pro-media löscht Rapidsharelinks

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mobyer, 2. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    der ein oder andere wird das video noch nicht kennen daher poste ich es mal:

    Reportagen: Musik-Detektive machen Jagd auf Raubkopierer - COMPUTER BILD
    den anfang könnt ihr euch getrost ersparen, die alte leier unseres fleischklopses :cool:

    wie sie die links löschen kommt gegen ende des beitrags.....

    Frank Lüngen ich brauch ein Poster von dir :D

    {bild-down: https://www.xup.in/pic,16496061/Zwischenablage01.bmp}
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Solche Penner =)

    Sind auch noch stolz darauf dass sie bei RS deleten können...was JEDER kann...omg

    Die kommen sich echt wie die Helden vor...leechen selbst die verfickten Lieder und wollen andere die das machen anklagen, wer weiß was sie mit den Liedern machen die sie leechen bei Bearshare z. B. . Vll behalten sie die Lieder selbst...
     
  4. #3 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Mein Gott, der ist ja nochmal dicker geworden.
    Wirklich erkennen konnte man ja nicht, was die da gemacht haben.
    Eine E-Mail war das ja wohl nicht, haben die etwa Admin Zugriff?
     
  5. #4 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Interresant dass die direkten zugriff auf Rapidshare haben und direkt die Links löschen können ohne eine Kontroll instanz.
    Außerdem machen sich die "Ermittler" von Pro-Media selbst schuldig wenn sie die Lieder von Tauschbörsen wie BearShare laden....scheint denen wohl nicht klar zu sein ^^
     
  6. #5 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    von der gvu weiß ich dass die n extra login haben und files lsöchen können. habense mal im interview gesagt. hier wirds nicht aners sein.

    /lol. von rapidshare reden und dann auf der seite von u.ploaded.to sein.^^
    /hinter den links vrbergen sich meistens alben. hier ist zb. ne illegale seite. XD
     
  7. #6 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Hm hab mal irgentwo gelesen das ProMedia eine Schnittstelle zu RS.com hat mit der sie Links löschen können.

    Lg
    Crystalix
     
  8. #7 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    ne ich glaub die haben ja von der musikindustrie die "lizenz zum saugen" erhalten^^
     
  9. #8 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Ist schon :poop:, aber so nen rumpimmeljob wie die würd ich auch mal gerne haben.
    Im Internet rumhocken und files löschen und dafür noch kohle bekommen, das nenn ich mal nen Job.

    So nun zum Thema. Sollen die mal löschen. Der InternetMarkt mit Illegalen Stuff ist gross. Damit die überhaupt ne chance haben, bräuchten die paar firmen mehr oder bzw ganz viele mitarbeiter.
     
  10. #9 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    #

    Bin eigentlich davon ausgegangen, dass bei solchen Unternehmen mit Crawlern etc gearbeitet wird.
    Naja, solle die mal schön alles manuell löschen :)
    *Durch das Uploaden auf Rapidshare schafft man Arbeitsplätze :p *
     
  11. #10 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    löl... der wird jedesmal dicker ...

    ich find ihn einfach nur lächerlich ...

    der labert echt viel :poop: ... und kommt sich dabei noch groß vor...

    naja lasst ihn machne!
     
  12. #11 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Naja, wie DSL20k schon sagte: Wenn die eine Legitimation der Urheber haben spricht das AFAIK nichts gegen. Denn die Urheber selbst können sich ihre eigene Musik doch auch ausm Netz laden wenn sie wollen.


    Grüße
    Heimatærde
     
  13. #12 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    hört sich echt net schlecht an :D wo kann man sich da bewerben?:p ich mein sowas würd ich mit links hinkriegen ;)

    mfg fuzzi
     
  14. #13 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Wenn man dem Kerl so zuhört merkt man das er null Fachwissen hat wenn er etwas erklär kommt er mir vor als wüsste er slbst nicht was er tut und der rest die da im Bür waren machen sicherlich ne Kopie am ende des abends für zuhause
     
  15. #14 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    deswegen is die arbeitslosigkeit in deutschland wohl drastisch gesunken.
    promedia stellt lauter arbeitslose assis ein ^^

    und wieso stellt rapidshare denen ne schnittstelle zur verfügung? dann könnten die ja alles löschenw as ihnenn in sinn kommt, u.A. auch urlaub.spanien.2008.rar -.-
     
  16. #15 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    lol als er da redet und die geile olle da hinten sitzt kann man dem garnicht zuhören, hab der andern voll zugeschaut xD


    naja sonst, eher lustig als was neues, "squinschotts" oder so xD


    aber auch wo der sagt ja beliebt ist rapidshare und is auf uploade d.to^^
     
  17. #16 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    LoL wie können die denn die files löschen oO
     
  18. #17 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Remix4u^^ die seite muss ich mir merken :)
     
  19. #18 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    ohmann son fetter spack oO - letztenendlich richten sie nur minimal was gegen die webwarez leute aus... und da auch nur in der mainstream kurve, bis die hinter "underground" metal her sind dauert das wohl noch ne gaaaanze weile :>
     
  20. #19 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    immer wieder amüsant solche leute bei der 'Arbeit' zu beobachten...
    der am schluss ist der beste "Joa so schnell geht das" toll hat 400mb gelöscht und hatte sicherlich tage lang danach gesucht =)
    ich schieb einfach die 400mb noch mal drauf verändere fix die md5 und done ^^
    maan will auch sonen job würd dann sicher grosse karriere @ gulli etc. machen.
    wie schön es doch ist das in der russ warez scene keine deleter gibt...


    cheers
     
  21. #20 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    ah voolll die spa**** .... können einfach ma so deleten... bzw haben mega premium acc da oder was... wo der meint ja hier könnt ich jetz runterladen... zack links iwo eingefügt und weg wars...
    //edit: wie gut das solche leute auch sonntags und wahrsch samstags freihaben! also am wochenende is happy leeching angesagt ^^
     
  22. #21 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Also das Frank Lüngen noch an die Tastatur kommt mit so einem fetten Kessel den der herumträgt - wirklich eine tolle Leistung.

    Und solche Fachidioten schimpfen sich proMedia...

    Und wie er nach jedem 5ten Wort immer nach Luft schnappt.

    Edit: Was der labert, süß. Gebt dem ******** wohl proportionierten Mann eine eigene Comedysendung. 'Schon kommt die Musik auf meine Festplatte runtergelaufen. Jo... Berg hochlaufen wird wohl schwer bei seinem Umfang :D

    Zu Rapidshare

    Für mich sah das alles gestellt aus. Der hat doch auf Premium-Zone -> Premium-Zone betreten geklickt und dann sicher etwas gelöscht das er selber hochgeladen hat oder xD Extra für's Fernsehen schön was zusammengefaked :D
     
  23. #22 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Das habe ich mir auch gedacht also das mitm Fake.
    Glaube kaum das Rapidshare.com einfach so jedem deppen der daher kommt delet rights gibt.
    Sicher ein Fake =)
     
  24. #23 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    nö glaub ich nicht, dass es gefakt ist.

    RS zeigt doch somit einen guten willen im kapf gegen piraterie. die paar links welche von "ermittlern" gelöscht werden juckt RS doch keinen meter. das geschäft boomt auch so..

    ob da jetzt paar 1000 links gelöscht werden oder nicht.

    btw der typ hat scheinbar ne website mit gästebuch:

    http://www.luengen.org/

    ka obs en fake ist wer will kann sich ja mal verewigen. aber seid euch stehts der gefahr bewusst, franky boy könnte euch auch besuchen, soforn euer hoftor breit genug ist :D
     
  25. #24 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    loooooool! =)

    dieser eckelhafte shice fetti! :D

    naja die denken sie wärns! das album was sie löschen wird in dem moment eh 10 ma wieder hochgeladen! =)

    die werden den krieg NIEMALS gewinnen! ;)
     
  26. #25 2. März 2008
    AW: pro-media löscht Rapidsharelinks

    Wusstet ihr nicht, dass das Admins von Warezseiten sind, die den Stuff von den anderen Abusen? Man muss ja sehen wo man bleibt. Für die heißt das doppelt Kohle: Job + Layer und Ads :D :D

    greez
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...