Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 13. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2007
    Trainer Bernd Schuster hat bestätigt, dass Real Madrid weiter über eine Verpflichtung von Michael Ballack nachdenkt. "Die Tür für Michael ist nicht zu", erklärte der 47-Jährige dem "Kicker". Der geplante Transfer sei im Sommer nur an den finanziellen Rahmenbedingungen gescheitert.

    "Es will keiner auf Geld verzichten", sagte Schuster. Ballacks Gehalt in London wird auf 200.000 Euro pro Woche geschätzt. "Er hätte bei Real das Gehaltsgefüge gesprengt", meinte Schuster. "Wir waren schon dran, man hat sich mit dem Verein und Michaels Repräsentanten zusammengesetzt."

    Der derzeit verletzte 30-jährige Nationalmannschafts-Kapitän war von seinem Klub FC Chelsea nicht für die Champions League nominiert worden, könnte also bei einem Wechsel in der Winterpause für Madrid in der Königsklasse auflaufen. "Die Tür für Michael ist nicht zu", fuhr der 47-Jährige fort, "seine fußballerische Qualität wird auch in sechs Monaten noch vorhanden sein."

    Das Problem bei Chelsea sei, dass "das Spiel nicht auf Ballack fixiert ist", sagte Schuster. An der Persönlichkeit des Nationalspielers könne es nicht liegen. Hinzu kommt die hartnäckige Sprunggelenks-Verletzung Ballacks, weshalb er seit April keine Partie mehr bestritten hat. Ein konkretes Datum für ein Comeback steht noch aus. "Michael muss hundertprozentig fit werden, damit er wieder seine Leistung bringen kann. Michael kann noch viel mehr", ist Schuster von den Qualitäten des Nationalspielers überzeugt.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/13092007/73/primera-division-ballack-real-thema.html

    Ich hoffe, dass Ballack nach Real geht!
    Was meint ihr?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Ballack soll zu real... gut es gefällt ihm in london zu leben aber das was chelsea abzieht mit der nicht nomienierung der CL ist schon ein starkes zeichen das sie ihn auch gehen lassen wollen... wenn er nicht von selbst geht dann eben mit rausekeln!
    Ich war eh immer nicht so dafür das er zu denen geht!
     
  4. #3 13. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Ich fand es zwar be- scheiden wie sich Ballack aus München verabschiedet hat, finde es aber gut, dass Deutsche Nationalspieler nicht nur bei Bayern, Bremen, Dortmund, etc. spielen sonder auch bei mal für anderen großen Clubs Europas.

    Aber es is absulut so wie der Bierhoff gesagt hat, so behandelt man nicht den Kapitän der Deutschen Nationalmanschaft und desweg soll nein er muss sogar wechseln. Und sagen, So nich geht das nich, ihr habt mich geholt und jetzt konnt ihr mich nicht so behandel also muss er gehen (aber nicht ihn die Bundesliga bei Bayern wäre es schwer und wo anderes kann ich ihn mir nicht vorstellen) und Real wäre sich keine schlechte sache.

    so weit meine Meinung
    gruß Wörn
     
  5. #4 13. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Ja und genau das war es was Chelsea mit ihrer Nichtnpminierung erreichen wollte...Nach all den letzten Meldungen kann man wirklich nur hoffen das Ballack zu Real wechselt und das die beiden Mannschaften dann in der Champions League aufeinandertreffen und Ballack Real mit dem entscheidenden Tor zum Sieg führt...
    Mittlerweile werden ja schon Wetten darauf abgeschlossen ob er Lampards Schuhe putzen muss...und das geht wirklich um einiges zu weit...

    ...8)
     
  6. #5 13. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Er ist zwar noch ein Thema...aber für Michael Ballack müsste Real ziemlich tief in die Tasche greifen müssen und das für einen im Moment noch Langzeit verletzten!
     
  7. #6 14. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Also ich finde auf jeden Fall der Schuster recht hat wenn er sagt das Chelsea das spiel auf Ballack fixeren muss und von ihm aus gehen muss um die Leistungen zu bringen die diese Verdammt Teure Mannschaft bringen kann.
    Das Ballack zu Real geht würd ich allerdings schade finden weil ich nicht so gerne so tolle Spieler bei Real sehe, die machen die Talente Kaputt finde ich:p
    aber es kann natürlich auch sein das ich einfach nur neidisch bin weil mein Verein das nicht kann^^

    gruß
    tesa
     
  8. #7 16. September 2007
    AW: Primera Division - Ballack bei Real weiter ein Thema

    Der englische Spitzenklub schließt einen Transfer des deutschen Mittelfeldspielers in der Winterpause kategorisch aus.
    "Alle Gerüchte um einen Transfer im Januar sind Unsinn", sagte Chelseas Geschäftsführer Peter Kenyon in einer Erklärung des Vereins.
    Quelle:
    http://www.sport1.de/de/sport/artikel_1694740.html

    Damit ist das Thema wohl dann abgehakt ^^

    Greets
    Shnizzle
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Primera Division Ballack
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.460
  2. Spielplan Primera Division 12/13???

    P!$$! , 19. Juni 2012 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.354
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    774
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    621
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    333