so, wie das bisherige Xbox Live, bei dem die Spieler eine monatliche Gebühr bezahlen um das System zu nutzen.

    {bild-down: http://212.72.175.16/wf/1125562348.jpg}

    Die Preise für diese Gold-Version von Xbox Live sind nun ins Internet gelangt. Die teuerste Ausgabe "Premium Gold" kommt mit einem 12-monatigen Abonnement, einem Headset und dem Xbox Live Spiel "Billiards", sowie einem Preisnachlass von 20 US-Dollar beim Kauf eines Xbox 360 Spiels, sowie 200 Punkten für den Xbox Live Marktplatz. Es wird zum Preis von 69,99 US-Dollar in den Vereinigten Staaten zu haben sein. Dieses Premium-Abo wird es wahrscheinlich auch in einer dreimonatigen Version geben, die für 39,99 US-Dollar erworben werden kann.

    Ein normales 12-Monatsabo wird knapp 60 Dollar kosten und enthält einen Monat kostenlose Spielzeit. Hinzu kommen noch zwei kürzere Abos, die jeweils drei beziehungsweise einen Monat Spielzeit enthalten und für 19,99 respektive 7,99 US-Dollar verkauft werden.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...