Premiere/Arena über Kabel analog??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von h3llr4is3r, 12. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. September 2007
    Hi, ich habe die tage ne relativ neue TV-karte für kabel(analog) ersteigert... soweit läuft auch alles, bis auf premiere/Arena usw.

    Welche Programme gibt es für analoge TV-Karten, um Premiere zu gucken?
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    wenn dann über Reciever mit Karte glaub kaum dass es über Tv-karte noch geht.
     
  4. #3 12. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    Bin zwar kein Deutscher, aber läuft premiere überhaupt auf dem analogen kabel?!
    dacht nur digital...
     
  5. #4 13. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    Also auf analog bekommste eig. kein premiere. Programme wie Progdvb usw sind nur für digi sat bzw kabel daher entweder dvb-c oder dvb-s.

    Bekommste auch schon recht günstig bei ebay.
     
  6. #5 14. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    I N F O A N A L L E :

    1. wenn der kabelanbieter Kabel Deutschland (KD) ist benötigt man keinen digitalen anschluss, es wird generell digital eingespeist. was auch zu punkt 2 führt..

    2. wenn man einen digitalen kabelreceiver welcher quam 256 schafft (dbox2, vantage, etc..) oder eben eine kabel karte für den pc kann man auch die digitalen programme empfangen. freie, keine verschlüsselten. was auch zu pkt. 3 führt ..

    3. EMU: ein emu (in fachkreisen federvieh genannt) macht ganz simpel gesagt den schwazen bildschim ==> hell. geht bei kabelreceiver (z.b. dbox2=mit enigma oder neutrino) und kabelkarten (progdvb mit entsprechendem plugin bzw softcam)


    ist vlt. etwas licht in die sache gekommen.

    lg
    angel
     
  7. #6 14. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    Armen!

    Du solltest dazu sagen das ProgDVB mit KD kompilziert ist. Habe schon viel drüber gelesen. Und viele sagen das es nicht ordentlich läuft. Und auch die installertion der Karte soll garnicht soo einfach sein. ist nich wie bei Sat, so man ne Skystar installiert. ProgDVB installiert. Nen paar Plugins rüber schliebt und gucken kann.
    Somit meine ich, das man vieleicht nicht jedem die TV Karten möglichkeit anbieten sollte.
    Andererseits, wer was will, muss auch was für tun ^^
     
  8. #7 14. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??

    Eins ist doch mal klar:
    Digitales TV kannst Du nur sehen, wenn du auch einen digitalen Receiver hast oder halt ne digitale TV- Karte!
    ... und Premiere sendet nur Digital.
    -analoge Karten sind tatsächlich nur für analoges TV!

    Sonst gehts nicht!

    Und auch Prog DVB nutzt nichts ohne die richtige Karte.!
     
  9. #8 14. September 2007
    AW: Premiere/Arena über Kabel analog??


    stimmt, aber mann muss den ANSCHLUSS nicht digital umstellen, das wollte ich damit sagen..

    digital unterstüzt auch quam 256 und abwärts wobei die analogen nur bis quam 128 tauglich sind..

    premiere = quam 256


    so jetzt ist es raus^^
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Premiere Arena Kabel
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    285
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    412
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.662
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    406
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    225