Prepaid Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von klaiser, 12. August 2017 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. August 2017
    Welchen Anbieter würdet ihr empfehlen? - Ich habe einen Vertrag von Klarmobil der mir einfach zu teuer ist. Ich telefoniere kaum und nutze hauptsächlich nur Whatsapp und ca. 10 Gespräche im Monat. Der Rest der Treffen/Termine hat sich eingependelt ohne Telefongespräch etc. Eine neue Nummer brauche ich auch.

    Ich weiß das es viele Infos im Netz gibt aber denen vertraue ich einfach nicht.

    Vielen Dank! :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2017
    da gibts eigentlich nur whatsapp sim und congstar.
    bei whatsapp kannst konstenlos TEXTnachrichten schreiben, bei congstar wunschmix auch (verschiedene messenger, muss aber jeden monat über datapass.de aktiviert erden) das ist wirklich kostenlos. das sind aber alles nur 3,2kb alles ***** lahm aber kostenlos. datenvolumen etc kannst teuer dazubuchen.
    bei whatsapp sind die pakete zum zubuchen etwas besser, weil du da einheiten hast und für gb, sms, minuten einsetzen kannst.

    congstar ist bestes telekom netz, wurstapp ist eplus und o2.

    beim neuen registrieren einer nr. musst du erst deine daten eingeben, dann facechat per app (gesicht, ausweis zeigen, geht schneller) machen oder kannst zur post mit postident und die bestätigen dass du die person bist die es aktiviert (google mal nach anti terror gesetzt 1. juli)
     
    klaiser gefällt das.
  4. #3 12. August 2017
    congstar prepaid, wählst einfach 9cent tarif und das datenvolumenpaket für 2€ im Monat dann hast du 100mb das reicht für Whatsapp auch.
    Wenn du mehr als 20 minuten im Monat telefonierst lohnt sich 2€ paket für Telefonie.

    Allerdings ist congstar SIM a bissel schrott (Akkuverbrauch), vll sind die mittlerweile aber besser. Ist D1 und es gibt Datenturbo (14mbit), den man nicht braucht, 7mbit reicht auch.
     
    klaiser gefällt das.
  5. #4 30. August 2017
    Mit würde noch die Netzclub Prepaidkarte einfallen - 100 MB monatlich werbebasiert kostenlos. Da kann man lange WhatsAppen :)
     
  6. #5 30. August 2017
    congtar zockt dir dein startguthaben am anfang gleich weg. gehen dann für sms, sprechzeit und mb volumen drauf. kann man nur nachträglich abstellen für nächsten monat. so kann man auch einfach die kunden die kohle aus der tasche ziehen.
     
  7. #6 13. Oktober 2017

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prepaid Empfehlung
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.941
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.134
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.426
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.005
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.033